Werbung Phemex

Binance kündigte eine ungeplante Systemwartung an, während der Handel und die Auszahlung während dieses Zeitraums ausgesetzt wurden. In der Zwischenzeit kaufte jemand ein paar Syscoins (SYS) für 96 BTC, was zu Spekulationen über eine kompromittierte Syscoin-Blockchain führte und Binance gehackt wurde, als die Börse das Zurücksetzen von API-Schlüsseln ankündigte. Aber mit seinem neuesten Tweet stellt Binance-CEO sicher, dass alles in Ordnung ist.

Binance stoppt den Handel

Vor einigen Stunden kündigte eine der beliebtesten und führenden Börsen Binance eine ungeplante Systemwartung an.

#Binance Systemwartunghttps://t.co/vF8H3w9Kdg pic.twitter.com/1r723vAjSB

– Binance (@binance) 4. Juli 2018

In seiner offiziellen Ankündigung erwähnte es,

„Binance wird einer Systemwartung unterzogen. Handel, Abhebungen und andere Kontofunktionen werden während dieser Zeit ausgesetzt. Eine weitere Ankündigung wird erfolgen, sobald die Wartung abgeschlossen ist. “

Der Austausch lieferte jedoch keine Details und damit wurde die Gerüchteküche in Betrieb genommen. Anscheinend hat jemand eine kleine Menge Syscoins für 96 BTC gekauft, wie aus den von den Leuten vorgelegten Beweisen hervorgeht.

Entweder stimmt etwas mit der API von binance nicht, oder jemandes Handelsbot hat gerade 1 Syscoin für 96BTC gekauft ? pic.twitter.com/tZTruPN7k9

– Adam Bouhmad (@AdamBouhmad) 3. Juli 2018

Irgendetwas stimmt nicht mit Syscoin.

49.149 wurden genau um 20: 44: 04.504 UTC-Zeit über 0.000220 BTC gehandelt.

Die Gesamtzahl der Bestellungen beläuft sich zu diesem Zeitpunkt auf ca. 106.687.824 USD.

11 wurden zum Wert von 96 BTC oder rund 6,9 Mio. USD verkauft. Weitere Informationen finden Sie im Screenshot.$ SYS $ BTC $ crypto pic.twitter.com/oKvapgVgc0

– Courtney C (@cjcdatasci) 3. Juli 2018

Ursprünglich wurde ein Handelsfehler festgestellt, später wurde jedoch festgestellt, dass etwas mit dem nicht stimmte Syscoin Blockchain. Zu diesem Zeitpunkt gab das Syscoin-Team eine Warnung heraus und forderte die Börsen auf, den Handel mit Syscoin über einen Tweet einzufrieren.

Wir untersuchen ein mögliches Problem in der Syscoin-Blockchain. Es ist nichts bestätigt, aber wir haben darum gebeten, dass die Börsen den Handel einstellen, während wir nachforschen.

– Syscoin (@syscoin) 3. Juli 2018

Berichten zufolge waren es gleichzeitig etwa 7.000 BTC ausgezogen von der heißen Brieftasche von Binance war es, als der Austausch für die Systemwartung im Grunde genommen ausfiel. Es gibt keine klare Verbindung zwischen den beiden an der Oberfläche, aber die Tatsache, dass dieser bizarre Kauf von Syscoin an der Binance-Börse erfolgte und die Zeiten kollidierten, scheint die Situation nicht nur ein Zufall zu sein.

Binance setzt APIs zurück

Binance ging indirekt auf das API-Problem ein und aktualisierte das Zurücksetzen des API-Schlüssels, das zum Gerücht der API-Kompromittierung passt.

„Aufgrund des unregelmäßigen Handels mit einigen APIs wird Binance vorsorglich alle vorhandenen API-Schlüssel entfernen. Alle API-Benutzer werden aufgefordert, ihre API-Schlüssel neu zu erstellen. Wir entschuldigen uns für etwaige Unannehmlichkeiten und bedanken uns für Ihre Geduld. “

#Binance Sicherheitsupdate: Zurücksetzen des API-Schlüsselshttps://t.co/6k5rhqXo9G pic.twitter.com/O6bI7LNK0O

– Binance (@binance) 4. Juli 2018

Anscheinend lag das Problem nicht bei der Syscoin-Blockchain, sondern beim Binance-Austausch.

Anscheinend hat sich eine Gruppe von Hackern in die gehackt #Syscoin api bei #Binance

Sie benutzten $ SYS wegen der relativ geringen Hashing-Leistung

Sie haben dann alle abgebaut $ SYS blockiert für eine Weile, um ein Zurücksetzen der Blockchain zu verhindern

Sie sind offenbar mit 7000 davongekommen $ BTC$ SYS Kette ist in Ordnung

– All Things Crypto (@GuavaAirlines) 4. Juli 2018

Sieht aus wie @binance hat den Handel mit allen Paaren an der Börse aufgrund des Kompromisses, mit dem es eingegangen ist, eingestellt @syscoin. Es sei angemerkt, dass es keine Probleme mit der Syscoin-Blockchain gibt und die Kette selbst nicht kompromittiert wurde.

– Syscoin Whale (@sys_whale) 4. Juli 2018

Später bestätigte Syscoin auch, dass die Syscoin-Blockchain sicher ist, und sie haben die Börsen bereits gebeten, den Handel zu starten.

Als Vorsichtsmaßnahme hatten wir den Umtausch des Austauschs beantragt $ SYS Ein- / Auszahlung heute, nachdem wir ein merkwürdiges Handelsverhalten in Verbindung mit atypischer Blockchain-Aktivität beobachtet haben. Nach der Untersuchung der #Syscoin Blockchain ist sicher. Wir bitten die Börsen um Wiedereröffnung. Detaillierter Wiki-Beitrag morgen. pic.twitter.com/NEypr531zi

– Syscoin (@syscoin) 4. Juli 2018

Jetzt wurde die API-Schlüsselerstellung von Binance wieder aktiviert, aber der Handel wird erst nach Abschluss der Wartung begonnen, wie von der Börse erläutert:

„Binance hat alle zuvor vorhandenen API-Schlüssel entfernt und jetzt die Erstellung von API-Schlüsseln wieder aktiviert. API-Benutzer können jetzt ihre API-Schlüssel aus ihrem Benutzerkonto-Center neu erstellen. Eine weitere Ankündigung bezüglich der Wiedereröffnung des Handels wird erfolgen, sobald die Wartung abgeschlossen ist. “

Derzeit wurde weder von der Börse noch von Syscoin Klarheit geschaffen, obwohl Syscoin in Kürze eine vollständige Erklärung liefern wird, wie in ihrem Tweet erwähnt. Wenn jedoch die Spekulationen, dass Binance gehackt wird, wahr sind, wäre dies ein schwerer Schlag für die Krypto-Community und würde sogar das Vertrauen der Menschen erschüttern.

In seinem neuesten Tweet, dem CEO von Binance, stellt Changpeng Zhao jedoch sicher, dass alles in Ordnung ist.

Update: Die Dinge sind unter Kontrolle. Sie müssen nur noch etwas arbeiten, bevor Sie den Handel aktivieren. Sollte bald sein. Ignoriere FUD und schlechte Nachrichten. Jetzt ist ein guter Zeitpunkt, um festzustellen, welche Nachrichten von schlechter Qualität sind (und sie zu entfernen)..

– CZ (@cz_binance) 4. Juli 2018

Zum Zeitpunkt des Schreibens lag Syscoin (SYS) bei 0,02848 USD mit einem Anstieg von 39,74 Prozent in den letzten 24 Stunden. Auch im BTC-Markt ist ein Plus von 43,31% zu verzeichnen. Derzeit liegt die Marktkapitalisierung auf dem 67. Rang bei 152 Millionen US-Dollar.

Wie stehen Sie zu dieser chaotischen Situation? Teilen Sie uns Ihre Gedanken mit!

Um DeFi-Updates in Echtzeit zu verfolgen, lesen Sie unseren DeFi-Newsfeed Hier.

PrimeXBT

Mike Owergreen Administrator
Sorry! The Author has not filled his profile.
follow me