Werbung Phemex

Binance Coin (BNB), das Token des weltweit führenden Kryptowährungsaustauschs Binance, wird nun am Pundi X POS-Terminal verfügbar sein, damit Verbraucher Waren in Geschäften auf der ganzen Welt kaufen können, in denen XPOS installiert ist.

Als diese Nachricht von einer Vereinbarung zwischen Binance und Pundi X die Straße erreichte, stieg die BNB-Münze auf über 10%, als die Anleger die Aufregung teilten. Die gleiche Auswirkung wurde beim Pundi X (NPXS) beobachtet, da auch bei den Trades ein Anstieg von rund 15% zu verzeichnen war.

Die Pundi X-Partnerschaft bringt die BNB-Münze dem Nutzen näher

Pundi X hatte sein POS-System mit dem Ziel eingeführt, Blockchain-Entwicklern und Token-Inhabern den Verkauf von Kryptowährung und -diensten in jedem physischen Geschäft der Welt zu ermöglichen und damit die Kryptowährung für alle zugänglich zu machen. Es verfügt außerdem über integrierte Funktionen zum Akzeptieren von Zahlungen aus herkömmlichen mobilen Geldbörsen, einschließlich Alipay, der Bitcoin-Geldbörse und mehr, was die Installation des Geschäfts erschwert, da der Kunde jetzt mit Krypto oder Fiats von demselben Computer bezahlt.

Darüber hinaus verfügt das Pundi X POS-Gerät über eine benutzerfreundliche und problemlose Benutzeroberfläche und hilft den Ladenbesitzern, Transaktionen zu vereinfachen, einschließlich Kauf und Verkauf von BTC, ETH, NPXS, XEM, XLM, QTUM, ACT und jetzt BNB. Neben der Annahme von Zahlungen und dem Kauf und Verkauf von Kryptowährungen verfügt das Gerät auch über ein Check-out-Menü, um die Transaktionen mit Kryptowährungen abzuschließen. Mitgliedschaft, Bestellung und Bestandsverwaltung sind hier integriert.

Diese Maschinen sind in drei Modellen erhältlich, nämlich mit XPOS, XPOS Handy und XPOS Desk mit XPOS Handy und XPOS Desk, die derzeit in der Entwicklung sind. Sie sind integriert, um Zahlungen mit VISA / Master Card, Apple Pay oder Samsung Pay zu erhalten speichern, um es zu installieren.   

Zac Cheah kommentierte: “Der Nutzen für Inhaber war schon immer ein zentraler Bestandteil des BNB-Grundes, was sich aus der Art und Weise ergibt, wie er den weltweit größten Kryptowährungsaustausch erfolgreich befeuert hat.”

Sagte Zac.

“Wir sind stolz darauf, ein Zeichen dieser Größe unter den ersten Dutzend für die Aufnahme in das XPOS zu haben, während wir uns darauf vorbereiten, das Gerät in die Hände internationaler Einzelhändler zu legen und so die zusätzliche Nutzung auf BNB-Inhaber auszudehnen.”.

Lesen Sie auch: Genaro arbeitet mit Pundi X zusammen, um die Einführung von Kryptowährung zu erweitern

Pundi X “Go to Market” -Strategie stark, kann BNB-Münznutzen um ein Vielfaches steigern

BNB-Münzen, die derzeit die Binance-Börse als Hauptnutzen nutzen, werden mit dieser Integration in Pundi X nun auch für den Kauf und Verkauf von Waren, die den Nutzen des Münz-Mainstreams bringen, weit verbreitet sein. Mit zunehmender Reichweite von Pundi X-Münzen erhöht sich nur die Akzeptanz, sodass mehr Menschen sie in ihren Brieftaschen aufbewahren können.

Seit ihrer Gründung vor weniger als einem Jahr hat sich die BNB zu den 20 größten Kryptowährungen der Welt entwickelt und ihre Marktkapitalisierung übersteigt 1,7 Milliarden US-Dollar. Die Integration von Pundi X in BNB und sein globales Rollout-Werk könnte BNB auf die nächste Stufe bringen. Kürzlich gab Pundi X die Eröffnung seines neuen europäischen Hauptsitzes in London bekannt.

Gerhard Drobits, Country Manager von Pundi X, sagte bei Money 20/20 Europe in Amsterdam, dass eine Londoner Basis Pundi X ideal positionieren wird, um eine geplante weltweite Einführung von 100.000 seiner marktführenden Point-of-Sale-Geräte für den globalen Einzelhandel voranzutreiben.

„London ist der perfekte nächste Schritt für Pundi X, um seine Präsenz in Europa auszubauen und einen wirklich globalen Pilot-Rollout voranzutreiben. Jetzt können die ersten 500 XPOS-Einheiten in den nächsten Wochen ab Werk in die Welt geliefert werden. “

sagte Drobits.

Neben viertausend Vorbestellungen aus Märkten wie der Schweiz, Japan, Korea und Singapur hat der Partner von Pundi X, die NEM-Stiftung, laut Unternehmensangaben in den nächsten drei Jahren weitere 20.000 Einheiten Pundi X POS-Technologie bestellt.

Wenn Pundi X in der Lage ist, diese Vorbestellungsziele zu erreichen, wird der Nutzen von BNB-Münzen auch neue Höchststände erreichen.   

Ein Binance-Sprecher sagte:

„Binance hat immer an die Macht der Märkte und die neue Blockchain-Infrastruktur für die Industrie geglaubt. Das bedeutet, dass die Beteiligung am globalen Einzelhandelsmarkt über das Blockchain-basierte Point-of-Sale-Gerät von Pundi X eine neue Grenze darstellt, an der wir gerne teilnehmen möchten. “

Der CEO von Binance verstand die Bedeutung dieser CZ und dankte auch Pundi X.

Dank an @PundiXLabs für die Unterstützung der BNB in ​​ihrem POS. Ein weiteres Dienstprogramm, die BNB-Zahlung für mehr als 5000 POS in diesem Monat und vieles mehr später. "Nachdem ich persönlich gesehen habe, wie das funktioniert, bin ich sehr optimistisch in Bezug auf diese Technologie!" https://t.co/IlsC56d75N

– CZ (Krypto nicht verraten) (@cz_binance) 25. Juli 2018

Da Pundi X künftige Pläne hat, will es nach Europa auch in den amerikanischen Markt eintreten und plant, bis zum ersten Quartal 2019, das nur drei Viertel entfernt ist, eine Mindestbereitstellung von insgesamt 50.000 XPOS-Einheiten zu erreichen.

Pundi X könnte die richtige Plattform für eine Münze wie BNB sein, um den Utility-Mainstream des Tokens zu nutzen und über die Umtauschfunktion hinauszugehen. Wenn Pundi X wichtige Münzen in den Laden bringt, wird dies zu einem Spielveränderer.

Wird die BNB im Einzelhandel genauso erfolgreich sein können wie an der Börse? Teilen Sie uns Ihre Meinung dazu mit.

Um DeFi-Updates in Echtzeit zu verfolgen, lesen Sie unseren DeFi-Newsfeed Hier.

PrimeXBT

Mike Owergreen Administrator
Sorry! The Author has not filled his profile.
follow me