BitMax.io (BTMX.io) beleuchtet die Kryptoindustrie im Jahr 2019

Werbung Phemex

Im vergangenen Jahr, BitMax.io, Eine in Singapur registrierte Handelsplattform ist neben dem Blockchain-Ökosystem schnell gewachsen. Das Unternehmen hat sich erfolgreich als aufstrebender Branchenführer etabliert und Marktanteile von größeren etablierten Plattformen gewonnen, indem es einen kundenorientierten Teamgeist demonstrierte, innovative Produkte lieferte und die Systemarchitektur optimierte. Die Plattform hat im vergangenen Jahr bemerkenswerte Fortschritte erzielt. Einige wichtige Meilensteine ​​ab 2019 sind:

Januar:

  • Einführung von Airdrop Multiple Cards für Plattformbenutzer mit 3x Standard-Airdrop-Belohnungen für ausgewählte Projektlistenaktivitäten.

Februar:

  • Start eines innovativen Margenhandels mit wesentlichen Unterschieden: Cross-Asset-Sicherheiten für Finanzierungsflexibilität, Kreditaufnahme & Rückzahlung direkt durch Handel und 0% Zinsen auf Margin-Kredite mit 8-stündiger Rückzahlung für eine potenziell höhere Rentabilität. Seit dem Start hat sich die Abdeckung des Margenhandels für eine breite Palette von Vermögenswerten erweitert, darunter ALGO, CKB, ATOM, MATIC, ONE, XTZ, LINK und BTT sowie viele beliebte Plattform-Token und Stablecoins.

März:

  • Durchführung der ersten Auktion auf der Plattform zum Kauf von BOLT zu einem reduzierten Preis.
  • Implementierte beschleunigte BTMX-Release-Funktion für private Verkaufsteilnehmer.
  • Aktiviert den BTMX-Margin-Handel unter den Handelspaaren BTMX / USDT und BTMX / BTC.

April:

  • Ankündigung der Unterstützung des BNB-Mainnet-Swaps.
  • Verbessertes BTC-Brieftaschensystem mit neuer Einzahlungsadresse.
  • Optimierte Margin-Trading-Funktionalität und angepasste BTMX-Max-Hebelwirkung für den Margin-Handel.

Kann:

  • Stärkung der globalen Managementbank durch Shane Molidor als Global Head of Business Development, um die institutionelle Marktdurchdringung weiter voranzutreiben und zu katalysieren.
  • Gastgeber der weltweit ersten Global Digital Impact Night in New York City mit über 200 Teilnehmern, darunter erstklassige Investoren, Projektteams, Branchenbeeinflusser, Journalisten und Community-Mitglieder / Führungskräfte.
  • Ankündigung einer dauerhaften Sperrung von drei Milliarden BTMX-Token.
  • Ermöglicht den Handel für den privaten Verkaufsanteil von BTMX (BTMXP) unter den Handelspaaren BTMXP / USDT und BTMXP / BTC.

Juni:

  • Einführung der branchenweit ersten Volatilitätskarten zur Vorhersage kurzfristiger Preisbewegungen bei verschiedenen digitalen Assets. Das Design von Volatilitätskarten basiert auf traditionellen Wall Street-Volatilitätsprodukten mit Quasi-Optionsstrukturen.

August:

  • Kündigte eine strategische Partnerschaft mit UltrAlpha an, einer professionellen Serviceplattform für das Management digitaler Assets, und lancierte den neuen Blockchain-fokussierten Inkubator-Fonds B-Tech, um die Expansion über die Erleichterung von Transaktionen hinaus voranzutreiben und das umfassende Ökosystem von BitMax.io weiter abzurunden.

September:

  • Eingestelltes Transaction Mining & Reverse-Mining-Modi und erfolgreich in die nächste Phase der Geschäftserweiterung und des Plattformwachstums übergegangen.

Oktober:

  • Gastgeber der einjährigen Jubiläumsfeier von BitMax.io.
  • Einführung des BTMX-Anlageprodukts.
  • Implementierung einer neuen gestuften VIP-Gebühr & Rabattstruktur für mehr Handelseffizienz auf der Plattform. Die neue Struktur ermöglicht es Benutzern, einen Rabatt von bis zu 2,5 Basispunkten (0,025%) für die Bereitstellung von Liquidität auf der Plattform („Hersteller“) zu erhalten, während für die Entnahme von Liquidität („Abnehmer“) nur eine Gebühr von 1,5 Basispunkten (0,015%) erhoben wird..

November:

  • Ankündigung einer strategischen Investition in ChainDream zur Unterstützung der Blockchain-Ausbildung.
  • Die kanadische Geschäftseinheit von io erhielt von der kanadischen Regulierungsbehörde FINTRAC (Financial Transactions and Reports Analysis Centre of Canada) die Genehmigung für die Beantragung der Lizenz für das Money Services Business („MSB“). Dies zeigt, dass BitMax.io sich stark auf die Einhaltung von Vorschriften in der kritischen nordamerikanischen Bevölkerungsgruppe konzentriert.
  • Partnerschaft mit Prime Trust, einem in den USA regulierten Treuhandunternehmen, um Benutzern eine außerbörsliche Handelslösung (OTC) anzubieten, mit der Benutzer große Transaktionen von Fiat-to-Digital-Assets über die Prime Trust-Plattform ausführen können.
  • Einführung eines Kredit- / Debitkarten-Zahlungsangebots durch eine Partnerschaft mit Simplex.

Dezember:


  • Abgeschlossene Systemtests der neuen Derivatplattform mit dem ersten Angebot unbefristeter Kontrakte zur Erweiterung der Handelsprodukte von BitMax.io vom Bargeld- und Margenhandel bis hin zu einem anspruchsvolleren Leveraged-Handel.

Derzeit unterstützt BitMax.io den Margin-Handel für 46 Assets und bietet Spot-Handel über 191 Handelspaare. Die Plattform hat weltweit über 500.000 registrierte Benutzer mit einem durchschnittlichen täglichen Handelsvolumen von über 70 Millionen US-Dollar.

Mit dem neuen Jahr um die Ecke, BitMax.io gibt an, dass es seine strategische Vision beim Aufbau einer institutionellen Finanzplattform mit einer innovativen Suite von Handelsprodukten und erstklassigen Kundenservices weiter umsetzen wird. Hier ist eine allgemeine Vorschau von  BitMax.ioStrategischer Plan 2020:

Umfassendes Produktangebot:

Start des Einsatzes & Validierungsdienste, Derivatehandel und andere Mehrwertangebote zur Erweiterung des aktuellen Spot- und Margin-Handels.

Verbesserung der OTC-Dienste:

Verbesserung der OTC-Handelsdienste (Over-the-Counter) durch personalisierten Kundensupport, engere Spreads und effizientere Abwicklungsprozesse für ein nahtloses Fiat-On-Ramp-Erlebnis für globale Benutzer.

Institutionelle Kundenakquise:

Beschleunigen Sie die Penetration und das Onboarding institutioneller Kunden für eine höhere Markteffizienz mit tieferer Liquidität und engeren Spreads von einer global vielfältigen Palette von Handelspartnern.

Unermüdliche globale Compliance-Bemühungen:

Setzen Sie die Umsetzung des globalen Compliance-Programms mit einer ausgeprägten Risikokontrolle fort und beobachten Sie stets die kontinuierliche Weiterentwicklung und Entwicklung des globalen Rechtsrahmens zur Vorbereitung eines neuen Markteintritts.

Fortsetzung der strategischen Zusammenarbeit:

Bilden Sie strategische Partnerschaften mit bestehenden und aufstrebenden Akteuren der Branche, um das BitMax.io-Ökosystem weltweit weiter auszubauen.

Im Jahr 2019 legte BitMax.io eine solide Grundlage und baute einen nachhaltigen Wachstumspfad auf. Die Plattform wird weiterhin Kunden an die erste Stelle setzen und Innovationen vorantreiben, um die Marktdurchdringung zu maximieren. Derzeit ist der Markt recht optimistisch und begeistert von der Zukunft von BitMax.io.

Um DeFi-Updates in Echtzeit zu verfolgen, lesen Sie unseren DeFi-Newsfeed Hier.

PrimeXBT

Mike Owergreen Administrator
Sorry! The Author has not filled his profile.
follow me
Like this post? Please share to your friends:
Adblock
detector
map