Was sind Kryptowährungsgabeln? – Alles, was Sie über Hard Fork und Soft Fork wissen müssen

Werbung Phemex

Cryptocurrency Forks – Mehr als nur Preisschwankungen und Instabilitäten – Ursachen und mögliche Auswirkungen

Grundlegendes zu Cryptocurrency Forks?

Mit mehr als Sie zählen können, war es für die meisten von uns schon immer eine Aufgabe, sich mit der Arbeit dieser Kryptowährungen zu beschäftigen.

Wie wir bereits wissen, sind diese verschiedenen Kryptowährungen (Token und Münzen), die auch als digitales Geld bezeichnet werden, nichts anderes als computergenerierte Codes. Zweifellos kann dies jedoch leicht als eines der besten Beispiele für „Dezentralisierung“ erklärt werden..

Grundsätzlich entstand der Begriff „Kryptowährung“, nachdem anerkannt wurde, dass diese Münzen oder Token verschlüsselte Abschnitte des öffentlichen Hauptbuchs sind, die allgemein als „Kryptowährung“ bezeichnet werden Blockchain. Um mehr zu unserer Liste von Fakten hinzuzufügen, mit dem Zwang, eine Adresse zu senden, und einer digitalen Signatur, um jede Transaktion als authentisch zu betrachten, darf jeder eine neue Seite zu diesem öffentlichen Hauptbuch hinzufügen, wenn er die richtige Lösung für die mathematische Gleichung hat.

Kurz gesagt, wie bei jedem anderen Computerprogramm kann man mithilfe regelmäßiger Upgrades und Änderungen sicherstellen, dass die jeweilige Münze gedeiht. Umgekehrt muss man, um sicherzustellen, dass nichts falsch läuft, sehr vorsichtig sein und gleichzeitig die Kompatibilität älterer Münzen mit den neuen Münzen berücksichtigen.

  • Die Kette teilen – Wie wir wissen, basieren Kryptowährungen auf Blockchains, die nichts anderes als Datenblöcke sind, die sich zu einer Informationskette entwickeln. Von dort Forking der Kryptowährung in der Sprache des Laien ist nichts anderes, als die Datenblöcke, auf denen sie basieren, aufzuteilen und sie mit unterschiedlichen Regeln in verschiedene Richtungen laufen zu lassen.

Was sind die Hauptursachen für Cryptocurrency Forks??

Ab sofort wurden zwei verschiedene Gründe für das gleiche aufgeführt.

  • Versehentliche Gabel – Die Münzkompatibilität kann als einer der Hauptgründe für dieses spezielle Segment aufgeführt werden.

Normalerweise erstellen Benutzer, die unterschiedliche Versionen der Software verwenden, am Ende zwei verschiedene Hauptbücher (eines aus der neuen Version und eines aus der alten). Sobald dasselbe passiert, müssen die Münzentwickler die Fehler schnell beseitigen und daran arbeiten, die verschiedenen dabei erstellten Blockchain zusammenzuführen.

Falls sich Entwickler für die Änderungen entscheiden, die zu Inkompatibilitäten zwischen der älteren und der neuen Version führen, wird “Hard Fork” generiert.

  • Änderung der zugrunde liegenden Regeln des Protokolls – Sei es das Ändern der Kernregel wie das Erhöhen der Blockgröße oder das Hinzufügen eines neuen Features zur Verbesserung der Funktionen, Gabel, die unter dieser Kategorie auftreten, gelten als permanent. Außerdem ist es wichtig, dass alle Benutzer, die Münzen verwenden, die gesamte Anwendung aktualisieren müssen, wenn sie den Münztyp korrekt eingeben möchten.

Gabeln, die unter der oben genannten Kategorie auftreten, können in zwei verschiedene Abschnitte unterteilt werden weiche Gabel und harte Gabel.

Haupttypen von Cryptocurrency Fork

  • SOFT FORK – Erhöhte Software, die sich gut für die ältere Beschreibung eignet

Es ist sehr ruhig, mit ihm zu arbeiten, da nur eine kleine Gemeinschaft von Teilnehmern ein Upgrade durchführen muss.

Während die Funktionalität nicht aktualisierter Teilnehmer beeinträchtigt ist, können Teilnehmer mit der älteren Version der Software in diesem Abschnitt an der Validierung und Verifizierung der Transaktionen teilnehmen.

  • HARD FORK – Das Software-Upgrade ist für die ältere Beschreibung nicht geeignet

Führt zu einer fortwährenden Diskrepanz der Blockchain.

Alle Teilnehmer müssen auf die frischere Form upgraden, da sie sonst keinen Beitrag leisten oder die Authentifizierung neuer Transaktionen aushalten können.

Im Falle einer Minderheitskette können die Teilnehmer die Unterstützung finden, zwei Ketten werden gleichzeitig existieren.

  • Geplante harte Gabel – Falls in der Roadmap des Projekts bereits eine Protokollverbesserung quantifiziert wurde, kann diese im Abschnitt der geplanten Roadmap aufgeführt werden. Meistens führt dasselbe zum Tod der alten Kette, da die gesamte Community, die vom Kernentwicklerteam geleitet wird, zur neuen Kette übergeht.

Nur wenige Beispiele für die geplante harte Gabel – das Byzanz von Ethereum im Oktober 2017, die harte Gabel von Monero im Januar 2017.

  • Umstrittene harte Gabel – Wird normalerweise von einem Teil der Community mit wenigen wesentlichen Änderungen am Code erstellt (bessere Version gemäß diesen), nachdem die anderen nicht einverstanden waren.

Nur wenige Beispiele für umstrittene harte Gabel

Bitcoin harte Gabel

Bitcoin Bargeld – Ein Teil der Community wollte die Größe des Blocks von 1 MB auf 8 MB erhöhen, damit mehr Transaktionen verarbeitet und die vom Benutzer gezahlten Gebühren reduziert werden können. Daher führte eine harte Gabelung zu Bitcoin-Bargeld.

20. Juli 2017 – auf Blockhöhe 476768 – BIP 91 (auch als Vorschlag zur Verbesserung der Blockchain bekannt) wurde so programmiert, dass es auf Blockhöhe 477120 ausgelöst wird, um den Block abzulegen, der von nicht unterstützenden Bergleuten gebildet wurde. Einige Community-Mitglieder waren sich jedoch bewusst, dass die Annahme von BIP 91 ohne Aggregation der Blockgröße Menschen, die Bitcoin eher als Investition als nur als Transaktionswährung behandeln, nicht gerecht werden würde.

Von dort kam der Plan der Harten Gabel von Bitcoin, was zuerst von Bitmain angekündigt wurde. Grundsätzlich bestand das Ziel der Kryptowährungsgabeln darin, die Anzahl der Transaktionen zu erhöhen, die das Hauptbuch verarbeiten kann, indem die Blockgröße erhöht wird.

Ethereum harte Gabel

Ethereum Klassiker – Die harte Gabel von Ethereum, aus der Ethereum classic hervorging, war geplant, um die Auswirkungen von Hack zu reservieren, die bei der dezentralen autonomen Organisation oder einfach bei DAO auftraten.

Im Mai 2016 sammelte der DAO (ein Risikokapitalfonds) 168 Millionen US-Dollar mit der Absicht, mithilfe eines intelligenten Vertrags in Projekte zu investieren.

Im Mai 2016 wurde ein Beweis veröffentlicht, in dem die Sicherheitsanfälligkeiten des DAO und die Art und Weise, wie Äther gestohlen werden könnte, angegeben wurden.

Im Juni 2016 wurden 3,6 Millionen (knapp 50 Millionen USD) ohne Zustimmung des Eigentümers auf ein anderes Konto überwiesen.

Im Juli 2016 wurde beschlossen, Hard Gabel mit Zustimmung der Mitglieder der Ethereum-Community und des DAO zu implementieren, um die Situation durch Entfernen des im Exploit enthaltenen Äthers zu lösen.

Der Ethereum-Klassiker entstand, als nur wenige Mitglieder der Ethereum-Community dies ablehnten harte Gabel aus Gründen der „Unveränderlichkeit“.

Sind Kryptowährungsgabeln gut oder schlecht??

Zweifellos kann von zwei vorhandenen Blockchain nur einer den Status “korrekt” erreichen, was bedeutet, dass Transaktionen, die in der falschen Blockchain aufgezeichnet wurden, möglicherweise verloren gehen. Das Beste wäre, die Leute bleiben gewarnt und vermeiden Transaktionen, bis die Gabelung gelöst ist.

Der potenzielle Verlust von Münzen während derselben kann Benutzer oder Teilnehmer davon abhalten, diese bestimmte zu verwenden Kryptowährung.

Häufige Upgrades und Störungen verursachen zusätzliche Arbeit und können den Benutzer dazu verleiten, auf eine stabilere Münze umzusteigen.

Erhöhen Sie den Risikofaktor, der zum Verwerfen oder Verkaufen der Münzen und Token führen kann

Eine Blockchain könnte dominanter werden oder bevorzugt werden, was zu einem geringeren Wert und einer Akzeptanz der anderen in der Gemeinschaft führt

Wie schwierig ist es, eine Kryptowährung zu teilen?

Die Antwort wäre theoretisch ein Ja, jedoch ein Nein wegen all der Hindernisse auf dem Weg.

Grundsätzlich kann jeder an der Entwicklung arbeiten und Aktualisierungen vornehmen, die in der Software dringend benötigt werden, indem er anschließend den Kryptowährungscode von GitHub greift. Es kann jedoch niemals als einfache Aufgabe angesehen werden, Unterstützung von geeigneten Bergleuten und Benutzern zu erhalten. Darüber hinaus ist es kein Kinderspiel, die Bewertung so nah wie möglich an das Original zu bringen.

Haben Sie weitere Fragen zu Cryptocurrency Forks? Lassen Sie es uns unten in den Kommentaren wissen, wir werden sie in unseren nächsten Knowledge Base-Artikel aufnehmen.

Abonnieren Sie tägliche Nachrichten-Updates zu Bitcoin und anderen Kryptowährungen.

Um DeFi-Updates in Echtzeit zu verfolgen, lesen Sie unseren DeFi-Newsfeed Hier.

PrimeXBT

Mike Owergreen Administrator
Sorry! The Author has not filled his profile.
follow me
Like this post? Please share to your friends:
map