Austausch, mit dem Sie Kryptowährung zu Null Handelsgebühren handeln können: Phemex

Eine der schnellsten Börsen mit einer Fähigkeit, 300.000 Transaktionen pro Sekunde mit Auftragsantwortzeiten von weniger als 1 Millisekunde abzuwickeln.

Phemex ist eine relativ junge Kryptowährungsbörse, die versucht, den Börsenmarkt durch einen gebührenfreien Handel auf der Grundlage von Mitgliedschaften zu stören. Es wurde 2019 gegründet und als Unternehmen in Singapur registriert, das unter der Gerichtsbarkeit der Britischen Jungferninseln operiert. Der Austausch wird von 8 ehemaligen Mitarbeitern von Morgan Stanley geleitet, deren CEO Jack Tao ist.

Seitdem hat Phemex ein enormes Wachstum verzeichnet. Laut Alexa hat sich Phemex zu einer der 40.000 meistbesuchten Websites weltweit entwickelt. CoinMarketCap ist die sechstgrößte Börse für unbefristete BTC / USD-Kontrakte. Im Spothandel verzeichnet Phemex derzeit ein tägliches Handelsvolumen von knapp 300 Millionen US-Dollar in sechs Märkten.

Vorteile des Handels mit Kryptowährung auf Phemex

  • Sechstgrößte Börse für BTC-Futures
  • Zero-Fee-Spot-Handel für Premium-Nutzer
  • Negative Maker-Gebühr für Futures-Kontrakte
  • Willkommens- und Empfehlungsboni

Nachteile des Handels mit Kryptowährung auf Phemex

  • In einigen Ländern nicht reguliert und eingeschränkt
  • Auszahlungsbeschränkungen für Nicht-Premium-Benutzer
  • Für den Spot-Handel ist eine Premium-Mitgliedschaft erforderlich

Mitgliedschaftsstufen

Anstatt Handelsgebühren zu erheben, versucht Phemex, durch den Verkauf von Mitgliedschaftspaketen Einnahmen zu erzielen. Zu diesem Zweck bieten sie drei verschiedene Mitgliedschaftsstufen an. Die kostenlose Standardmitgliedschaft gewährt Zugriff auf die Futures-Handelsplattform. Auszahlungen werden nur dreimal täglich mit einem täglichen Auszahlungslimit von 2 BTC bearbeitet.

Der Preis für Premium-Mitgliedschaftspakete reicht von 9,99 USD für eine 30-tägige Mitgliedschaft bis zu einer jährlichen Mitgliedschaft für 69,99 USD. Die Premium-Mitgliedschaft gewährt Zugang zu den Spotmärkten mit null Prozent Handelsgebühren und hebt das Auszahlungslimit auf. Prämienabhebungen werden stündlich bearbeitet.

Darüber hinaus können Premium-Mitglieder ihren Freunden eine 30-Tage-Testmitgliedschaft schenken. Testmitgliedschaften bieten die gleichen Funktionen wie die Premium-Mitgliedschaft, nur ohne bedingte Bestellungen auf Spotmärkten und mit einigen Auszahlungsbeschränkungen. 

Geldbörsen und Spotmärkte

Phemex Benutzer haben Zugriff auf sieben Depotbrieftaschen (BTC, ETH, XRP, LINK und USDT). Diese umfassen die 4 Spot-Handelspaare, die alle in USDT abgewickelt werden. Aus Sicherheitsgründen hat Phemex ein hierarchisch deterministisches Cold Wallet-System implementiert, das allen Benutzern Einzahlungsadressen zuweist und das Geld in einer Multisignatur-Cold Wallet speichert. 

Derivatemärkte

Zusätzlich zum Kassa-Austausch listet Phemex unbefristete Verträge für sechs Kryptowährungen (BTC, ETH, XRP, LINK, XTZ und LTC) und einen weiteren unbefristeten Vertrag für Gold auf. Altcoin- und Goldkontrakte werden in USD notiert und abgewickelt, während der Bitcoin-Kontrakt in BTC abgewickelt wird. BTC- und Gold-Futures können mit einem Hebel von bis zu 100x gehandelt werden, während alle anderen Kontrakte einen maximalen Hebel von 20x haben.

Alle Spot- und Derivatemärkte können in einem simulierten Testnetz gehandelt werden, wodurch Benutzer die Möglichkeit haben, ihre Handelsstrategien zu testen, bevor sie sie mit echtem Geld anwenden.

Willkommensbonus und Empfehlungsprogramm

Phemex bietet drei Stufen von Willkommensboni. Die erste Stufe im Wert von 2 USD wird sofort nach Aktivierung des Kontos gutgeschrieben. Benutzer, die Phemex auf Twitter folgen und ihren angehefteten Tweet retweeten, erhalten zusätzlich 10 US-Dollar. Wenn Sie Ihr Phemex-Konto mit 0,2 BTC oder 1500 US-Dollar netzen, erhalten Sie einen zusätzlichen Willkommensbonus von 60 US-Dollar.  

Influencer können eine Provision von 50% von allen Benutzern verdienen, die sich mit ihrem Empfehlungscode über das exklusive Phemex All-Star-Programm anmelden. Zusätzlich erhalten sie eine Provision von 10% für die Überweisung anderer All-Star-Teilnehmer. Benutzer, die nicht am All-Star-Programm teilnehmen, können andere Empfehlungsboni erhalten, z. B. eine kostenlose Premium-Mitgliedschaft.

Sicherheit

Alle Phemex-Softwaresysteme werden in der AWS Cloud gehostet. Dabei werden Firewalls und Whitelists verwendet, um verschiedene Handelssysteme zu trennen, das Risiko zu minimieren und den Schaden durch potenzielle Sicherheitsverletzungen zu verringern. 

Benutzerkonten sind für alle kritischen Vorgänge durch eine Zwei-Faktor-Authentifizierung geschützt. Darüber hinaus verwendet Phemex die doppelte Buchführung auf Bankebene, um Manipulationen von Datensätzen durch Dritte zu verhindern und Verstöße zu erkennen. 

Benutzergelder werden in kalten Geldbörsen gespeichert, um den potenziellen Schaden durch Hacks zu minimieren. Alle Abhebungen werden vor ihrer Genehmigung auf böswillige Aktivitäten überprüft. Die Phemex Trading Engines ermöglichen eine schnelle und fehlerfreie Abwicklung von Trades. Phemex bietet einen mehrsprachigen 24/7-Kundensupport.

Gebührenstruktur

Die Abhebungsgebühren für Brieftaschen sind angemessen und liegen im Allgemeinen im gleichen Bereich wie bei anderen Börsen. Zum Beispiel berechnet Phemex 0,0005 BTC für Bitcoin-Abhebungen oder 1 USDT für Tether-Abhebungen. Abhebungen von USD- oder BTC-Handelskonten sind kostenlos. 

Die Taker-Gebühr auf der Futures-Plattform beträgt für alle Märkte 0,075%. Phemex bietet Benutzern, die Liquidität für ihre Auftragsbücher bereitstellen, Anreize mit einer negativen Maker-Gebühr von -0,025%. 

Für die Spotmärkte sind alle Transaktionen, die über die Phemex-Website oder die mobile App ausgeführt werden, kostenlos. Für automatisierte Händler gibt es eine Option für den API-basierten Handel mit einer Gebühr von 0,1%. 

Im Vergleich dazu berechnet Binance eine Grundgebühr von 0,1% für Spot-Trades. Dies bedeutet, dass Händler mit einem Jahresvolumen von mehr als 70.000 USD in Phemex eine günstigere Alternative finden können. Auch Market Maker und Trader, die Limit Orders gegenüber Market Orders bevorzugen, können von der negativen Maker-Gebühr profitieren.

Ist Phemex ein sicherer Exchange??

Da Phemex einer der jüngsten hochkarätigen Kryptowährungsbörsen ist, müssen sie den Test der Zeit noch bestehen. Trotzdem wird Phemex von einem Team von Fachleuten für Hochfrequenz-Handelstechnologie mit mehrjähriger Erfahrung als Führungskräfte von Morgan Stanley betrieben. 

Ihre Handschrift und Erfahrung in Entwicklung und Cybersicherheit sind in ihren Sicherheitskonzepten klar erkennbar. Benutzergelder werden in der Regel in Multisignatur-Geldbörsen mit 2FA und zusätzlichen Sicherheitskontrollen beim Abheben gespeichert. 

Ein negativer Punkt ist das Fehlen einer klaren Regulierung. Daher sind die von Phemex bereitgestellten Dienste in einigen Ländern, einschließlich den USA, eingeschränkt. Benutzern wird empfohlen, die Nutzungsbedingungen zu konsultieren, um zu prüfen, ob sie zum Handel an der Börse berechtigt sind und ob die Börse in ihrem Heimatland reguliert ist.

Phemex Review Urteil

Phemex ist ein relativ neuer Kryptowährungsaustausch, der jedoch im vergangenen Jahr ein enormes Wachstum verzeichnet hat. Die Börse verspricht eine hohe Liquidität und eine Hebelwirkung von bis zu 100x auf Bitcoin- und Gold-Futures. 

Die Gebührenstruktur und die Premium-Mitgliedschaft machen Phemex zu einer interessanten Alternative, insbesondere für großvolumige Spot-Händler und Limit-Order-Händler. 

Schlüssel-Höhepunkte

  • Phemex ist die am schnellsten wachsende Kryptowährung Futures und Spot Exchange im Jahr 2020.
  • Anstatt sich auf Handelsgebühren zu verlassen, bietet Phemex Premium-Mitgliedern einen Spot-Handel ohne Gebühren an.
  • Perpetual-Kontrakte können mit bis zu 100-facher und Altcoins mit bis zu 20-facher Hebelwirkung gehandelt werden. 

Haftungsausschluss Der präsentierte Inhalt kann die persönliche Meinung des Autors enthalten und unterliegt den Marktbedingungen. Machen Sie Ihre Marktforschung, bevor Sie in Kryptowährungen investieren. Der Autor oder die Veröffentlichung übernimmt keine Verantwortung für Ihren persönlichen finanziellen Verlust.

Mike Owergreen Administrator
Sorry! The Author has not filled his profile.
follow me
Like this post? Please share to your friends:
map