Wie Bitcoin mithilfe von Satelliten und Netzwerken allgegenwärtig wird

Werbung Phemex

Bitcoin [BTC] ist eine virtuelle Währung, deren Transaktionen hauptsächlich im Internet ausgeführt werden. Seine Abhängigkeit von seiner Existenz lässt jedoch Zweifel an seinem Wertschöpfungs- und Währungsargument aufkommen. Während das Internet heutzutage allgegenwärtig ist, gibt es auf der Erde immer noch Orte, an denen der Zugang eingeschränkt ist.

Trotzdem wird Bitcoin leistungsfähiger als je zuvor. Samson Mow, der Chief Strategic Officer von Blockstream, twitterte über den Satellitendienst von Blockstream, der vor zwei Jahren gestartet wurde. Die Satelliten ermöglichen eine kostenlose Synchronisation mit dem Bitcoin-Ledger.

Darüber hinaus gibt es auch Möglichkeiten, die auf der Erde selbst untersucht werden, um ein sicheres Offline-System für Bitcoin zu erstellen.

Der Blockstream Sattelite

Der Blockstream Sattelite bedeckt 2/3 der Erde. Der Satellit ermöglicht auch die Übertragung von Daten auf der ganzen Welt an das Bitcoin-Netzwerk. Durch die Bezahlung von Bitcoin über das Blitznetzwerk kann jede Nachricht weltweit gesendet werden.

Das #BlockstreamSatellite Service ist jetzt seit 2 Jahren in Betrieb. Das sind 2 Jahre kostenlos #Bitcoin Blockchain-Datensynchronisation, verbesserte Privatsphäre mit Offline-Vollknoten und höhere Widerstandsfähigkeit von Bitcoin gegenüber Netzwerk-Splits. ? @Blockstream #BitcoinInfrastructure pic.twitter.com/wYJw6tLbNX

– Samson Mow (@Excellion) 15. August 2019

Blockstream verwendet fünf kommerzielle Satelliten, die in Echtzeit mit den Blöcken im Netzwerk synchronisiert werden. Dies bietet Sicherheit gegen das Auftreten von Gabeln oder Netzwerk-Splits. Beschränkung der Versuche „51% Angriff“ und „Kettenreorganisation“.

Bitcoin-SatellitenBlockstream-Satelliten im Weltraum (Quelle)

Andere ISP-freie Netzwerke auf der Erde

Derzeit folgen die Daten im Internet einem zentralisierten Pfad, der aus bestimmten Knoten besteht, die von Unternehmen kontrolliert werden. Laut Quellen überträgt AWS von Amazon mehr als 50% der Daten im World Wide Web.

Meltem Demirors, der Chief Strategy Officer bei Coinshares in Großbritannien, hielt eine Podcast – ‘What Grinds My Gears’. In ihrer jüngsten Folge spricht sie über einen anderen unabhängigen ISP-Dienst (Internet Service Provider) – die Mesh-Technologie, Bitcoin Relay Network und FIBER, Transaktionsdienste, Nanosatelliten (Bitsat) und Weltraum- Cloud Computing (Cubesats).

Die Mesh-Technologie verwendet dezentrale Knoten, um Daten über das Internet zu übertragen. Genau wie bei Bitcoin und Kryptowährung gibt es viele verstreute Knoten, die alle an der Datenübertragung beteiligt sind. Wie Meltem in ihrem Blogbeitrag feststellte, gibt es einige auf Bitcoin und Kryptowährung basierende Mesh-Netzwerke wie das TxTenna, Bitcoin Venezuela Mesh Network, Althea, Helen und NKN. 

Die Relay-Netzwerke wurden in der Vergangenheit kontinuierlich von Spammern ausgenutzt. Bitcoin-Relay-Netzwerke dienen jedoch zum Filtern der Daten, sodass nur Hauptbuchinformationen gesendet werden können. BALLASTSTOFF ((oder Schnelle Internet Bitcoin Relay Engine) ist eine Erweiterung des Relay-Netzwerks mit Blitzreaktion.

Das Netz kann auch mit dem Blocksteam Satellite verbunden werden, um es ohne Verzögerung mit den neuesten Blöcken zu synchronisieren.

Wie oben erwähnt, bilden die Netzwerke ein finanzielles Ökosystem, das Anreize für die Nutzung des Netzwerks bietet und gleichzeitig Sicherheit bietet. Dies sind technologische Versuche, Bitcoin allgegenwärtig und frei vom Internet zu machen und wirklich dezentral zu werden.

Die Zukunft jenseits von Verschwörungen

Die Netzbetreiber profitieren stark vom bestehenden Datenübertragungssystem. Erinnern Sie sich an die Verschwörung von Elektroautos oder die bleifreie Gasgeschichte? Jede Innovation, die die Einnahmen großer Unternehmen stört, war am Anfang immer auf Widerstand gestoßen.

Darüber hinaus bieten einige dieser Mesh-Netzwerke eine unglaublich günstige Quelle für die Verbindung zur Welt ohne den Einsatz von ISP. Während die Privatsphäre Cyber-Angriffe und unethische Überwachung reduziert, belastet das System die Netzwerk-Riesen mit Sicherheit.

Es gibt viele „zensierte“ Gebiete auf der Erde, die der geopolitischen Sicherheit und der Umsetzung nationaler Gesetze auferlegt sind. Geld oder Währung sollten jedoch grenzenlos und zensurresistent sein. Daher in den Worten des US-Kongressabgeordneten Patrick Mchenry,

Aufgrund der Natur der Bitcoin-Technologie können Regierungen sie nicht töten, und sie und Sie können digitale Währungen auch nicht allgemein töten. Sie werden Bestand haben, sie werden stark sein. Das ist der neue Rahmen der nächsten Generation des Internets.

Darüber hinaus bringen Bitcoin und Kryptowährungen Sicherheit und bieten gleichzeitig Anreize für die Spieler, die das Netzwerk unterstützen. Daher sind auch die Eintrittsbarrieren für kleine Spieler begrenzt.

Wie werden Ihrer Meinung nach andere Kryptowährungen angesichts der aggressiven Arbeit von Bitcoin an Bitcoin in der nächsten Ära des dezentralen Internets Platz finden? Bitte teilen Sie uns Ihre Ansichten mit.

Um DeFi-Updates in Echtzeit zu verfolgen, lesen Sie unseren DeFi-Newsfeed Hier.

PrimeXBT

Mike Owergreen Administrator
Sorry! The Author has not filled his profile.
follow me
Like this post? Please share to your friends:
map