Atomic Wallet Review

Wir werden die Funktionen, Vor- und Nachteile in unserem Atomic Wallet-Test analysieren, um festzustellen, ob dies die richtige Brieftasche für Ihre Kryptospeicheranforderungen ist.

Atomic Wallet Übersicht

Atomic Wallet ist eine plattformübergreifende Software-Brieftasche, die die Speicherung von Hunderten von Kryptos unterstützt und gleichzeitig ein integriertes Atom-Swap-System enthält.

Mit der Atomic-Swap-Funktion können Benutzer eine Krypto in eine andere konvertieren, ohne die Brieftasche verlassen oder eine zentrale Vermittlungsstelle verwenden zu müssen. Diese Funktion gab der Brieftasche ihren Namen.

Zugehöriges Bild

Die Brieftasche wurde so gebaut, dass sie sowohl von fortgeschrittenen Benutzern als auch von Anfängern leicht verwendet und verstanden werden kann, aber auch eine Vielzahl von Funktionen und zugänglichen Funktionen enthält.

Atomic Wallet unterstützt das Hinzufügen von benutzerdefinierten ERC20-Token und den direkten Peer-to-Peer-Wallet-Handel über das globale dezentrale Orderbuch.

Das Atomic Wallet-Team besteht aus Krypto- und Blockchain-Pionieren, die von CEO Konstantin Gladych geleitet werden, der als ehemaliger CEO von Changelly fungierte.

Unterstützte Währungen und verfügbare Länder

Die Brieftasche unterstützt über 500 Token und Münzen, einschließlich BTC-, LTC-, ETH-, XRP-, ETC-, TRX-, XMR-, XLM-, ZEC-, DOGE-, BCH-, QTUM-, DASH-, AWC-, BTG-, VET-Token sowie aller ERC20-Token.

Auf ihrer Website gibt es keine Spezifikationen bezüglich der geografischen Einschränkungen, die Atomic Wallet-Benutzern auferlegt werden.

Atomic Wallet-Kompatibilitäten

Es ist kompatibel mit mehreren Desktop-Betriebssystemen, einschließlich Windows, MacOS, Ubuntu, Debian und Fedora. Es gibt auch Apps für iOS- und Android-Benutzer.

Benutzeroberfläche und Erfahrung

Atomic verfügt über eine elegante und benutzerfreundliche Oberfläche, über die Benutzer navigieren und auf zahlreiche Funktionen zugreifen können. Benutzer können diese Funktionen auch anpassen, indem sie mit den Einstellungen der Brieftasche spielen.

So erhalten Sie Atomic Wallet

In unserem Atomic Wallet-Test erfahren Sie, wie Sie die Brieftasche auf Ihr Gerät bringen:

  • Rufen Sie die Atomic Wallet-Website auf (https://atomicwallet.io/);
  • Laden Sie die entsprechende Wallet-Version herunter und installieren Sie sie auf Ihrem Gerät.
  • Tippen Sie nach der Installation auf “Brieftasche öffnen”.
  • Erstellen Sie ein sicheres Passwort für Ihr Konto.
  • In der Brieftasche wird eine Sicherungsphrase mit 12 Wörtern (Mnemonik) erstellt, und Sie werden aufgefordert, diese aufzuschreiben.
  • Sie können jetzt Ihre Atomic Wallet verwenden.

Verwendung von Atomic Wallet

Exportieren von Atomic Wallet auf ein anderes Gerät:

  • Laden Sie Atomic Wallet auf Ihr neues Gerät herunter.
  • Wählen Sie im Anmeldebildschirm “Aus Sicherung wiederherstellen”.
  • Geben Sie Ihren Mnemonensamen in das leere Feld ein.

Krypto hinzufügen:

  • Melden Sie sich mit Ihrem Passwort an und gehen Sie zur Liste der Münzen, die auf dem Bildschirm angezeigt werden.
  • Neben jeder Münze befindet sich ein Abschnitt mit der Bezeichnung “Ihre Adresse”. Dies hängt von der ausgewählten Münze ab.
  • Kopieren Sie die entsprechende Adresse und senden Sie Geld an sie.

Senden Sie Krypto an Ihre Brieftasche:

  • Öffnen Sie die Atomic Wallet App.
  • Wählen Sie aus der Liste der verfügbaren Kryptowährungen die Krypto aus, die Sie senden möchten.
  • Klicke auf die Münze.
  • Geben Sie die Zieladresse und die Menge an Krypto ein, die Sie senden möchten.
  • Geben Sie Ihr Brieftaschenkennwort ein.
  • Klicken Sie auf “Senden”.

Zahlungen erhalten:

  • Öffnen Sie Ihre Atomic Wallet-App.
  • Wählen Sie die Krypto aus, die Sie empfangen möchten.
  • Klicken Sie auf die Adresse in der Spalte “Ihre Adresse”, um sie in Ihre Zwischenablage zu kopieren.
  • Senden Sie es an die Person, die das Geld in Ihre Brieftasche senden möchte.
  • Warten Sie, bis das Guthaben auf dem Kontostand eingegangen ist, um den Eingang zu bestätigen.

Atomic Wallet Gebühren

Für Atomic Wallet fallen keine Gebühren für das Herunterladen und Verwenden der Software an. Für die Nutzung einiger Funktionen fallen jedoch bestimmte Gebühren an (lesen Sie unseren Atomic Wallet-Test, um mehr über die Handelsoptionen zu erfahren)..

Atomic Wallet GebührenFür den Kauf von Krypto mit einer Kreditkarte über die Brieftasche wird eine feste Gebühr von 2% erhoben. Jede Operation wird von Simplex durchgeführt, einem EU-lizenzierten Kartenverarbeitungsunternehmen.

Crypto-Swaps in derselben Brieftasche oder im Peer-to-Peer-Handel generieren ebenfalls unterschiedliche Gebühren, die von den in der Transaktion verwendeten Münzen abhängen.

Es gibt drei Methoden, mit denen ein Benutzer Münzen handeln kann, deren Verfügbarkeit jedoch je nach Münze und Art der verwendeten Methode variiert:

  • Gestaltwandlung

Benutzer können auf das ShapeShift Exchange-Auftragsbuch zugreifen, um Trades zu normalen Kursen durchzuführen. Die von ShapeShift generierten Gebühren variieren je nach verwendeter Münze.

  • Changelly

Changelly Exchange bietet zusätzlich zu den von ShapeShift angebotenen Funktionen mehr Münzen sowie weitere Funktionen und Gebühren.

  • Atomic Swaps

Derzeit werden in Atomic Wallet nur Atomic Swaps zwischen BTC, LTC und QTUM unterstützt. Die Atom-Swap-Gebühren variieren, aber die Münzen werden zu den Hauptkursen des Marktes gehandelt, die von bezogen werden Coinmarketcap.

Abstecken

Atomic Wallet unterstützt auch die Absteckfunktion für viele Proof-of-Stake-Münzen. Die aktuell unterstützten Münzen sind:

  • Kosmos;
  • Tezos;
  • NEO GAS;
  • Vechain;
  • Pundi X..

Zahlungsarten

Atomic Wallet unterstützt Visa und MasterCard sowie Krypto-Einzahlungen.

Transaktionszeiten

Die Transaktionszeiten variieren je nach Zahlungsmethode und Netzwerkverkehr zum Zeitpunkt der Transaktion.

Transaktionslimits

Atomic Wallet unterliegt derzeit keinen Beschränkungen.

Sicherheitsfunktionen

Die Brieftasche ist Open-Source, dh alle Entwickler können den Code auf Fehler oder Schwachstellen überprüfen. In unserem Atomic Wallet-Test konnten wir abgesehen von bestimmten Verschlüsselungsprotokollen nicht viel über ihre Sicherheitsprotokolle herausfinden.

Derzeit wurde die Unterstützung für Hardware-Wallets nicht implementiert, aber das Team hat angekündigt, dass sie sich noch in der Entwicklung befindet.

Die Brieftasche generiert eine Sicherungsphrase, die als sekundäres Kennwort dient, wodurch Ihr Guthaben um eine weitere Schutzschicht erweitert wird. Atomic Wallet ist nicht verwahrbar, dh keiner Ihrer privaten Schlüssel wird auf den Servern des Unternehmens gespeichert.

Alle Daten, die auf dem Benutzergerät gespeichert oder an und von den Blockchains gesendet werden, sind vollständig verschlüsselt. Lokale Daten werden auch durch einen symmetrischen AES-Verschlüsselungsalgorithmus geschützt, und die über das BitTorrent-Protokoll übertragenen Daten werden mit asymmetrischer TLS-Verschlüsselung gesichert.

Atomic Wallet-Sicherheit

Kundendienst

Das Atomic-Support-Team ist rund um die Uhr für Sie da und liest, um Kunden, die Hilfe benötigen, über eine Chat-Funktion zu beantworten, die auf ihrer Website verfügbar ist. Die durchschnittliche Antwortzeit beträgt 1 Stunde.

Die Website bietet auch einen detaillierten FAQ-Bereich, der die meisten Fragen zur Verwendung der Brieftasche und zum Handel beantwortet.

Atomic Wallet Reputation

Bei unseren Suchanfragen haben wir festgestellt, dass die meisten Online-Meinungen in Bezug auf die App positiv zu sein scheinen. Auf Trustpilot hat die Brieftasche eine hervorragende Rate von 77% von 1.589 Bewertungen. Der Android-App-Link bei Google Play scheint zu diesem Zeitpunkt nicht vorhanden zu sein, und im Apple Store sind die Bewertungen positiv, aber nur sehr wenige machen einen Unterschied.

Atomic Wallet Review: Urteil

Atomic Wallet ist eine Multi-Crypto-Geldbörse, die auch die Atomic-Swap-Funktion, Kreditkartenkäufe und Handelsoptionen bietet. Die atomare Funktion ist jedoch auf nur drei Kryptos beschränkt, und die Gebühren für Handelsoptionen sind ziemlich hoch.

Atomic Wallet Review: Vor- und Nachteile

Vorteile:

  • Unterstützt eine Vielzahl von Kryptos;
  • Unterstützung von Kreditkartenkäufen;
  • Unterstützt den Austausch und die Konvertierung von Brieftaschen.
  • Erfordert keine Registrierung;
  • Nicht verwahrend.

Nachteile:

  • Keine Hardware-Wallet-Integration;
  • Eine begrenzte Anzahl von Münzen unterstützte die Atomtauschfunktion.
  • Hohe Gebühren für Kreditkartenkäufe;
  • Die Android-App wird bei Google Play nicht angezeigt.

Mike Owergreen Administrator
Sorry! The Author has not filled his profile.
follow me