OAX Coin Review | Einführung für Anfänger

OAX-Münze

Der Kryptoraum ist voller Projekte und daher ist es ziemlich schwierig, eine solide Investitionsoption zu finden. Heute werden wir die OAX-Münze, ihre Funktionen und ob Sie in sie investieren sollten oder nicht, überprüfen.

Was ist OAX??

Oax-MünzeOAX (früher OpenANX) ist ein Krypto-Austausch, der von der OAX Foundation erstellt wurde, die 2017 gegründet wurde.

Die OAX-Plattform, auf der die OAX operiert, ist eine dezentrale Marktbörse, die darauf abzielt, die besten Merkmale der zentralen Börsen mit denen der dezentralen Börsen zu kombinieren. Die Seite, die zum führte OAX-Austausch Derzeit ist der Fehler 404 vorhanden.

Das OAX-Token ist die native Krypto der Plattform, mit der Mitgliedschaftsstufen aktiviert werden. Die Münze wurde in einem ICO eingeführt, der am 22. Juni 2017 begann und am 21. Juli 2017 endete.

OAX sammelte 18.756.937 USD beim Token-Verkauf und verkaufte 30 Millionen der insgesamt 100 Millionen OAX-Token. Zunächst plante das Unternehmen einen weiteren ICO für 2018, später entschied es sich jedoch dafür, 5 Millionen Token an OAX-Münzhalter zu senden. Der Lufttropfen begann am 17. Juli 2018 und endete am 16. Januar 2019.

Das Team hinter OAX

Das OAX-Team besteht aus 15 Teammitgliedern, die von vier Mitbegründern, vier Projektberatern und dem Managementteam geleitet werden. Die Entwickler des Projekts sind nicht auf der Website aufgeführt, daher ist die genaue Anzahl der Teammitglieder nicht bekannt.

Ken Lo, CFO von ANX International und Mitbegründer von OAX, ist ein Geschäftsmann mit über zwei Jahrzehnten Erfahrung in der Geschäftsstrategie, der mit Unternehmen wie Accenture und Verizon zusammengearbeitet hat. Er arbeitet auch seit sechs Jahren in der Blockchain-Industrie.

Hugh Madden ist der zweite Mitbegründer des Projekts und gilt als derjenige, der die Vision für OAX begründet hat. Seine Hauptspezialisierung ist Cybersicherheit. Im zarten Alter von 16 Jahren begann er sein eigenes Sicherheitsdienstleistungsgeschäft. Vor der Gründung von ANX International arbeitete er für die Finanzdienstleistungsunternehmen AXA und HSBC.

Der dritte Mitbegründer von OAX ist Dave Chapman, der auch COO von ANX International ist. Er ist Experte für Finanzdienstleistungen und hat für Barclay, ABN AMRO und HSBC gearbeitet.

Der letzte Mitbegründer ist David Tee, der über 25 Jahre Erfahrung in der Unternehmensfinanzierung verfügt und sich mit Themen wie Fusionen und Übernahmen, Privatplatzierungen, Restrukturierungen, Eigenkapital und Fremdfinanzierung auskennt.

OAX-Team

OAX Gründer und Direktoren. Von links: Ken Lo, Hugh Madden, Dave Chapman, David Tee

OAX Münzpreisentwicklung

OAX-Token hatten zu Beginn des ICO einen Anfangspreis von 0,45 USD und begannen zu einem etwas niedrigeren Preis als diesem Niveau zu handeln. Am 19. August wuchs die Münze jedoch um mehr als 50% und erreichte 1,61 USD.

Der Preis stieg weiter an und die Münze stieg bis zum 20. August 2017 auf 2,88 USD. Diese Gewinne wurden jedoch in den folgenden Tagen schnell korrigiert, wobei die OAX-Münze für den Rest des Septembers unter den ICO-Preis fiel.

Wie der Rest des Kryptomarktes stieg OAX im Dezember 2017 und Januar 2018 an und erreichte am 7. Januar 2018 ein Allzeithoch von 2,92 USD. Ende Januar halbierte sich der Preis von diesem Wert, und sobald der Februar begann, stieg der Preis Die Münze wurde unter der Marke von 1 USD gehandelt.

OAX setzte seinen Abwärtstrend mit einer leichten Erholung im April fort, wobei der OAX-Handel im Juni 2018 wieder unter dem ICO-Niveau lag. Die Münze erreichte am 26. September 2019 mit einem Preis von 0,053017 USD ihr Allzeittief.

Von August 2019 bis November 2019 können wir feststellen, dass die OAX-Münze um die Niveaus von 0,06 bis 07 USD gehandelt wurde, ein leichter Anstieg seit September, aber keine Anzeichen für eine signifikante zinsbullische Rallye.

OAXReviewCover

coinbureau.com

OAX-Funktionen

  1. Intelligente Vertragsdezentralisierung für Preisfindung und Handelstransaktionen.
  2. Die Funktion „Asset Gateway“ stellt sicher, dass die Plattform niemals beide mit einer Transaktion verknüpften Asset-Schlüssel enthält, sondern immer nur einen der beiden. Diese Asset Gateways akzeptieren auch Fiat-Währungen und geben dann einen entsprechenden Betrag an ERC-20-Token aus. Wenn Sie beispielsweise USD senden, stellt die OAX-Börse OAX / USD-Token aus.
  3. Open Source Code, der Transparenz fördert.
  4. Die Governance wird von der Community durch Abstimmung und Beteiligung am Projekt selbst festgelegt.
  5. Das Layer 2 Exchange (L2X) -Protokoll weist die folgenden Merkmale auf:
  • Vertrauenslos: Benutzer müssen der Börse nicht vertrauen, um Trades auf der Plattform durchzuführen. Protokollverletzungen können von Benutzern gelöst werden, indem Streitigkeiten in der Blockchain eingereicht werden.
  • Non-Custodial: Benutzer sind die einzige Einheit, die die Kontrolle über ihre Konten und Gelder hat. Der Austausch erleichtert lediglich den Handel zwischen Benutzern.
  • Nicht besichert: Die Börse muss keine Sicherheiten sperren, um sicherzustellen, dass der Handel entsprechend ausgeführt wird.
  • Performant: Die Leistungsmerkmale der Börse entsprechen den bestehenden zentralen Börsen.
  • Skalierbar: Die Anzahl der Knoten kann erhöht werden, um Kapazität und Durchsatz zu verbessern.

OAX Tiered Levels

Die OAX-Plattform verwendet ein abgestuftes Mitgliedschaftssystem, das von der OAX-Münze angetrieben wird. Mit dieser Struktur können Benutzer auswählen, ob sie nur einfachen Zugriff auf die Plattform, Stimmrechte oder die kommerzielle Werbung für Dienste haben möchten.

Wie viele OAX-Token für jeden Service Level erforderlich sind, ist noch nicht bekannt.

Um Mitgliedschaftsstufen zu beantragen, müssen Benutzer ihre Token zusammen mit ihren Mitgliedschaftsanträgen senden. Wenn der Antrag genehmigt wurde, werden die OAX-Münzen verbrannt. Dies stellt sicher, dass der Gesamtvorrat an OAX-Token mit der Zeit abnimmt, was dem Token eine deflationäre Eigenschaft verleiht.

Nachfolgend sind die fünf Mitgliedschaftsstufen aufgeführt:

  • Teilnehmermitglied: Die grundlegende Mitgliedschaftsstufe ermöglicht es Benutzern, Einzelhandels- oder Großhandelstransaktionen auf der OAX-Plattform zu platzieren.
  • Abstimmungsmitglied: Auf dieser Ebene können Benutzer über Entscheidungen abstimmen, die die OAX-Plattform betreffen.
  • Gründungsmitglied: Zusätzlich zu den Stimmrechten können Benutzer auf dieser Ebene Diskussionsthemen vorschlagen.
  • Mitglied eines Drittanbieters: Diese Mitglieder können Dienste innerhalb des OAX-Netzwerks anbieten, einschließlich KYC-Validierung, Smart Contract Services, Rechtsdienstleistungen und anderer Dienste.
  • Asset Gateway-Mitglied: Zusätzlich zu den Attributen von Drittanbietern können diese Mitglieder auch Austauschdienste bereitstellen.

Bezugsquellen OAX

Oax kaufenDie OAX-Münze wird derzeit nur an sehr wenigen Krypto-Börsen unterstützt. Die aktuelle Liste der Börsen umfasst Binance, Gate.io, HitBTC und Liquid. Binance hält jedoch insgesamt 90% des gesamten OAX-Volumens. Das Paar mit dem höchsten Handelsvolumen ist OAX / BTC mit 89,83%.

Die bei Binance verfügbaren hohen Niveaus deuten darauf hin, dass genügend Liquidität vorhanden ist, um große Aufträge mit begrenztem Schlupf auszuführen.

Speicherort von OAX

Nachdem Sie Ihre OAX-Token gekauft haben, möchten Sie sie in eine externe Brieftasche verschieben. Da die OAX-Münze auf dem ERC-20-Protokoll basiert, bedeutet dies, dass sie mit jeder Brieftasche kompatibel ist, die ERC 20-Token unterstützt.

Einige beliebte ERC 20-Geldbörsen sind MyEtherWallet, MetaMask, Exodus, Mist, Coinomi, Guarda und Jaxx. OAX-Token können auch in Hardware-Portemonnaies wie dem Ledger Nano X und Trezor T gespeichert werden.

Zukunftspläne für OAX

Oax ZukunftspläneDas OAX-Team hat versucht, die Community an seiner Entwicklung zu beteiligen, indem es regelmäßig auf seinem offiziellen Blog „Community-Updates“ veröffentlicht. Jedoch seit August, als sie ihre veröffentlichten L2X-Protokoll, Das Team hat keine Ankündigungen gemacht, die den Preis der OAX-Münze oder die allgemeine Ausrichtung des Projekts beeinflussen könnten.

In Bezug auf ihre GitLab Es scheint, dass die Entwickler nicht sehr aktiv waren, da der einzige verfügbare Code die beiden Proof-of-Concept-Repositorys sind. In diesen beiden Repositories gab es nur sehr wenige Aktivitäten, da vor neun Monaten das letzte Mal eine Verpflichtung eingegangen wurde.

OAX scheint auch eine ziemlich aktive Social-Media-Präsenz zu haben. Ihr Twitter-Account hat mehr als 12.000 Follower, und ihr Telegrammkanal hat über 3.500 Follower. Ihre Reddit-Seite hat 7.1k Mitglieder, aber es werden häufig Beiträge verfasst und Antworten von Benutzern erhalten.

Sollten Sie in OAX Coin investieren?

Angesichts der Tatsache, dass die OAX-Münze in Bezug auf die Marktkapitalisierung auf Platz 446 steht und nur geringe Chancen hat, ihre Allzeithochwerte oder sogar die Hälfte dieses Preises zurückzugewinnen, ist es höchst unwahrscheinlich, dass diese Münze eine gute Investition darstellt.

Möglicherweise ist das Token für diejenigen von Nutzen, die Zugriff auf die höheren Mitgliedschaftsstufen auf der OAX-Austauschplattform erhalten möchten, aber derzeit wird kein Austausch gestartet. Sie können die Münze derzeit nicht für irgendetwas verwenden.

Die Tatsache, dass so wenige Börsen OAX unterstützen, zeigt, dass sie dem Projekt nicht vertrauen oder glauben, dass die Krypto relevant genug ist, um in ihre Handelslisten aufgenommen zu werden. Die OAX-Münze wurde auch von mehreren Börsen wie LaToken dekotiert. Dies ist auch ein schlechtes Zeichen für OAX.

Coinmarketcap hat die Kapitalrendite der Münze mit -81,91% berechnet.

OAX Review: Urteil

OAX hat seit dem Boom des Kryptomarktes im Jahr 2018 keine nennenswerte Zugkraft erlangt. Das Seltsame ist, dass der Umtausch, für den die Münze entwickelt wurde, immer noch keine Funktion hat.

Während das Team, das das Projekt gestartet hat, über viel Erfahrung verfügt, wurden viele andere Projekte von talentierten Personen gestartet, sind jedoch in Vergessenheit geraten.

In Bezug auf die Entwicklung sieht die Situation nicht sehr vielversprechend aus. Das Projekt bemüht sich, seine Community zu aktualisieren, aber es wurden keine signifikanten Preiserhöhungen mit den wenigen angekündigten Entwicklungsankündigungen korreliert.

Vorteile:

  • Dezentral;
  • Aktive Online-Community;
  • Unterstützt auf einer Vielzahl von Geldbörsen.

Nachteile:

  • Keine Anzeichen einer Preiserholung;
  • Kein Austausch nach fast 2 Jahren nach Projektstart;
  • Unterstützt an wenigen Börsen.

Mike Owergreen Administrator
Sorry! The Author has not filled his profile.
follow me
Like this post? Please share to your friends:
map