Toast Wallet Bewertung | Funktionen, Sicherheit, Vor- und Nachteile

Toast Wallet Bewertung

Wenn Sie an XRP interessiert sind und nach einer großartigen Brieftasche suchen, in der Sie die Münze aufbewahren können, sollten Sie unsere lesen Toast Geldbörse Rezension.

Toast Wallet Übersicht

ToastbrieftascheToast ist eine nicht verwahrte Geldbörse von Ripple (XRP), die 2017 von einem Unternehmen namens StarStone Unlimited mit Sitz in Neuseeland, Dunedin, erstellt wurde.

Die StarStone Corporation wurde ebenfalls 2017 von Richard Holland gegründet und es scheint, dass die Brieftasche das einzige Produkt ist, das bisher auf den Markt gebracht wurde. Sie behaupten, dass die Brieftasche so gestaltet wurde, dass sie “einfach genug für Ihre Oma, aber sicher genug für einen Schweizer Bankier” ist.

Unterstützte Währungen und verfügbare Länder

Toast Wallet unterstützt nur eine Kryptowährung, das XRP-Token von Ripple.

Es kann von Menschen aus allen Ländern verwendet werden (vorausgesetzt, Sie haben Internetzugang, um die App herunterzuladen)..

Toast Wallet-Kompatibilitäten

Toast Wallet ist sowohl mit Desktop- als auch mit Mobilsystemen kompatibel und für iOS, Android, Windows, Mac, Linux sowie Chrome verfügbar.

Benutzeroberfläche und Erfahrung

Die Benutzeroberfläche hat ein sehr einfaches Design und obwohl sie durch ihre Ästhetik nicht beeindruckt, ist sie äußerst einfach zu navigieren und sehr intuitiv. Das untere Menü enthält drei Registerkarten: Startseite, Senden & Sie haben auch die Möglichkeit, mehrere Ripple-Adressen mit eigenen Spitznamen und Passphrasen einzurichten.

Toast Wallet-Schnittstelle

So erhalten Sie Toast Wallet

  1. Laden Sie die Toast Wallet-Version für das Betriebssystem Ihres Geräts herunter.
  2. Klicken Sie auf “Neue Brieftasche erstellen”.
  3. Richten Sie eine 6-stellige PIN ein.
  4. Geben Sie eine Passphrase ein.
  5. Stellen Sie eine Wiederherstellungsphrase mit 6 Wörtern ein. Schreiben Sie es auf, um es zu verwenden, falls Sie sowohl die PIN als auch die Passphrase verlieren.
  6. Richten Sie eine Ripple-Adresse ein, indem Sie zum Startbildschirm gehen und auf “Konto hinzufügen” klicken.
  7. Klicken Sie auf “Neue Adresse generieren” oder “Vorhandene Adresse hinzufügen”, wenn Sie eine vorhandene Ripple-Wallet-Adresse besitzen.

Wenn Sie auf “Neue Adresse generieren” klicken, werden die folgenden Felder angezeigt:

  • “Kontoadresse generieren”: Ihr neues XRP;
  • “Account Nickname”: optional;
  • “Geben Sie Ihre Passphrase ein”: um eine Ripple-Adresse zu erstellen.
  1. Klicken Sie auf “Importieren”..

 Konto aktivieren

Alle Ripple-Geldbörsen benötigen 20 XRP für die Aktivierung, sodass Sie Ihr Geld von einer Börse oder einer Geldbörse in die Geldbörse verschieben müssen (wir werden diese Anforderung später in unserem Toast Wallet Review erläutern)..

  • Klicken Sie auf dem Startbildschirm auf Ihre Brieftaschenadresse.
  • Kopieren Sie die Ripple-Adresse.
  • Fügen Sie diese Adresse in Ihr Brieftaschen- oder Austauschadressfeld ein.

So verwenden Sie Toast Wallet

Führen Sie die folgenden Schritte aus, um XRP von Ihrer Toast-Brieftasche an eine andere Adresse zu senden:

  • Klicken Sie auf den Bildschirm “Senden”.
  • Geben Sie im Feld “An Adresse” die Ripple-Adresse des Empfängers ein.
  • Geben Sie 0 in das Feld “Ziel-Tag” ein, wenn Sie es an eine persönliche Brieftasche senden. Für das Senden an eine Exchange-Brieftasche ist normalerweise ein Ziel-Tag erforderlich.
  • “Die Rechnungs-ID” ist ein optionales Feld.
  • Geben Sie in das entsprechende Feld die Menge an XRP ein, die Sie senden möchten.
  • Klicken Sie auf “Bezahlen”.

Toast Wallet Gebühren

Gebührensymbol-24Toast Wallet erhebt keine Gebühren. Die einzigen Kosten wären die mindestens 20 XRP, die Sie senden müssen, um Ihre Brieftaschenadresse zu aktivieren. Dies ist jedoch für alle Ripple-Brieftaschen obligatorisch.

Ripple Company hat diese 20 XRP-Reserve als Netzwerkanforderung festgelegt, damit Benutzer nicht unnötig mehrere Brieftaschen in ihrem Netzwerk erstellen. Das Unternehmen hat erklärt, dass es in Zukunft die 20 XRP-Reserve senken könnte, wenn der XRP-Preis steigen sollte.

Zahlungsarten

Wie bereits zu Beginn unseres Toast Wallet-Tests erwähnt, handelt es sich um eine reine XRP-Brieftasche. Dies bedeutet, dass Ein- und Auszahlungen nur in der XRP-Währung erfolgen können.

Transaktionszeiten

Es wurde berichtet, dass Toast-Wallet-Transaktionen im Allgemeinen schnell sind. Wenn jedoch während einer Überlastung des Netzwerks viele Benutzer versuchen, Transaktionen gleichzeitig zu verarbeiten, sind die Verarbeitungszeiten möglicherweise etwas langsamer.

Übertragungslimits

Es gibt keine Begrenzung, wie viel Sie in Ihre Brieftasche einzahlen können, aber beim Abheben müssen Sie immer sicherstellen, dass 20 XRP in Ihrer Brieftasche verbleiben.

Sicherheitsfunktionen

Toast Wallet SicherheitDer Code von Toast Wallet ist Open-Source-Code. Dies bedeutet, dass die Software für die Öffentlichkeit zugänglich ist, sodass jeder Entwickler den Code überprüfen und eventuell vorhandene Fehler melden kann.

Ihre Software erleichtert die Interaktion zwischen dem Benutzer und dem Ripple-Netzwerk, ohne dass Ihre Daten gespeichert oder Informationen an seine Server gesendet werden müssen. Der Benutzer und nur der Benutzer hat die vollständige Kontrolle über seine privaten Schlüssel.

Das in der Toast-Brieftasche gespeicherte XRP ist durch starke Verschlüsselung geschützt. Die Brieftasche ist durch eine PIN geschützt und generiert eine Wiederherstellungsphrase mit 24 Wörtern. Die PIN- und Seed-Phrase-Daten werden in einer sicher verschlüsselten JavaScript-Open-Source-Datenbank namens aufgerufen PouchDB, Dies läuft in Ihrem Browser-Plugin und ermöglicht es Ihnen, Daten im Offline-Modus lokal zu speichern.

Die Brieftasche bietet auch die Möglichkeit, das Backup durch Importieren der Ripple-Passphrase in eine andere Brieftasche zu exportieren.

Denken Sie daran, dass Sie nie wieder auf Ihre Brieftasche zugreifen können, wenn Sie Ihre PIN, Passphrase oder Sicherung verlieren.

Unsere Überprüfung der Toast-Brieftasche wäre nicht vollständig, wenn wir keine Hacks erwähnen würden, aber zum Glück gab es bisher keine.

Kundendienst

Toast Wallet KundenbetreuungDer Toast Wallet-Support kann über Discord, E-Mail, Telefon, Online-Ticket, Text-Chat-App oder Social Media-Kanäle (Facebook, Twitter) erreicht werden, wenn ein Benutzer Probleme mit seiner Brieftasche oder seinem Geld hat. Das Support-Team wurde für seine Reaktionsfähigkeit gelobt, und die Vielzahl der Kontaktmethoden zeigt, dass sie sich sehr für die Betreuung ihrer Kunden einsetzen.

Toast Wallet Reputation

Toast Wallet wird allgemein als eine gute Brieftasche für die XRP-Aufbewahrung angesehen, einfach und direkt auf den Punkt. Auch wenn es keine erweiterten Funktionen gibt, haben neue Benutzer keine Probleme mit dieser Brieftasche.

Toast Wallet Review: Urteil

Toast Wallet ist eine gute Brieftasche zum Speichern von XRP, der von der Community vertraut wird und mit der Sie Ihre privaten Schlüssel steuern können.

Toast Wallet: Vor- und Nachteile

Vorteile:

  • Benutzerfreundliches Bedienfeld;
  • Quelloffene Software;
  • Engagierte und reaktionsschnelle Unterstützung;
  • Mehrere XRP-Wallet-Funktionen;
  • Unterstützt die Sicherung.

Nachteile:

  • 20 XRP Aktivierung und Reserve;
  • Keine Blockchain-Funktionen;
  • Unterstützt nur XRP;
  • Auf die Brieftasche kann nur vom ersten Einrichtungsgerät aus zugegriffen werden.

Ausgewähltes Bild: facebook.com

Mike Owergreen Administrator
Sorry! The Author has not filled his profile.
follow me
Like this post? Please share to your friends:
map