Breaking: Robinhood delistiert $ GME inmitten eines Preisanstiegs und fordert Sammelklage, da die US-Kongressabgeordnete AOC eine Untersuchung fordert

Werbung Phemex

Robinhood, die beliebte Handels-App, hat das Delisting von beliebten Gamestop (GME) -Aktien angekündigt, nachdem sie gestern ihren Handel auf den Verkauf beschränkt hatte. Die Entscheidung wurde von allen, insbesondere von der Crypto-Community, heftig kritisiert.

Was RobinHood getan hat, ist wirklich widerlich. Ich hoffe, dass die Leute diese App in Scharen verlassen und genug Klagen haben, um sie aus dem Geschäft zu bringen. $ AMC $ GME $ BB $ NAKD

– Frederick Joseph (@FredTJoseph) 28. Januar 2021

Die Robinhood-Handels-App hatte gestern aufgrund des Preisanstiegs und des hohen Handelsvolumens vor Ort sowie der starken Liquidation von Short-Positionen mit einem Anstieg von mehr als 13 Mrd. USD mehrere Ausfälle zu verzeichnen.

Brokerage-Apps wie Robinhood sind nach einem Anstieg des Handelsvolumens mit großen Ausfällen konfrontiert, während die Handelssaga von Reddit / Wall Street Bets fortgesetzt wird. https://t.co/03gnvDK02K pic.twitter.com/5FrbIwsqGk

– CNBC (@CNBC) 28. Januar 2021

Gamestop-Aktien sind nach dem gestrigen Preisanstieg von über 300 US-Dollar zum Gesprächsthema der Stadt geworden, der größtenteils von den Wallstreetbets der Reddit-Gruppe in einem Kampf zwischen Einzelhandel und Bankerhandel vorangetrieben wurde.

Nasdaq kam vielen kurzen Käufern zu Hilfe, als es den Handel mit GME-Token stoppte und es aufgrund seines Social-Media-Hype als Manipulation bezeichnete. Robinhood folgte der Suite und stoppte alle Kaufgeschäfte für Spot und Optionen.

AOC und Ted Cruz fordern Untersuchungen zur Blockierung des GME-Handels durch Robinhood

Robinhood ist in heiße Gewässer geraten, die zu seiner Schließung führen könnten, da die Forderung nach einer Strafklage gegen die Handels-App die Aufmerksamkeit der US-Kongressabgeordneten Alexandria Ocasio-Cortez auf sich gezogen hat, die eine Untersuchung der Handels-App zur Blockierung des Handels mit GME-Aktien forderte auf dem Höhepunkt seines Preises für Privatanleger, während Hedge-Fonds ihn weiterhin ohne Einschränkungen frei handeln können.

Das ist inakzeptabel.

Wir müssen jetzt mehr darüber wissen @RobinhoodAppDie Entscheidung, Privatanleger daran zu hindern, Aktien zu kaufen, während Hedgefonds die Aktien nach eigenem Ermessen frei handeln können.


Als Mitglied des Financial Services Cmte würde ich bei Bedarf eine Anhörung unterstützen. https://t.co/4Qyrolgzyt

– Alexandria Ocasio-Cortez (@AOC) 28. Januar 2021

Die Kongressabgeordnete ging zu dem Punkt über, dass die Untersuchung nicht auf Robinhood beschränkt sein wird und andere Austausche nach einer ähnlichen Praxis einschließen würde.

Anfragen zu Einfrierungen sollten nicht nur auf Robinhood beschränkt sein.

Dies ist eine ernste Angelegenheit. Die Ermittler des Ausschusses sollten im Rahmen potenzieller Untersuchungen prüfen, ob Einzelhandelsdienstleistungen Aktienkäufe einfrieren – insbesondere solche, die Verkäufe zulassen, aber Einkäufe einfrieren.

Die Forderung der Kongressabgeordneten nach einer Untersuchung von Robinhood und anderen Börsen, die auf die Blockierung des GameStop-Handels zurückgreifen, hat auch zu einem sehr seltenen Moment geführt, in dem der republikanische Senator Ted Cruz mit AOC vereinbart hat, die Wall Street anzuziehen, um die Bedingungen für Einzelhändler zu diktieren.

Stimme vollkommen zu. &# 128071; https://t.co/rW38zfLYGh

– Ted Cruz (@tedcruz) 28. Januar 2021

Robinhood zieht starke Gegenreaktionen inmitten von Forderungen nach Dezentralisierung nach sich

Die Entscheidung der Robinhood-Trading-App kam bei vielen nicht gut an, insbesondere bei der Crypto-Community, die Gamestop aufforderte, mehr Short-Positionen zu liquidieren. Das Delisting und die Einstellung des Handels haben auch die Nachfrage nach einer dezentraleren Plattform erhöht, auf der nicht das Monopol einiger weniger an der Spitze beruht.

YOLO – die Welt gehört zum neuen Zeitalter. Es ist Zeit sich anzupassen.

Krypto-Aktien sind das nächste Thema im Jahrzehnt 2020-2030 ?#GME $ YOLO $ SNM $ BTC $ Binance $ BNB $ BSC $ Blockchain

– SONM (@sonmdevelopment) 28. Januar 2021

Die Crypto-Community hat sich hinter GME versammelt, da sie die ähnliche Überzeugung teilt, die Banker kurzzuschließen, und forderte das Unternehmen bereits auf, in Bitcoin zu investieren und ihre Aktien über Tokenisierung an Crypto-Börsen zu notieren.

Viele glauben, dass die Wall Street auf Mobbing-Taktiken zurückgegriffen hat, da sie das Handelsspiel gegen Einzelhändler verlieren.

Die Tatsache, dass die Reichen alles in ihrer Macht Stehende tun, um Robinhood und andere Apps unter Druck zu setzen, um den Kauf von Aktien in GME AMC usw. einzustellen, zeigt nur, dass sie Angst vor dem haben, wozu wir gemeinsam in der Lage sind. Ich werde mein Bestes geben, um so lange wie möglich zu halten

– Michael Kovach (@kovox) 28. Januar 2021

Alle Augen sind jetzt auf Gamestop gerichtet, um zu sehen, was sie als Nächstes tun, wenn mehrere Handelsplattformen versuchen, ihre Aktiengeschäfte zu stoppen und sie zu dekotieren.

Um DeFi-Updates in Echtzeit zu verfolgen, lesen Sie unseren DeFi-Newsfeed Hier.

PrimeXBT

Mike Owergreen Administrator
Sorry! The Author has not filled his profile.
follow me
Like this post? Please share to your friends:
Adblock
detector
map