Chainlink-Preisvorhersage

Durch die Analyse historischer Preistrends, bedeutender Entwicklungen und die Reaktion auf sich ändernde Marktstimmungen können wir eine genaue Chainlink-Preisprognose für August 2020 erstellen. Da der Optimismus für einen anderen Markt, Bull Run, weiterhin gemildert ist, könnte es sinnvoll sein, diesen Prognosen von Analysten mit zu folgen nachgewiesene Erfolgsbilanz.

Chainlink Übersicht

KettengliedKettenglied ist ein dezentrales Orakel-Netzwerk, das darauf abzielt, intelligente Verträge mithilfe realer Daten zu verbinden. Orakel fungieren als Datenfeeds für intelligente Verträge, da Blockchain nicht auf Daten außerhalb des Netzwerks zugreifen kann. LINK ist die native Währung für das Netzwerk, die verwendet wird, um Knotenbetreibern Zahlungen zu erleichtern und Transaktionen durchzuführen.

Derzeit ist LINK mit einer Marktkapitalisierung von 2.683.666.869 USD die zwölftgrößte Kryptowährung. Das 24-Stunden-Handelsvolumen lag zum Zeitpunkt des Schreibens dieses Stücks bei 684.318.966 USD. Der Umlaufvorrat an LINK beträgt 350.000.000, bei einem Gesamtvorrat von einer Milliarde Münzen. Der Preis lag bei 7,67 USD, was einer Steigerung von 7,09% gegenüber dem Vortag entspricht.

Chainlink-Preisvorhersage: Analyse

Die Krypto startete im Juni stark bei 4,13 USD und schnitt gut ab, um den Tag bei 4,38 USD zu beenden. Bis zum 11. Juni, als es in einer Spanne von 4,20 bis 4,40 USD gehandelt wurde, gab es nicht viel zu tun. Bei der Höchstleistung im Juni stieg der Preis auf 4,46 USD. LINK verzeichnete am selben Tag die schlechteste Performance und fiel unter das Unterstützungsniveau von 4 USD, um sich bei 3,97 USD niederzulassen.

In der nächsten Woche unternahm LINK konsolidierte Anstrengungen, unternahm jedoch keine wesentlichen Schritte, die das vorherige Unterstützungsniveau überschreiten würden. Der Preis blieb mit einer Spanne zwischen 3,90 und 4,10 USD und brach das Muster nur einmal am 17. Juni, um 4,17 USD zu erreichen. Glücklicherweise konnte Chainlink schließlich über den Widerstand von 4,10 USD steigen und sich bis zum 22. Juni bei 4,47 USD niederlassen.

Ein neues Hoch wurde nach einer zinsbullischen Dynamik gesetzt, bei der der Preis die 5-Dollar-Spanne testete. Bis zum 23. Juni erreicht die Preisbereinigung die wichtigsten Hürden, um 4,94 USD zu erreichen. Der Schritt erwies sich jedoch als katastrophal, da die Münze alle Gewinne verlor und auf 4,80 USD zurückfiel. Dies war der Beginn einer rückläufigen Dynamik, bei der die Münze bis Ende Juni allmählich zurückging. Chainlink endete im Juni 2020 bei 4,57 USD.

LINK Preis Juli 2020

coinmarketcap.com

Ab dem gleichen Preis war die Krypto am 1. Juli relativ inaktiv, aber es gab Fortschritte. Nach dem Schlusskurs bei 4,70 USD gab es außerordentliche Anstrengungen, einen zweiten Versuch in Richtung des Widerstandsniveaus von 5 USD zu unternehmen. Die Münze blieb hinter den Erwartungen zurück, erreichte ein Hoch von 4,91 USD und schloss bei 4,80 USD. Die Preise hielten diese Spanne bis zum 6. Juni aufrecht, als LINK in einem zinsbullischen Moment das Widerstandsniveau von 5 USD überschritt.

Die starke Bewegung ging stetig weiter und brachte die Münze am 9. Juli auf einen neuen Referenzwert von 6,39 USD. Nach dem neuen Hoch korrigierte sich der Preis langsam, konnte jedoch die bis zum 10. Juli erzielten Gewinne beibehalten. Bei einer Rallye am 11. Juli erreichten die Preise bis zum 13. Juli einen neuen Höchststand von 7,87 USD. Der Trend setzte fort, die Münze auf neue Höchststände bei 8,17 USD und 8,71 USD zu bringen. Zu diesem Zeitpunkt war der Preis für LINK drei Wochen lang nacheinander gestiegen, hatte einen Wertzuwachs von 100% und einen kurzen Platz in den Top Ten nach Marktkapitalisierung.

Entwicklungen

LINK Entwicklungen

coinwitch.co

Chainlink hat einen Kooperationsvertrag mit Huobi, einem Kryptowährungsaustausch, zur Integration der Preisdatentechnologie abgeschlossen. Das Unternehmen wird es beiden Unternehmen ermöglichen, die Datenintegrität und Preisgenauigkeit zu verbessern. Die Vereinbarung sieht auch vor, dass Huobi über seinen Brieftaschendienst einen eigenen Chainlink-Knoten betreibt. Auf diese Weise kann Huobi seine eigenen Preisdaten so signieren, dass Benutzer die Transaktionsdaten von der Börse bestätigen können.

Bullionix, Eine dezentrale Plattform, mit der jeder goldgedeckte, nicht fungible Token erstellen kann, integriert auch Chainlink. Das Netzwerk zeigt einen genauen Goldpreis im XAU / USD-Referenz-Feed von Bullionix an. Laut Bullionix wird die Plattform in Zusammenarbeit mit Chainlink hochzuverlässige und manipulationssichere Daten auf dem Goldmarkt verwenden.

Sowohl Huobi als auch Bullionix sehen die Integration in Chainlink, die es ihnen ermöglicht, ihre Servicebereitstellung innovativer zu gestalten. Andere Projekte, die derzeit Chainlink integrieren, sind: Synthetix, Ausreichend, und Aave, unter anderen.

Chainlink-Preisprognose: Marktmeinung für August 2020

Viele renommierte Kryptowährungsanalysten und Prognosewebsites veröffentlichen ihre Chainlink-Preisvorhersagen. Hier sind einige, die Ihnen helfen können, die vorherrschende Marktstimmung auf LINK zu verstehen.

WalletInvestor

WalletInvestor hat einen optimistischen Ausblick auf die Zukunft von Chainlink. Laut ihrer Prognose könnte LINK bis zum 12. August ein neues Hoch bei 10,226 USD erreichen. Die Prognose geht auch davon aus, dass die Preise zumindest in den ersten beiden Wochen des Monats im Bereich von 7,637 USD bis 10,226 USD gehandelt werden.

Hier ist die Chainlink-Preisprognose für zwei Wochen:

Datum Preis Min Preis Max Preis
2020-08-01  7.637  6.406  8.803
2020-08-02  7.700  6.553  8,891
2020-08-03  7,880  6.573  9.118
2020-08-04  7.927  6.656  9.055
2020-08-05  8,250  7.004  9.480
2020-08-06  8,259  7.015  9.464
2020-08-07  8.236  6.942  9.386
2020-08-08  8,359  7.138  9.604
2020-08-09  8.422  7.191  9.708
2020-08-10  8.602  7.383  9.897
2020-08-11  8.649  7.457  9.822
2020-08-12  8.971  7,754  10.226
2020-08-13  8,980  7.625  10.107
2020-08-14  8,958  7,675  10.175

Kryptogrund

Kryptogrund prognostizieren, dass Chainlink im August schlecht abschneiden wird. Ihrer Prognose zufolge verliert die Münze bei 1,813 USD bis zu 76,43% an Wert. Sie sehen auch, dass der Preis in der ersten Augustwoche zurückfällt und die vorherigen wichtigen Unterstützungsniveaus durchbricht, um sich bei 1,710 USD zu stabilisieren.

DigitalCoinPrice

DigitalCoinPrice Die Prognose für Chainlink für Juli betrug 13,94 USD. Die Website geht nun davon aus, dass LINK bis August einen Wert von 13,64 USD haben könnte, was einer Veränderung von 75,87% gegenüber dem ursprünglichen Preis entspricht. Dies könnte einen Wertverlust von 3,89% gegenüber dem Vormonat bedeuten.

CoinPredictor

CoinPredictor ist eine weitere Prognoseseite, die von Chainlink im August eine schlechte Leistung erwartet. Die Prognose geht davon aus, dass der Wert der Krypto-Schattierung innerhalb von sieben Tagen 21,1% beträgt und sich zum Monatsende auf 2,167 USD und 2,55 USD beläuft.

CryptoRating

CryptoRating erwartet, dass Chainlink am ersten Augusttag 1,55% verliert und den Tag bei 7,63 USD schließt. Die Prognose geht jedoch davon aus, dass LINK eine starke Erholung aufweist, um die Widerstandsniveaus im Juli zu durchbrechen und bis Ende der ersten Woche 10,93 USD zu erreichen. Diese Prognose hat LINK bis August bei 11,37 USD, was einer Veränderung von 46,71% entspricht.

Urteil

Die Meinungen zur Chainlink-Preisprognose für August 2020 sind sehr gegensätzlich. Basierend auf einer historischen Preisaktionsanalyse, den vorherrschenden Marktstimmungen und wichtigen Entwicklungen können Sie jedoch eine genaue Wette auf die Münze abschließen. Wenn es Chainlink gelingt, mehr Kooperationsabkommen zu erzielen, könnten die Nachrichten dazu beitragen, den Preis aufrechtzuerhalten, indem sie einen starken Bullenlauf über 10 USD generieren und ihn aufrechterhalten.

Mike Owergreen Administrator
Sorry! The Author has not filled his profile.
follow me