Die DeFi-Kreditplattformen haben versprochen, die Lücke im traditionellen Bankgeschäft zu schließen. Folglich dient es als neuer Finanzdienstleister und erfüllt gleichzeitig die Massenakzeptanzanforderungen von Blockchain und Kryptowährung. Es wird im Volksmund Open Finance genannt, weil es Pionierarbeit in der Open Banking-Bewegung erfordert, bei der Einzelpersonen keine zentrale Partei für Finanzdienstleistungen benötigen.

In diesem Artikel erfahren Sie, was Sie über DeFi-Kredite wissen müssen, und einige Details zu den wichtigsten DeFi-Kreditplattformen. Es ist jedoch wichtig zu klären, was eine DeFi-Kreditvergabe ist, und einige Unterschiede in Bezug auf die DeFi-Kreditaufnahme zu machen.

DeFi Kreditvergabe und Kreditaufnahme

Bei der DeFi-Kreditvergabe geben Investoren und Kreditgeber über ein verteiltes System und eine dezentrale Anwendung ein Darlehen oder ein Einlagenfiat für Zinsen aus. Auf der anderen Seite leiht sich eine Einzelperson oder ein Unternehmen Geld für Zinsen über ein dezentrales Netzwerk. Sowohl beim Ausleihen als auch beim Ausleihen werden unter anderem DApps, Smart-Verträge und andere DeFi-Protokolle verwendet.

Warum dezentrale Kreditvergabe??

Während die dezentrale Finanzierung der Finanzierung eine neue Bedeutung verlieh, bot die dezentrale Kreditvergabe den Kreditgebern verschiedene Kreditvergabemöglichkeiten und -vorteile. Daher hat die DeFi-Kreditvergabe die unten aufgeführten Vorteile:

  • Hedge-Finanzierung

Der Kryptowährungsraum ist im Allgemeinen volatil, was häufig dazu führt, dass Anleger packen. Wenn sich der Investor nicht am Markt verbrennen möchte, die Preisschwankungen frustrieren, der Investor oder der Inhaber beim Bull Run ausverkauft ist, bietet die DeFi-Kreditvergabe den Anlegern, die Crypto für eine bestimmte Zeit halten möchten, eine Gelegenheit Zeit.

Durch die DeFi-Kreditvergabe können Händler oder Investoren Crypto für Fiat hinterlegen, um andere Anforderungen zu erfüllen, ohne sie zu verkaufen. Zum Beispiel könnte sich ein Unternehmen, das Krypto-Assets besitzt und nicht verkaufen möchte, um ein Projekt auszuführen, einfach an eine DeFi-Kreditplattform wenden, um Crypto für die Ausführung des Projekts durch Fiat zu hinterlegen.

  • Verdienen Sie Interesse am Halten von Krypto-Assets

Als Inhaber eines Krypto-Assets müssen Sie nicht verkaufen, um den Bären auszuweichen. Sie leihen es vielmehr mit vereinbarten Zinssätzen aus, die im Smart-Vertrag definiert sind. Innerhalb der festgelegten Zeit verdienen Sie Ihr Geld mit Zinsen.

Infolgedessen wird die DeFi-Kreditvergabe zu einem Paradies für Panikverkäufe.

Die zugrunde liegende Technologie von DeFi erfordert keine strenge Dokumentation, wie dies im traditionellen Kreditvergabesystem der Fall ist. Es ist vielmehr eine Funktion von Klicks durch eine dezentrale Anwendung. Derzeit verdienen Kreditgeber Interessen ohne Stress in einem verteilten und zentralisierten Netzwerk.

Wie funktioniert die DeFi-Kreditvergabe??

Die dezentrale Kreditvergabe ist so einfach wie das Einstecken der Hand in die Tasche, um einen Kreditnehmer zu verleihen. Die dezentrale Anwendung und der Smart-Vertrag repräsentieren jedoch Ihre Vermittler bzw. Verhandlungsführer. Angenommen, Sie haben 50.000 US-Dollar zum Ausleihen über eine DApp, müssen Sie nur einige Tasten auf Ihrem PC drücken, und das ist alles.

Was passiert ist, ist, dass Sie eine DApp geöffnet haben, die einen intelligenten Vertrag und einen Pool von Kreditnehmern enthält. Mit einem Klick entscheiden Sie also, welchen Zinssatz Sie für einen Kredit vergeben möchten. Wenn Sie dies bevorzugen, ist die Kreditvergabe auf dem Weg. Gleichzeitig automatisiert der Smart-Vertrag die Kredit- und Kreditvereinbarung.

Top DeFi Kreditplattformen

Eine DeFi-Kreditplattform ähnelt der traditionellen Kreditplattform, außer dass es keine zentrale Behörde gibt. Folglich ist alles, was Sie tun, in einem vertrauenswürdigen Netzwerk. Es gibt jedoch mehrere DeFi-Kreditplattformen, die Sie vielleicht gerne kennen. Sie sind wie folgt:

1. Aave [LEND]

Aave

Es ist ein auf Ethereum basierendes Open Source- und Non-Custodian-Protokoll, das die Schaffung von Geldmärkten ermöglicht. Obwohl es andere Dienstleistungen anbietet, ist es beliebt für die Kreditvergabe und -aufnahme. Wie mehrere DeFi-Kreditplattformen bietet es ein duales DeFi-Token-Modell: aToken und LEND.

aToken ist ein ERC-20-Token, bei dem die Zinsen der Kreditgeber zusammengesetzt werden, während LEND das Governance-Token ist. Aave bietet verschiedene Kredite und Kreditdienstleistungen an, z. B. unbesicherte Kredite, „Rate Switching“, Flash Loan und einzigartige Arten von Sicherheiten.

Der Zinssatz variiert zwischen Originalkrediten und Flash-Krediten mit 0,25% bzw. 0,09%.

Es ist jedoch eine der DeFi-Kreditplattformen, die viele Assets unterstützen, darunter Basic Attention Token (BAT), Dai (DAI), Ethereum (ETH), Kyber Network (KNC), Aave (LEND), ChainLink (LINK) und Decentraland ( MANA), Hersteller (MKR), Augur (REP), Synthetix (SNX), TrueUSD (TUSD), USD-Münze (USDC), Haltegurt (USDT), eingewickeltes BTC (WBTC), 0x (ZRX) und Synthetix USD (SUSD) ).

2. Hersteller

Hersteller

Das Maker-Protokoll, im Volksmund als Multi-Collateral Dai (MCD) -System bezeichnet, ist eine der renommiertesten DeFi-Kredit- und Kreditplattformen. Es wurde 2015 gegründet, um die Volatilität der Kryptowährung zu umgehen. Daher ist der DAI für die Kreditvergabe und -aufnahme an den Dollar gebunden, sobald die Bedingungen für intelligente Verträge erfüllt sind.

MakerDAO, ein Open-Source-Protokoll, das auf Ethereum basiert, ermöglicht Benutzern mit ETH und Zugriff auf MetaMask das Ausleihen in Form von DAI. Ähnlich wie bei vielen anderen DeFi-Kreditplattformen wird hier ein Dual-Token-Modell gehostet: Maker und Dai. Dai ist eine stabile Münze, die an den Dollar gebunden ist, damit Benutzer entsprechend leihen und leihen können. Auf der anderen Seite ist Maker Token das Governance-Token, das die Stabilität im System gewährleistet.

Die Plattform bietet Benutzern einen Durchschnittszinssatz von 9,05%, 4,6% und 30D. Wenn Sie Inhaber der ETH, WBTC, USDC und BAT sind, können Sie das Maker-Protokoll ausleihen und ausleihen.

3. Verbindung 

Verbindung

Die Verbindung ist ein weiterer beliebter, offen zugänglicher Smart Contract, der auf Ethereum Blockchain basiert. Es ermöglicht Kreditnehmern und Kreditgebern, ihre Krypto-Assets in das Protokoll einzubinden.

Im Gegensatz zu anderen DeFi-Kreditplattformen können die Tokenisierungsressourcen mithilfe von cTokens in ihrem System gesperrt werden. Durch die Tokenisierung können Benutzer ihre Vermögenswerte digital darstellen, um sie zu handeln, zu verleihen usw..

Wenn Sie also die ETH einzahlen, erhalten Sie cToken, das als Sicherheit verwendet werden kann. Andererseits ist das COMP-Token das DeFi-Token. Es unterstützt jedoch eine breite Palette von neun auf Ethereum ausgegebenen Vermögenswerten, darunter BVT, DAI, ORKB, ETH, REP, USDC, WBTC, USDT und ZRX.

Je nach unterstützter Währung gibt es einen unterschiedlichen DeFi-Kreditzins. Der Kreditzins für BVT, DAO, ETH, USDC, WBTC, USDT und ZRX beträgt 0,03%, 2,99%, 0,14%, 3,08%, 0,29%, 2,2% bzw. 2%.

4. InstaDApp

Instaapp

Dies ist eine vielseitige DeFi-Plattform, die digitale Assets verwaltet. Es bietet verschiedene DeFi-Dienste wie Kreditvergabe, Kreditaufnahme, Swap, Hebelwirkung usw. Betrachten Sie es als eine DeFi-Bank, mit der Sie Ihre Dienste integrieren können, um Ihren Zweck zu erfüllen.

Die Plattform bietet Benutzern One-Click-Switching-Plattformen, mit denen sie problemlos zu günstigeren Kreditplattformen mit niedrigeren Zinssätzen wechseln können, insbesondere für Maker und Compound.

Implizit bietet es Ihnen ein Smart Wallet-Portal für DeFi-Protokolle. Es ist jedoch so einfach wie das Besitzen einer Coinbase-Brieftasche oder MyEtherWallet oder einer ähnlichen Brieftasche zum Ausleihen, Ausleihen, Handeln oder Tauschen.

Die Nutzung der Plattform ist jedoch kostenlos, außer dass Sie über genügend ETH für Transaktionsgebühren verfügen müssen.

5. dYdX

dydx

dYdX brachte Margin-Handel, Optionen und Derivate in den Blockchain-Bereich, der normalerweise auf Fiat-Märkten zu finden ist und für traditionelle Anlagen üblich ist. Auf der Plattform können Benutzer ETH, DAI und USDC handeln, verleihen und ausleihen. Es bietet auch Cross-Margin-Handel und isolierten Margin-Handel sowie die Verwendung eines unbefristeten Marktkontrakts von BTC / USDC mit 10-facher Hebelwirkung

Kredite auf den Plattformen bestehen zu 125% aus Sicherheiten und zu 115% aus Selbstliquidation. Im Gegensatz zu vielen anderen DeFi-Kreditplattformen verfügt das Unternehmen nicht über ein natives Token, sodass Handelsgebühren für die unterstützten Token erhoben werden.

6. Dharma-Protokoll

Dharma

Es handelt sich um eine dezentrale Plattform für die Verschuldung und Finanzierung von Token, auf der Kreditgeber, Kreditnehmer und andere Fondsmanager mit den anderen handeln und Geschäfte abwickeln. Es verfügt über Dharma-Abwicklungsverträge, die die traditionellen Finanzinstrumente und Stakeholder wie Agenten nachahmen, die normalerweise im Kreditvermittlungsprozess vertreten sind. Vier Hauptagenten betreiben das Netzwerk: Kreditnehmer, Kreditgeber, Underwriter und Relayer. Kreditnehmer und Kreditgeber sind einfache Betreiber. Relayer sind Agenten, die das Auftragsbuch für potenzielle Kreditgeber zum Durchsuchen hosten, während Underwriter die Agenten sind, die dafür verantwortlich sind, die Möglichkeit eines Ausfalls zu identifizieren und die Bedingungen der Schuldenemission zu strukturieren.

Es verwendet ein dToken für Governance und Dao als stabile Münze. Derzeit werden jedoch nur zwei Assets unterstützt, Dao und USDC. Es betreibt eine Open-Source- und Non-Custodial-Custodial-Brieftasche, in der Benutzer 100% Kontrolle über die Gelder haben. Dollar-Einzahlungen verdienen durch das Compound Protocol einen Jahreszins von 2,7%, während Einzahlungen durch Kryptowährungssicherheiten in Höhe von über 1 Mrd. USD garantiert werden. Die Plattform erlaubt jedoch bis zu 1.000 US-Dollar pro Tag.

7. bZx 

bzx

Die Plattform bietet eine einzigartige Alternative zum dezentralen Margin-Handel mit dYdX. Es nutzt den bZxR-Token für Relais, um Handelsgebühren zu erheben. Im Gegensatz zu einigen anderen DeFi-Plattformen stimmen Relayers die Reihenfolge von Kreditnehmern und Kreditgebern so ab, dass Kreditnehmer Margin-Kredite erhalten können. Die Plattform ist jedoch auf die Instandhaltung eines tiefen Versicherungsfonds angewiesen. Daher werden den Kreditgebern 10% ihres Einkommens in Rechnung gestellt und in den Fonds zusammengefasst, um sicherzustellen, dass die Kreditgeber immer dann gedeckt sind, wenn die Kreditnehmer ihre Kredite nicht zurückzahlen können.

Seit dem Rebranding im Jahr 2018 wurden jedoch zwei weitere DeFi-Plattformen integriert: Fulcrum Trade and Torque, eine dezentrale Kredit- und Margenhandelsplattform und eine DeFi-Kreditplattform.

Es unterstützt das Ausleihen und Ausleihen mit Basic Attention Token, Kyber Network, 0x, Chainlink, Ethereum, Augur, SUSD, USD-Münze, Bitcoin, Dai und Sai.

Das Ausleihen und Ausleihen hängt von iToken und pToken ab, während das bZxR-Token für die Governance bestimmt ist.

Da iToken für die Kreditvergabe verwendet wird, lauten die Kreditzinsen wie folgt: Dao, USDC und ETH betragen 1,03%, 1,29% bzw. 0,95%.

8. KittieFight

Kittyfinance

Dies ist die erste innovative DeFi-Kreditplattform, die einen gamifizierten Ansatz verwendet, um Kredite für Gamer und andere Kryptonutzer bereitzustellen. Es fügte Gaming hinzu, um mithilfe von Yield Farming und Turnieren mit Anreizen Liquidität zu schaffen. Während Spieler und Entwickler Anreize für das Hosten von DApps und Belohnungen für das Spielen erhalten, haben sie das Privileg, KTY-Token zu gewinnen und die ETH zu verleihen.

Viele Details zu DeFi-Kreditzinsen und unterstützten Währungen sind jedoch derzeit nicht verfügbar, da es sich um IDO handelt. In der Zwischenzeit konnte gefolgert werden, dass die Plattform die ETH und ihr natives Governance-Token KTY unterstützt.

9. Mainframe

Mainframe

Der Mainframe wird 2018 offiziell als dezentrale Kommunikationsplattform eingeführt. Nach der Übernahme von Sablier, einem Protokoll für Echtzeitfinanzierungen in der Ethereum-Blockchain, wurde es als DeFi-Kreditplattform neu gestartet.

Verkaufsargument beim Relaunch sind die neuartigen Guarantee Pools, mit denen Sicherheitengewölbe geschützt werden sollen. Die Besicherungsquoten können viel niedriger sein, ohne das Risiko für das System zu erhöhen, im Gegensatz zur Crypto-Loan-Sicherheitenration von 150%.

Die Plattform verwendet Mainframe-Token, MFT für Governance und yToken, um Kreditgeber zu belohnen.

FAQ

Was ist die DeFi-Plattform??

Hierbei handelt es sich um Plattformen, die dezentrale Finanzdienstleistungen anbieten, oder um Plattformen, die Self-Banking-Protokolle bereitstellen.

Was ist dezentrale Kreditvergabe??

Es bezieht sich auf die Kreditvergabemethoden, für die Sie keine zentrale Stelle benötigen, um Kreditentscheidungen zu treffen, einschließlich der Kreditzinsen.

Wie funktioniert die DeFi-Kreditvergabe??

Sie müssen sich nur bei einer dezentralen Anwendung anmelden, die die gewünschten Dienste anbietet. Wenn Sie Kredite vergeben möchten, klicken Sie auf die DeFi-Kreditzinsen und andere Anforderungen, die Sie möglicherweise verleihen möchten.

Ist BlockFi ein DeFi??

BlockcFi ist zentralisiert, während DeFi dezentralisiert ist. Implizit haben Sie Ihre Schlüssel nicht, wenn Sie BlockFi verwenden.

Wie geht es dir DeFi?

Es ist so einfach wie die Anmeldung bei der DeFi-Plattform Ihrer Wahl, um über Kreditvergabe, Kreditaufnahme, Sparen, Handel zu entscheiden.

Wie können Sie mit DeFI Geld verdienen??

Sie können Geld verdienen, indem Sie Zinsen verleihen, Gewinne erzielen und so weiter.

Was ist der DeFi-Puls??

Es ähnelt Coin Market Cap, Coingecko und anderen Kryptowährungsressourcen. Es bietet Ihnen jedoch alles, was Sie über den DeFi-Markt und die Statistiken wissen müssen.

Was sind DeFi-Token??

Sie sind Governance- oder native Token der DeFi-Plattformen. Zum Beispiel sind KTY, LEND, dToken die DeFi-Token von KittieFight, Avare und Dharma.

Haftungsausschluss Der präsentierte Inhalt kann die persönliche Meinung des Autors enthalten und unterliegt den Marktbedingungen. Machen Sie Ihre Marktforschung, bevor Sie in Kryptowährungen investieren. Der Autor oder die Veröffentlichung übernimmt keine Verantwortung für Ihren persönlichen finanziellen Verlust.

Mike Owergreen Administrator
Sorry! The Author has not filled his profile.
follow me