Wie AAX, OKEX und Bitfinex die Innovation auf dem Crypto Exchange-Markt anführen

Es ist schwierig, einen Stift auf den zu setzen Anzahl der Börsen Funktionieren auf dem Kryptomarkt, da keine globalen Standards die Schaffung und den Betrieb dieser Einheiten regeln. In den meisten Fällen kann eine Einzelperson oder eine Gruppe von Personen mit den richtigen Computer- und Programmierkenntnissen das Fehlen von Kryptoregeln an bestimmten Standorten nutzen, um einen Austausch zu schaffen und mit der Auflistung digitaler Asset-Paare zu beginnen. Aus diesem Grund laufen Händler Gefahr, ihr Vermögen aufgrund von Inkompetenz und Lässigkeit von Krypto-Börsenfirmen zu verlieren.

Dank der offensichtlichen Zunahme der behördlichen Aufsicht im Kryptoraum sieht es jedoch besser aus. Daher hat es diese Unternehmen gezwungen, ihre Zeit und Ressourcen in innovative Initiativen zu investieren, um die Compliance zu verbessern oder das Kundenerlebnis zu optimieren. Hier werde ich Fälle identifizieren, in denen der Krypto-Austausch der Aufgabe gewachsen ist und Innovationen eingeführt hat, die für die Krypto-Mainstream-Bewegung von entscheidender Bedeutung sind.

Warum müssen Krypto-Börsen weiterhin innovative Funktionen implementieren??

Der Krypto-Austausch muss nicht nur neue Narrative vorantreiben, um in einer sehr wettbewerbsintensiven Landschaft mithalten zu können, sondern auch neue Funktionen einführen, um eine Dynamik zu gewährleisten, die in Zeiten mit ungewissem Status der Weltwirtschaft von entscheidender Bedeutung ist. Mit anderen Worten, es reicht nicht aus, neue Ideen einzubeziehen, um sich einen Wettbewerbsvorteil zu verschaffen. Die Börsen müssen erkennen, dass sich der Kryptomarkt noch in den Gründungsjahren befindet. Es gibt viele Faktoren, die den Status Quo verändern und neue Paradigmen für die Krypto-Austauschlandschaft neu definieren könnten.

Zum einen zwingt das Aufkommen von Aufsichtsbehörden in verschiedenen Regionen der Welt die Krypto-Börsen dazu, ihr Spiel zu verbessern und bestimmte Maßnahmen zu ergreifen, um die Sicherheit der Händler zu gewährleisten. Im Laufe der Jahre hat dies den Krypto-Austausch gezwungen, die KYC-Standards einzuhalten, die zuvor als widersprüchlich zum Wesen des Krypto-Marktes angesehen wurden. Wirtschaftliche Unsicherheit ist ein weiterer Grund, warum der Krypto-Austausch weiter mit neuen Technologien experimentieren sollte. Zum Beispiel haben die COVID-19-Pandemie und ihre Auswirkungen auf die Weltwirtschaft den Austausch aufgrund der beispiellosen Nachfrage nach Liquidation an den Rand des Zusammenbruchs gebracht. Ohne Zweifel wird es für eine Börse, deren Systeme nicht robust genug sind, um mit solchen Belastungen fertig zu werden, in den kommenden Jahren sehr schwierig sein, damit umzugehen.

Was sind die neuesten Innovationen auf dem Crypto Exchange-Markt??

AAX übernimmt den Matching Machine der London Stock Exchange

Einer der Faktoren, anhand derer die Wirksamkeit des Krypto-Austauschs beurteilt wird, ist die Geschwindigkeit. Aufgrund der Kraft dieses Gefühls, AAX, Eine in Hongkong ansässige Börse hat die LSEG-Technologie der London Stock Exchange Group integriert, um den Abgleich von Aufträgen zu beschleunigen. Die Krypto-Börse, die ihrem wachsenden Kundenstamm Spot-, OTC- und Futures-Angebote bietet, hat dies getan, um Order Matching-Funktionen zu integrieren, die den bekannten traditionellen Märkten entsprechen. Die Plattform ist der Ansicht, dass eine solche Maßnahme eine Leistungskapazität auf institutioneller Ebene bietet, die nach dem lähmenden Effekt einer starken Preisvolatilität an Börsen wie Bitmex von größter Bedeutung ist. 

Gemäß Berichte, Diese Entwicklung wird es der Börse ermöglichen, auf ihrer Futures-Handelsplattform eine Abrechnung mit sehr geringer Latenz von 0,0005 Sekunden festzulegen. Als erster Austausch, der diese Technologie integriert und als erster in der Cloud bereitstellt, tritt AAX dem Rang futuristischer Kryptofirmen bei, die daran arbeiten, neue Wege zu entwickeln, um sicherzustellen, dass Kryptoprodukte für ein Mainstream-Publikum attraktiv werden. 

AAX wird PhiGold (PGX) ab dem 31. März 2020 auflisten. In Bezug auf das AAX-Team:

„Die Börse hat PGX für ihre erste Auflistung von Rohstofffinanzierungs-Token ausgewählt, da das Projekt stark mit der Mission von AAX übereinstimmt, Krypto mit globaler Finanzierung zu verbinden. Durch die Möglichkeit für Händler, vor der Gewinnung aus der Goldmine in Gold zu investieren, beispielsweise durch den Kauf von Immobilien außerhalb des Plans, ermöglicht PhiGold effektiv den Kauf von Gold mit einem Rabatt. “ 

OKex startet seine öffentliche Blockchain mit kreativem Token-Modell  

OKex hat den Umfang seines Geschäfts erfolgreich um erweitert Einführung sein Blockchain-Netzwerk, Okchain. Im Gegensatz zu anderen Börsen mit bestehenden Ketten hat sich OKex entschieden, sich darauf zu konzentrieren, reale Anwendungsfälle als den Faktor zu etablieren, der für den Anstieg der Bewertung seines nativen Tokens verantwortlich ist, und nicht reine Spekulation. Daher hat sich OKex für das DPoS mit delegiertem Nachweis des Einsatzes als Konsens als Mechanismus für die Erstellung von OKT-Token und die Validierung von Transaktionen entschieden, die innerhalb des Netzwerks aktiviert sind. 

Eine weitere beeindruckende Leistung dieser Entwicklung ist die Tatsache, dass die OKchain eine Mehrkettenarchitektur eingeführt hat, um die Skalierbarkeit und Effizienz zu verbessern. Daher ist Okchain eine ideale Option für Entwickler, die ihre Dapps unabhängig von der robusten zugrunde liegenden Infrastruktur oder der nachhaltigen Token-Wirtschaft bereitstellen möchten. Sie haben kürzlich BitMEX als Krypto-Börse mit dem höchsten Bitcoin-Futures-Volumen überholt.

Bitfinex implementiert ein Marktüberwachungssystem

Es ist keine Neuigkeit mehr, dass der Kryptomarkt anfällig für Manipulationen und Preismanipulationen ist. Vor diesem Hintergrund, Bitfinex hat eingeführt ein proprietäres Marktüberwachungssystem namens Shimmer. Dieser Mechanismus wird, wie in Berichten erläutert, dazu beitragen, Marktnutzungsprogramme auf der Börsenplattform zu verhindern. Im Wesentlichen versucht Bitfinex, störende Markttrends wie Schichtung und Waschhandel einzudämmen sowie Transparenz und Integrität zu verbessern.

Gemäß Cryptotoast, Bitfinex verwendete die Programmiersprache Rust, Das Shimmer-Protokoll ist ideal für Hochgeschwindigkeitsverarbeitung und kommerzielle Anwendungsfälle. Daher ist dies ein absichtlicher Schritt, um Bitfiniex als institutionell ausgerichtete Austauschplattform neu zu positionieren. 

Paxful integriert Kettenanalysereaktor

Paxful und Chainalysis, die zuvor offenbart hatte, dass P2P-Kryptomarktplätze aufgrund der Verbreitung dezentraler Prozesse in letzter Zeit riskant sind angekündigt eine überraschende Partnerschaft, um risikoreiche Transaktionen auf deren P2P-Handelsplattform zu filtern und zu identifizieren. Die Entscheidung, die Überwachungstechnologie von Chainalysis in seine Handelsplattform zu integrieren, stärkt die Glaubwürdigkeit von Paxful als globaler und glaubwürdiger Einstiegspunkt in den Kryptomarkt.

Huobi führt einen Liquidationsmechanismus ein

Nach dem Absturz des Kryptomarktes, Huobi ergriff die Initiative zu vorstellen Ein Liquidationsmechanismus, der bestimmte Handelsaktivitäten in Zeiten, in denen der Markt eine beispiellose Volatilität verzeichnet, teilweise stoppt. Insbesondere wird dieses System die gesamte Liquidation stoppen und die Händlerpositionen schließen, wenn die Volatilität plötzlich ansteigt, wie dies in diesem Monat der Fall war.

Huobi glaubt, dass solche Spitzen die Händler in Panik versetzen und eine Kettenreaktion auslösen könnten, die sie gefährden könnte. Menschen, die mit diesem Phänomen an den traditionellen Aktienmärkten vertraut sind, werden zustimmen, dass Huobi Änderungen an den herkömmlichen Leistungsschaltern vorgenommen und ein neues System entwickelt hat, das ideal für den Kryptomarkt ist.

Abschließende Gedanken

Die Krypto-Börsen haben sich aufgrund des Zustroms von Initiativen entwickelt, die darauf abzielen, die Leistung von Handelsplattformen zu verbessern und ihren Tätigkeitsbereich zu erweitern. Die in diesem Artikel hervorgehobenen Entwicklungen sind nur eine Handvoll Fallstudien, die die Innovationskraft des Krypto-Austauschs demonstrieren.

Mike Owergreen Administrator
Sorry! The Author has not filled his profile.
follow me
Like this post? Please share to your friends:
map