Überblick

Ticker NXM
Preis 37,1 USD
Marktkapitalisierung / Marktrang 246.077.431 USD / # 54
Allzeithoch 75,73 USD
Allzeittief 6,96 USD
Umlaufversorgung 7,520,846 / 7,520,846
Token-Typ ERC-20
Gesamtwert gesperrt 69.589.587 USD
Webseite https://nexusmutual.io

Nexus Mutual ist ein auf Kryptowährung basierendes Versicherungsprodukt, das seinen Benutzern Schutz vor Sicherheitslücken bei intelligenten Verträgen bietet. Es bietet Defi-Investoren Schutz für bestimmte Aktivitäten innerhalb des Krypto-Ökosystems. Sie können es als Versicherung bezeichnen, aber das Team darf es aus rechtlichen Gründen nicht so nennen.

Mittlerweile unterscheidet es sich von unserem Grundwissen über traditionelle Finanzen. Obwohl traditionelle Versicherungsunternehmen einen wesentlichen Dienst leisten, fördern sie wie die Banken die Gewinne. Manchmal können sie ihren Gewinn vor den Bedürfnissen der Kunden priorisieren. 

In unserem täglichen Leben brauchen wir eine Versicherung. Wir können es jedoch verbessern, um Kunden und nicht große Unternehmen besser zu bedienen. Nexus Mutual hat noch einen langen Weg vor sich, bevor es den Status Quo stören kann. Derzeit hilft es uns jedoch, das aktuelle Ereignis neu zu definieren. 

Aus diesem Grund haben wir uns entschlossen, das Blockchain-basierte Projekt von Nexus Mutual zu überprüfen, um sein Potenzial und seine zukünftigen Möglichkeiten zu untersuchen.

Jedes dieser Versicherungsmodelle hat Vor- und Nachteile. Nexus Mutual bietet die besten Funktionen beider Modelle. Das Nexus Mutual-Projekt ist noch jung, daher sind seine Anwendungen begrenzt. Die Anwendungen sind jedoch unsere Aufmerksamkeit wert. Sie müssen verstehen, dass Nexus Sie nicht vor Erdbeben, Autounfällen oder Schäden schützt. Stattdessen konzentriert es sich ausschließlich auf einen Nur-Krypto-Anwendungsfall. Intelligentes Vertragsversagen. 

Veteranen und Neulinge im Kryptoraum verstehen, dass das Ökosystem mit Schwachstellen behaftet ist. Sie haben über gehackte Börsen, Fehlfunktionen von Token-Geldbörsen oder Fehler mit fetten Fingern gelesen. Mittlerweile besteht das gemeinsame Problem, insbesondere im Bereich der dezentralen Finanzierung (Defi), in der Verwundbarkeit intelligenter Verträge. 

Wir haben gesehen, dass einige intelligente Verträge, die von namhaften Dritten geprüft wurden, Opfer komplexer Angriffe wurden. In den meisten Fällen erleiden sowohl Benutzer als auch Plattformgründer einen Geldverlust. Nexus Mutual arbeitet daran, diese besondere Sicherheitsanfälligkeit zu verringern. Es ist “Intelligente Vertragsdeckung”Bietet Benutzern ein zusätzliches Maß an Sicherheit für Ereignisse wie den DAO-Hack von 2016. Es gibt feste Definitionen für die Art von Ereignissen, die eine Auszahlung rechtfertigen würden. 

Nexus Mutual Stats

und der aktive Deckungsbetrag pro Vertrag ist wie folgt:

Nexus gegenseitig - aktivQuelle: nexustracker.io

Benutzer erhalten keine Auszahlung für Phishing-Angriffe oder Probleme, die aufgrund einer Überlastung des Netzwerks entstehen. Auch Orakel, Bergleute und andere Einrichtungen außerhalb des Smart-Vertrags sind nicht abgedeckt. Daher ist es immer wichtig, die Bedingungen für die Art der Deckung zu überprüfen, die Sie erwerben möchten.  

Wie funktioniert die gegenseitige Versicherung von Nexus??

In einfachen Worten, Nexus Mutual ermöglicht es den Mitgliedern seiner Community, Deckung gegen ein bestimmtes Risiko für intelligente Verträge zu kaufen. Dies ist ein verlockender Vorschlag, aber wie führt er diese Aufgabe aus? Du gehst zu ihnen Webseite und klicken Sie auf der Startseite auf “Cover kaufen”. Sie entscheiden, für welches Protokoll Sie Cover verwenden möchten. Das beinhaltet alle wichtigen Defi-Protokolle von 1-Zoll-Austausch, yEan Finance, Opyn, und viele andere. 

Sobald Sie diese Phase abgeschlossen haben, wählen Sie die gewünschte Deckungssumme und die Dauer aus. Wenn Sie nach Abschluss dieses Schritts kein Mitglied sind, werden Sie aufgefordert, dem Gegenseitigkeitsunternehmen beizutreten. Bevor Sie Mitglied des Nexus Mutual werden, müssen Sie 0,002ETH bezahlen und die Standard-KYC / AML-Prozesse abschließen. 

Mitglied zu sein bedeutet auch, dass Sie ein Mitglied sind Nexus Mutual Token (NXM) Halter. Alle Mitglieder sind für die Schlichtung von Governance-Vorschlägen, Ansprüchen und allen Risikobewertungen verantwortlich. Die Mitglieder müssen das mit jedem Smart-Vertrag verbundene Risiko bewerten. Im Falle eines Exploits stimmen die Mitglieder ab, um zu entscheiden, ob der Anspruch legitim ist und daher eine Auszahlung erfordert. 

Nexus Mutual-Mitglieder können ihre Token auch mit bestimmten intelligenten Verträgen einsetzen, die proportional zu der Sicherheit sind, die die Mitglieder für einen intelligenten Vertrag halten. Je mehr NXM-Token auf einen bestimmten Smart-Vertrag gesetzt sind, desto günstiger ist es für andere Mitglieder, Deckung zu kaufen. Theoretisch bedeutet dies, dass die Mitglieder der Nexus-Community echtes Geld gefährdet haben, um zu sagen, dass ein bestimmter Smart ein geringes Risiko darstellt. 

Gesamtmenge gestapeltGesamtmenge gestapelt

Wenn Sie beispielsweise Ihr NXM-Token in einen Smart-Vertrag mit hohem Risiko einsetzen, riskieren Sie, einen Teil dieses Einsatzes zu verlieren, wenn dieser Smart-Vertrag gehackt wird und ein Anspruch auf diesen Hack erhoben wird.

Gemäß Kayleigh Petrie, der Direktor des Community-Engagements von Nexus Mutual;

Jeder Staker, der erkennen kann, welcher Vertrag vor anderen Mitgliedern weniger riskant ist, erhält Belohnungen für sein frühes Signal. 

Sobald ein Anspruch geltend gemacht wird, werden NXM-Inhaber gebeten, darüber abzustimmen, ob der Anspruch (Smart Contract Hack) legitim ist. Wenn Sie im Einklang mit dem breiteren Konsens abstimmen, erhält der Inhaber mehr NXM-Token, während die Abstimmung gegen den Konsens den Token eines Wählers für einen bestimmten Zeitraum sperrt. Jeder Benutzer, der versucht, Ansprüche zu erfüllen, die nicht unter die Definition der Deckung fallen, kann seine Token zerstören lassen. 

Die Anwendungsfälle & Mitgliedschaft bei Nexus Mutual

Hier sind die verschiedenen Möglichkeiten, wie Sie an der Nexus Mutual-Plattform teilnehmen können.

  1.   Kauf einer intelligenten Vertragsdeckung

Das erste Produkt von Nexus Mutual ist das Smart Contract Cover, das „unbeabsichtigte Verwendungen von Code“ abdeckt. 

Jedes Mitglied, das Smart Contract Cover kauft, wählt einen festen Betrag, der als Deckungsbetrag bezeichnet wird. Der Deckungsbetrag wird ausgezahlt, wenn der Schadenbewertungsprozess den Schaden genehmigt. Die Implikation ist, dass die Auszahlung nicht unbedingt den Verlusten entspricht, die durch den Smart Contract Hack entstehen. Es gibt Schritte, die Sie unternehmen müssen, um als Erstbenutzer der Nexus-Plattform ein Cover zu kaufen. 

  • Sie wählen im Dashboard „Cover kaufen“
  • Geben Sie die Smart-Vertragsadresse ein, für die Sie eine Deckung erwerben möchten
  • Geben Sie den gewünschten Betrag in Dai (USD) oder Ether als festen Deckungsbetrag ein.
  • Geben Sie die Zeitdauer ein, die die Abdeckung dauern soll

Sobald Sie all dies getan haben, wird ein Angebot erstellt und das Cover kann gekauft werden, wenn Sie über genügend Kapazität zu einem abdeckbaren Preis verfügen. Sie werden zu diesem Zeitpunkt gebeten, Mitglied von Nexus Mutual zu werden, wenn Sie kein Mitglied sind. 

Die Vorteile des Kaufs einer intelligenten Vertragsdeckung

Der Kauf von Deckung ist die Haupttätigkeit der Mitglieder von Nexus Mutual. Menschen schließen sich der Community an, um Deckung für allgemeine Risiken zu bieten. Sobald eine Deckung gekauft wurde, fließt der Beitrag des Mitglieds in den Kapitalpool und verbessert die Position des Gegenseitigkeitsunternehmens. Die Deckung des Preises soll einen langfristigen Überschuss generieren, der von der Mitgliederbasis gemeinsam genutzt wird.

  • Anspruch erheben

Ein Deckungsinhaber kann innerhalb des Deckungszeitraums oder bis zu 35 Tage nach dem Deckungszeitraum einen Anspruch geltend machen. Der feste Deckungsbetrag zeigt, dass die Schadensbewertung ein einfaches „Ja“ oder „Nein“ ist und die Höhe des verursachten Schadens nicht berücksichtigt. Um einen Anspruch geltend zu machen, muss der Deckungsinhaber 5% der zum Zeitpunkt des Kaufs der Deckung gesperrten NXM-Token einsetzen.

Wenn 10% der NXM-Token beim Cover-Kauf gesperrt sind, kann der Cover-Inhaber den Antrag auf Bewertung zweimal einreichen. Diese „Kosten“ sind ein Anreiz, betrügerische Ansprüche zu mindern. Sobald ein Anspruch erfolgreich ist, wird der Einsatz an den Benutzer zurückgegeben. In der Zwischenzeit verfällt der Einsatz, wenn der Anspruch abgelehnt wird. 

Obwohl die anderen Mitglieder kurzfristig nicht von einem einzigen erfolgreichen Anspruch profitieren, liegt es langfristig im Interesse der Mitgliederbasis für die gegenseitigen bezahlten berechtigten Ansprüche. Ohne ein solches Ereignis wird das Vertrauen in das System untergraben. Daher wird es für Neukunden oder Kapitalgeber schwierig sein, sich in Zukunft zu beteiligen.  

  • Schadensbewertung

Nexus Mutual genehmigt oder lehnt Ansprüche wie herkömmliche Versicherungsunternehmen nicht ab. Auf der Nexus-Plattform wird dies durch das Abstimmungsverfahren für Mitglieder entschieden. Mitglieder fungieren als Anspruchsprüfer, indem sie über Ansprüche abstimmen, die von anderen Mitgliedern auf der Plattform eingereicht wurden. Bei diesem Abstimmungsverfahren für Mitglieder liegt es im freien Ermessen, ob eine Forderung zu zahlen ist oder nicht, und ihre Meinung ist endgültig. Obwohl es keine Möglichkeit gibt, einen Anspruch an eine Regulierungsbehörde zu eskalieren, bietet dies den Vorteil der Flexibilität. Die Mitglieder können beschließen, Ansprüche nach Belieben zu bezahlen, und dies schließt ein, indem sie ihr Ermessen positiv anwenden. Dies kann jedoch die Zahlung eines Anspruchs umfassen, der unter strengen Bedingungen abgelehnt werden kann, es liegt jedoch ein echter Verlust vor. 

Damit dies funktioniert, muss es einen Anreiz für die Menschen geben, über Ansprüche abzustimmen, und einen starken Anreiz, betrügerische Aktivitäten zu mildern. Um dies zu erreichen, wird eine Auszeichnung an diejenigen Anspruchsprüfer verteilt, die mit dem Konsensergebnis abstimmen und die Personen bestrafen, die dagegen stimmen. 

Nun die Auswertungszeit!!!

  • Das Projektkonzept & Backing-Technologie

Nexus Mutual zielt darauf ab, die Versicherungsbranche zu revolutionieren, indem Unternehmen die Macht wieder auf die Menschen übertragen. Jeder kann Mitglied werden und teilnehmen, da das Mutual zu 100% im Besitz der Mitglieder der Nexus Mutual-Community ist. Die Mitglieder tragen Ether (ETH) als Gegenleistung für das Nexus Native Token (NXM) in den Pool ein. Nexus Mutual setzt komplexe intelligente Vertragssysteme auf der Ethereum Mainnet

  • Der gesamte gesperrte Betrag, die Marktbeherrschung und die Dynamik

Nexus Mutual wurde das neueste auf Ethereum basierende Projekt, das Lightning Network um das gesperrte Gesamtvolumen übertrifft. Zum Zeitpunkt des Schreibens dieses Beitrags hat Nexus Mutual Vermögenswerte im Wert von mindestens 9,6 Mio. USD gesperrt, während Lightning Network 9,5 Mio. USD gesperrt hat.

Nexus gegenseitiger totaler gesperrter WertQuelle: Defipulse.com

Das Projekt hat die Branche dominiert und eine aktive Abdeckung von mehr als 74 Millionen US-Dollar erreicht. Derzeit deckt Nexus Mutual 206.763 ETH ab; Das ist ungefähr 1% des gesamten Defi-Marktes. 

  • Überprüfung des rechtlichen Hintergrunds des Unternehmens

Nexus Mutual wurde in Großbritannien als Gesellschaft mit beschränkter Haftung gegründet und von der Financial Conduct Authority (Bank of England) genehmigt, das geschützte Wort „Mutual“ in ihrem Namen zu verwenden. Als Mitglied dieser Community wird jeder Benutzer Teilhaber des Gegenseitigkeitsunternehmens, dessen Mitgliedschaftsrechte durch NXM-Token repräsentiert werden.

  • Die Sicherheit 

Nexus Mutual ist eine Partnerschaft mit Somish Blockchain Labs als Sicherheitsprüfungspartner. Diese Partnerschaft ermöglicht es potenziellen Nexus-Vertretern, ihre intelligenten Verträge von Somish Blockchain Labs prüfen zu lassen. Der Prüfungsbericht ist verfügbar Hier

Der Smart-Vertrag wird auf Etherscan überprüft. Die Genehmigung durch die Bank of England und deren Überprüfung von Etherscan ist ein ausreichender Beweis dafür, dass das Projekt kein Betrug ist und für die Mitglieder sicher ist. 

  • Weißes Papier

Nexus Mutual verfügt über ein detailliertes technisches Whitepaper. Sie können es lesen Hier.

  • Teamprofil

Nexux Mutual TeamNexus Mutual Team

Hugh Karp – – Das Unternehmen wird seit 2011 von Hugh Karp, Versicherungsprofi und Blockchain-Enthusiast, gegründet.

Roxana Danila – Roxana Danila ist CTO und verfügt über mehr als fünf Jahre Erfahrung in der Leitung und Entwicklung von Softwareprodukten.

Zu den Vorstandsmitgliedern gehören Nikita Arora, Reinis Melbardis, Graeme Thurgood und Nick Munoz-McDonald, Kayleigh Petrie ist der Kommunikations- und Engagementdirektor. Über 22 Jahre Erfahrung im Bereich Finanzdienstleistungen, Steve Barker;; Der Gründer und CEO von SwapForex fungiert als Projektberater. Evan Van Ness, Der Gründer von WeekInEthereum.com ist auch Berater. 

  • ExchangeListing

Das Native Token (NXM) wird über deren gekauft offizielle Website. Weiter ist es verpackte Version ist an Börsen wie gelistet Binance, Huobi, Uniswap, Poloniex usw. 

  • Der Wettbewerb 

Keine bekannte Konkurrenz 

  • Akzeptanz in der Gemeinschaft 

Das Team hinter Nexus Mutual hat eine sehr reiche Community und Anhängerschaft in der gesamten Meda. Zu ihren Social-Media-Followern gehören: 

Twitter -13,4k,

Telegramm – 2105 Mitglieder,

Zwietracht – 5.864 Mitglieder

und so weiter. 

Die Vor-und Nachteile

Der wesentliche Vorteil dieses Projekts ist der Schutz der Menschen vor Sicherheitslücken bei intelligenten Verträgen, und die Mitglieder haben die Gewinne.

Das Projekt hat jedoch einen Nachteil. Die strengen Richtlinien für Mitglieder, um auf Ansprüche zuzugreifen, können verhindern, dass Personen mit einem tatsächlichen Verlust auf einen Anspruch zugreifen. 

** Durchschnittliche Bewertung: 8/10

Nexus Gegenseitige Bewertung

Unsere Meinung zum Projekt

Die Nexus Mutual-Versicherung hat das Potenzial, den Defi-Bereich zu revolutionieren, indem sie sich gegen Risiken im Zusammenhang mit intelligenten Verträgen versichert. Obwohl es nur wenige Hindernisse für den vollen Fluss der Nexus Mutual-Versicherung gibt, ist die Zukunft zweifellos vielversprechend. 

 Häufig gestellte Fragen (FAQs)

  • Wird der Nexus gegenseitig geprüft??

Die Gründer haben umfangreiche interne Tests und externe Audits durchgeführt, um sicherzustellen, dass kein Fehler im Nexus Smart-Vertrag vorliegt. 

  • Ist Nexus dezentralisiert? 

Nach Angaben des Teams ist die Plattform nicht im besten Interesse der Nutzer, insbesondere als Startup, dezentralisiert. Sie hatten jedoch einen Plan, sich mit der Zeit zu dezentralisieren. 

  • Müssen Sie NXM vorab kaufen, um Deckung zu kaufen??

Nein, Sie können ETH, DIA verwenden, um Deckung zu erwerben. Das System ist so konzipiert, dass DIA oder ETH für NXM automatisch konvertiert werden, um Deckungskäufe zu ermöglichen. 

  • So bewerten Sie eine intelligente Vertragsdeckung?

Der Preis für eine intelligente Vertragsdeckung wird durch die Menge an NXM bestimmt, die von Risikobewertern für den jeweiligen Vertrag eingesetzt wird.

  • Gibt es ein Token-Generierungsereignis?? 

Es gibt kein Token-Generierungsereignis. 

  • So kaufen Sie eine intelligente Vertragsdeckung?

Der Kauf von Cover ist so einfach wie das Anschließen Ihrer MetalMask-Brieftasche über die Benutzeroberfläche von Nexus Mutual https://nexusmutual.io.

Wir haben ein Team von robusten Fachleuten, die das bewerten DeFi-Projekte auf völlig unvoreingenommene Weise.

Möchten Sie, dass Ihr ICO von Coingape überprüft wird? Lass uns wissen

Vorsicht: Coingape veröffentlicht die Projektberichte nur zu Informationszwecken. Es ist keine Einladung zur Investition. Führen Sie bei Anlageentscheidungen Ihre individuelle Beurteilung durch und wenden Sie sich an einen Berater.

Haftungsausschluss Der präsentierte Inhalt kann die persönliche Meinung des Autors enthalten und unterliegt den Marktbedingungen. Machen Sie Ihre Marktforschung, bevor Sie in Kryptowährungen investieren. Der Autor oder die Veröffentlichung übernimmt keine Verantwortung für Ihren persönlichen finanziellen Verlust.

Mike Owergreen Administrator
Sorry! The Author has not filled his profile.
follow me