Dreiecke und Keile Strategie

Wir haben die meisten wichtigen technischen Diagrammmuster in unserem Strategieabschnitt behandelt. Es gibt jedoch noch einige Strategien. “Triangles” und “Wedges” sind zwei der 10 wichtigsten Chartmuster. In diesem Artikel erklären wir, wie man sie handelt. Es ist wahr, dass es sich um unterschiedliche Muster handelt, aber sie sind sehr ähnlich, so dass wir beide in einem Artikel unterrichten werden.

Abgesehen von besonderen Anlässen, die sehr selten sind, wissen wir alle, dass der Preis nicht in einer geraden Linie steigt oder fällt. Stattdessen bildet es Trends, die verschiedenen Arten von Wellen folgen, wie wir in der „Elliot-Wellenstrategie“ erklärt haben. In einem Aufwärtstrend steigt das erste Bein an und konsolidiert sich dann, bevor das zweite Bein beginnt, und umgekehrt für den Abwärtstrend.

Während des Konsolidierungszeitraums bildet der Preis ein Dreieck oder einen Keil. Um eine bessere Ansicht zu erhalten, sollten Sie die Diagramme in einen kleineren Zeitrahmen ändern.

Wenn Sie 1-Stunden-Charts handeln und die Konsolidierung beginnt, wechseln Sie zu 5- oder 15-Minuten-Charts und zeichnen Sie während dieser Konsolidierung eine Trendlinie, die die Oberseiten verbindet, und eine andere, die die Tiefststände der Preisspanne verbindet. Wie der Name schon sagt, wird ein Dreieck gebildet, wenn die obere und die untere Trendlinie in einem einzigen Punkt gipfeln und den Preis dazwischen begrenzen. Bei einem Keil bricht der Preis in beide Richtungen aus, bevor sich die beiden Trendlinien treffen. In den Bildern unten sehen Sie, wie sich ein Dreieck und ein Keil bilden.

Steigender Keil

Asymmetrisch ansteigender Keil

Absteigendes Dreieck

Sie können einen Keil oder ein Dreieck handeln, während es gebildet wird. Wie Sie auf dem ersten Bild sehen können, bieten die obere und die untere Linie Widerstand bzw. Unterstützung.

Sie können die Widerstandslinie ziehen, sobald der Preis zwei Spitzen gebildet hat, und Sie können die Unterstützungslinie ziehen, sobald der Preis zwei Tiefs gebildet hat. Das zweite Tief sollte höher sein als das erste, um als Keil oder Dreieck betrachtet zu werden. Der einfachste und naheliegendste Weg, einen Keil oder ein Dreieck zu handeln, besteht darin, zwischen diesen beiden Linien zu handeln. Sie verkaufen im Grunde genommen an der obersten Linie mit einem Stopp über dem Widerstand und kaufen an der untersten Linie mit einem Stopp unterhalb der Unterstützung.

Diese Strategie funktioniert am besten in größeren Zeitrahmen-Diagrammen wie Tages- oder 4-Stunden-Diagrammen, da zwischen den Zeilen mehr Platz ist. Auf diese Weise kann das Gewinnziel größer sein und das Belohnungs- / Risikoverhältnis ist auch größer. Wenn Sie kleinere Zeitrahmen-Charts handeln, sollten Sie einen Broker mit kleinen Spreads und einer schnellen Ausführung wählen.

Das ist eine Möglichkeit, diese Kartenformationen zu nutzen, aber die Keile und Dreiecke sind am bekanntesten für die Anzeige von Ausbrüchen. Um vorherzusagen, auf welche Weise der Ausbruch stattfinden wird, sollten wir die Arten dieser Diagrammmuster kennen. Es gibt drei Arten von Keilen und Dreiecken: aufsteigender Keil / Dreieck, absteigender Keil / Dreieck und symmetrischer Keil / Dreieck.

Aufsteigender Keil / Dreieck

In der ersten Grafik unten bildet sich nach einem Aufwärtstrend ein steigender / absteigender Keil. Dies bedeutet, dass die Verkäufer mit den Käufern übereinstimmen und den Preis in einen engen Bereich drücken, sodass eine Umkehrung nahe sein könnte. Nach der Pause nach unten sehen wir, dass sich das Endergebnis, das als Unterstützung diente, jetzt in Widerstand verwandelt. Einige Händler verkaufen, wenn der Preis das Endergebnis bricht, und einige platzieren einen Verkaufsstopp direkt unter diesem Strich. Aber wir alle wissen, dass in Forex nichts genau zum Pip passt und gefälschte Ausbrüche (Fake-Outs) keine Seltenheit sind. Ich warte lieber, bis der Preis deutlich unter dem Endergebnis liegt, und versuche, auf dem Rückweg zu verkaufen. Auf diese Weise minimieren Sie das Risiko und maximieren das Gewinnziel. Die gleiche Logik gilt für Dreiecke.

Der Preis bildet einen aufsteigenden Keil

Der Preis bricht die oberste Linie, die sich in Widerstand verwandelt

Absteigender Keil / Dreieck

Die absteigenden Keile und Dreiecke sind das Gegenteil der aufsteigenden und werden nach einem Abwärtstrend gültig. Anstatt also nach dem Bruch des Endergebnisses zu verkaufen, kaufen Sie, nachdem das Endergebnis nachgibt. Wenn Sie mit diesen Mustern handeln, sollte das angestrebte Gewinnziel so groß sein wie der Abstand zwischen dem ersten oberen und dem ersten unteren Rand des Bereichs, wie in der zweiten Tabelle unten gezeigt. Der Grund, warum ich die erste Oberseite und die erste Unterseite sage, ist, dass es Situationen gibt, in denen keine der beiden Linien des Keils horizontal ist, wie die aufsteigende oben.

Nach einem Abwärtstrend bildet sich ein absteigender Keil

Nach der Pause nach oben ist das Ziel so groß wie der Abstand zwischen der ersten Oberseite und der ersten Unterseite.

Symmetrischer Keil / Dreieck

In einem symmetrischen Dreieck können Sie zwischen den beiden Linien und nach dem Ausbruch handeln

Während dieser Formationen führen die Bullen und Bären einen erbitterten Kampf, bis eine Seite schließlich aufgibt. Es spielt keine Rolle, ob diese Konsolidierung nach einem Aufwärtstrend oder einem Abwärtstrend erfolgt. Wenn Sie aufsteigende und absteigende Keil- oder Dreiecksdiagrammmuster für den Handel verwenden, wissen Sie, in welche Richtung der Preis nach dem Ausbruch gehen wird, aber symmetrische Keile und Dreiecke geben Ihnen keine klare Richtung. Das heißt aber nicht, dass Sie sie nicht handeln können. Sie können sie genauso handeln wie steigende und fallende Keile / Dreiecke. Sie kaufen und verkaufen, während der Preis innerhalb der beiden Linien des Dreiecks springt. Und natürlich können Sie den Ausbruch auf beiden Seiten handeln, indem Sie einen Stop-Buy- oder einen Stop-Sell-Auftrag über und unter dem Dreieck platzieren.

Ich persönlich habe Lust, einen Trade zu eröffnen, nachdem der Preis gebrochen und eine der Zeilen erneut getestet wurde.

Mike Owergreen Administrator
Sorry! The Author has not filled his profile.
follow me
Like this post? Please share to your friends:
map