Wie man Forex Price Action liest und handelt

Der Devisenhandel kann so schwierig oder so einfach sein, wie Sie es möchten. Indikatoren und Strategien können den Handel erheblich vereinfachen. Das Lesen und Verstehen von Forex-Preisbewegungen ist eine der nützlichsten Möglichkeiten, um Währungen zu handeln.  

Die Preisaktionsanalyse wurde zuerst von Charles Dow eingeführt, der den Grundstein für eine moderne technische Analyse legte. Seit seiner Gründung wurde es bemerkenswert weiterentwickelt und weiterentwickelt. Wenn Sie die Preisentwicklung verstehen, erhalten Sie den zusätzlichen Vorteil, den Sie benötigen, um die Gewinnlinie zu überschreiten. Dies ist einer der Gründe, warum immer mehr Devisenhändler daran interessiert sind, eine Forex-Preisaktionsstrategie als eines ihrer Hauptinstrumente für die Entscheidungsfindung zu verwenden.

Da der Handel mit Preisaktionen die Zukunft nicht wie viele andere Indikatoren vorhersagt, lügt er nie. Sie erfahren, wie sich der Markt in verschiedenen Zeiträumen und Volatilitätsperioden verhält.

Der Preis stimmt immer - er lügt nie.

Der Preis stimmt immer – er lügt nie

Was ist Preisaktion??

Preisbewegung ist die Schwankung des Preises eines Finanzinstruments, sei es Aktien, Rohstoffe oder Währungen. Um zukünftige Preisbewegungen vorhersagen zu können, ist es notwendig, Preisschwankungen für einige Zeit zu beobachten. Dies ist ein wesentlicher Bestandteil des Verständnisses, wie der Preis auf wirtschaftliche Ereignisse oder bestimmte technische Niveaus reagiert.

Für einen unerfahrenen Devisenhändler könnte die Bewegung der Forex-Preisbewegung chaotisch aussehen. Verschiedene Leute interpretieren es auf einzigartige Weise, und viele halten es für eine schwer fassbare Aufgabe, eine produktive Forex-Preisaktionsstrategie zu finden. Trotzdem können Preisaktionen mit den grundlegenden Werkzeugen der technischen Analyse leicht abgelesen werden. Candlestick-Formationen, Rückverfolgungsstärke, Kerzen mit großer Reichweite, Engulfing-Muster, Dojis, Stifte und Kerzen mit enger Reichweite sind nur einige Beispiele für periodische Preisaktionsbarometer.

Preisaktionshandel bedeutet, dass Sie das vergangene oder gegenwärtige Preisverhalten lesen / analysieren, um einen Handelsplan für die Zukunft zu erstellen. Die auf der Preisaktionsanalyse basierenden Strategien können in zwei Gruppen unterteilt werden:

  • Strategien, bei denen Sie die Preisschwankungen kontinuierlich beobachten müssen, um einen Markteintritts- / Austrittspunkt zu identifizieren
  • Strategien, bei denen Sie die vergangene Preisbewegung in einem Diagramm betrachten und eine ausstehende Bestellung quantifizieren müssen

Jeder Weg ist nützlich, um eine gültige Forex-Preisaktionsstrategie zu entwickeln.

Aufbau einer Forex-Preisaktionsstrategie: Finden von Swing-Levels

Wenn ein Währungspaar einem Trend folgt, ist es viel einfacher, den Trend zu handeln, wenn Sie die möglichen Swing- / Retrace-Levels identifizieren. Der Preis steigt oder fällt niemals auf einer geraden Linie. Stattdessen wird ein Bein während eines Aufwärtstrends höher, bevor ein Rücklauf durchgeführt wird, um das nächste Bein zu starten. Es ist eine gute Idee zu identifizieren, wo die Retraces enden oder die Swing-Low-Pegel während eines Aufwärtstrends fallen werden. Dies identifiziert einen idealen Preispunkt für die Abgabe einer ausstehenden Kaufbestellung.

Zunächst sollten Sie ermitteln, gegen welchen Indikator sich der Trend lehnt. Ist es eine Trendlinie? Ist es ein gleitender Durchschnitt? Ein Fibonacci-Level? Wenn der Trend dem Fibonacci-Muster folgt, sollten Sie die Fibonacci-Werte identifizieren. Dies wird Ihnen helfen, die Swing- / Retracement-Level zu finden, da die Fibonacci-Zahlen als Unterstützung / Widerstand dienen.

Wie Sie dem GBP / USD-Wochen-Chart unten entnehmen können, haben die Fibonacci-Zahlen drei Handelsmöglichkeiten in Richtung des Trends und zwei weitere Handelsmöglichkeiten in Richtung des Gegentrends geboten.

Swing-Level basierend auf den Fibonacci-Golden-Ratio-Zahlen.
Swing Levels basierend auf den Fibonacci Golden Ratio Numbers

Wenn sich die Forex-Preisbewegung gegen eine Trendlinie oder einen gleitenden Durchschnitt lehnt, lehnen diese Indikatoren den Preis ab, wenn sie sie berühren, und wirken als Swing-Low-Niveaus in einem Aufwärtstrend oder umgekehrt in einem Abwärtstrend.

Die Stärke des Trends ist möglicherweise nicht immer während des gesamten Kurses gleich. Wenn der Trend schwächer ist, sollten Sie größere periodische gleitende Durchschnitte oder weniger geneigte Trendlinien verwenden, um eine Forex-Preisaktionsstrategie zu entwickeln. Wenn der Trend an Fahrt gewinnt, sollten Sie die MAs mit kleinerer Periode oder die geneigten Trendlinien als Swing-Low / High-Pegel verwenden.

Wie Sie im Bild unten sehen können, wirkt der 20-MA bei einem stärkeren Trend als Widerstand für den Preis, und wenn der Trend an Stärke verliert, wird der 50-MA zur Preisabweisungslinie.

Swing Levels basierend auf den 20 und 50 MAs.
Swing Levels basierend auf den 20 und 50 MAs

Swing Level Analyse

Nachdem Sie die Swing-Level identifiziert haben, müssen Sie eine Risiko- / Ertragsanalyse des aktuellen Rücklaufs durchführen. Sie wissen nie, wie lange ein Trend anhält. Wenn Sie also die Retraces / Swings kaufen, sollten Sie den Take Profit nahe der Spitze des letzten High Swings platzieren. Wenn der Trend jedoch auf einer Trendlinie oder einem gleitenden Durchschnitt (MA) basiert, sollten Sie überprüfen, wie weit das letzte Hoch gegangen ist. Ist es weit genug, um Ihnen ein gutes Risiko-Ertrags-Verhältnis zu bieten und so einen möglichen Handel zu rechtfertigen??

Es besteht auch eine höhere Wahrscheinlichkeit, dass Ihr Trade erfolgreich sein wird, wenn sich oben auf dem letzten Swing ein paar Kerzen befinden. Wenn sich jedoch oben viele Kerzen befinden, bedeutet dies, dass der Widerstand sehr stark ist, da er viele Male versucht hat, über dieses Niveau hinaus zu brechen, aber fehlgeschlagen ist. Daher ist es sicherer einzutreten, wenn sich oben weniger Kerzen befinden.

Auf der Grafik unten können wir sehen, dass der Preis leicht über der Spitze des letzten Schwungs brach, der nur aus zwei Kerzen bestand. Wir können auch sehen, dass beim zweiten Mal, wenn das Oberteil aus mehreren Kerzen besteht, die Forex-Preisbewegung nicht darüber brechen konnte.

Je mehr Kerzen oben sind, desto stärker ist der Widerstand.
Forex Price Action Strategy: Je mehr Kerzen an der Spitze, desto stärker der Widerstand

Rückverfolgungsstärke

Sobald Sie Swing-Levels in einem Trend identifiziert haben, sollten Sie herausfinden, wie stark die Retraces sind. Wenn wir planen, den Rücklauf in einem Aufwärtstrend zu kaufen, möchten wir, dass er schwach ist, da ein starker Rücklauf den Preis möglicherweise tiefer treibt und den Stop-Loss auslöst. Tatsächlich führen starke Rückverfolgungen häufig zu Trendumkehrungen, weil die Bullen Angst bekommen und ihre Long-Positionen schließen, nachdem der Preis mehrere Unterstützungsbereiche gebrochen hat. Deshalb sollten wir sehen, wie der Preis den Indikator respektiert, auf dem der Trend basiert.

Wenn der Preis in der Vergangenheit oft die Trendlinie oder den MA durchbohrt hat, bedeutet dies, dass die Rückverfolgungen ziemlich stark sind. In diesem Fall ist es besser, sich fernzuhalten, da jederzeit eine Umkehrung stattfinden kann. Wir sollten auch sehen, wie schnell sich der Preis in der Vergangenheit umgekehrt hat. Wenn sich der Preis in den vergangenen Retraces schnell umgekehrt hat, ohne an der Trendlinie oder dem MA festzuhalten, haben die Bullen einen Appetit auf Risiko und die Retraces sind schwach. Daher ist es sicher, sich auf den Retraces einzukaufen.

Die folgende Grafik zeigt zwei Phasen, in denen die Forex-Preisbewegung nach unten tendiert: In der ersten Phase respektiert der Preis die 50 MA, auf die sich der Trend stützt. Der Preis kehrt sich um, wenn er den MA berührt oder sich ihm nähert. Die Rückverfolgungen sind schwach und es ist sicher zu verkaufen. Im zweiten Teil verstößt der Preis deutlich gegen die 50 MA in Gelb. Obwohl es wieder darunter liegt, ist es nicht mehr ratsam, die Retraces zu verkaufen, da sich der Trend jetzt, da die Retraces stärker geworden sind, jederzeit umkehren könnte. Wir sehen, dass sich der Abwärtstrend später umkehrt.

Je schwächer der Rücklauf, desto stärker der Trend.
Je schwächer der Rücklauf, desto stärker der Trend

Aktuelle Preisaktionsstrategien: Ablehnungszeit

Dies ist eine primäre Forex-Preisaktionsstrategie. Dies ist für den Handel von entscheidender Bedeutung, da die Ablehnungszeit zeigt, wie schnell bestimmte Ebenen den Preis ablehnen.

Nach mehreren Versuchen bei 1,0930-55 vermittelt das unten stehende EUR / USD-Diagramm den Eindruck einer schnellen Ablehnung aufgrund der langen Dochte. In Wahrheit ist dies möglicherweise nicht der Fall. Möglicherweise blieb der Preis fast die ganze Zeit an der Spitze des Dochtes, um dann in letzter Minute vor dem Schließen der Kerzen zu fallen. Deshalb müssen Sie den Preis in Echtzeit beobachten, um zu sehen, wie schnell er sich von oben umkehrte. Es ist etwas zeitaufwändig, aber Sie müssen sich anstrengen, um in diesem Geschäft erfolgreich zu sein. Wenn der Preis nur für einen Moment nach oben steigt und sich dann schnell wieder nach unten dreht, bedeutet dies, dass viele Verkäufer darauf warten, auf diesem Niveau zu verkaufen. Dies macht es zu einem sehr starken Widerstand und somit zu einem sehr sicheren Ort, um eine Verkaufsposition zu eröffnen.

Sie müssen den Preis beobachten, um zu sehen, wie schnell sich der Preis von oben umkehrt.

Sie müssen die Forex-Preisbewegung genau beobachten, um zu sehen, wie schnell sich der Preis von oben umkehrt

Große Gegenkerzen / Doji / Pin / Hämmer

Candlestick-Chart-Formationen sind aktuelle Preisaktionsstrategien, bei denen Sie den Preis und den Handel beobachten müssen, während das Muster stattfindet. Dies ist anders als bei früheren Preisaktionsstrategien, bei denen Sie die niedrigen / hohen Swing-Levels identifizieren und eine ausstehende Verkaufs- / Kauf-Order belassen müssen.

Während eines Trends können Kerzen unterschiedliche Größen und Formen haben. Wenn jedoch ein Trend seinen Lauf genommen hat, ist eines der Anzeichen dafür, dass eine Umkehr unmittelbar bevorsteht, eine große Gegenkerze. Sehr oft sehen wir am Ende eines Trends eine große Kerze in Richtung des Trends, gefolgt von einer gegenüberliegenden Kerze ähnlicher Größe. Was bedeutet das? Dies bedeutet, dass die Bären in einem Abwärtstrend ein letztes Mal auf einem Niveau waren, was den Preis weiter nach oben drückte. Als Reaktion darauf springen die Bullen sofort wieder ein und bringen den Preis auf das Niveau, auf dem sich die vorherige Kerze geöffnet hat. Dies bedeutet, dass Käufer endlich Verkäufer gefunden haben. In diesem Fall fügten die Verkäufer mehr Shorts hinzu oder nahmen Gewinne mit denen, die bereits geöffnet waren. Beide Maßnahmen führten zu einer Trendumkehr.

Die gleiche Logik gilt für Dojis, Stifte und Hämmer. Im Falle eines Abwärtstrends wird das Muster als bullisches Engulfing-Muster bezeichnet, wenn die gegenüberliegende Kerze größer als die vorherige ist. Dies ist ein starkes Signal für eine bevorstehende Trendwende, da die Käufer den Verkäufern zahlenmäßig überlegen sind. Beobachten Sie die Forex-Preisbewegung genau, wenn Sie sehen, dass eines dieser Muster stattfindet. Dann machen Sie sich bereit zum Kaufen oder Verkaufen, da eine Umkehrung direkt vor Ihnen stattfindet.

Eine bärische Kerze führt zu einer Trendumkehr.

Eine bärische verschlingende Kerze führt zu einer Trendumkehr

Schmalbereich Kerzen

Wenn sich der Preis in einem engen Bereich bewegt, entstehen kleine Kerzen. Bei solchen Gelegenheiten haben sich Käufer und Verkäufer noch nicht entschieden und ihre Positionen nach kleinen Gewinnen aufgegeben. In diesem Fall sollten Sie den Preis beobachten, da diese Muster zu explosiven Bewegungen führen und Sie nicht abwesend sein möchten, wenn dies geschieht.

Nachdem sich eine Partei entschieden hat und die Reichweite sogar geringfügig durchbricht, haben die anderen Angst und entfernen alle Befehle. Dies schafft ein Liquiditätsloch, das es dem Preis ermöglicht, sich ohne Widerstand in eine Richtung zu bewegen. Sie können aus diesem Muster zwei Trades machen. Geben Sie entweder sofort ein, wenn der Ausbruch des engen Bereichs auftritt, und / oder geben Sie ihn erneut ein, wenn sich der Preis umkehrt, um den Bereich zu testen.

Auf Kerzen mit enger Reichweite folgen oft große Bewegungen.
Auf Kerzen mit enger Reichweite folgen häufig große Bewegungen

Erste Schritte mit Forex Price Action

Dies sind einige der gebräuchlichsten Methoden, um Preisaktionen zu verstehen, zu lesen und zu handeln. Der Handel mit Preisaktionen zeigt Ihnen die Denkweise des Marktes und wie sich grundlegende menschliche Emotionen wie Angst und Gier im Devisenhandel auswirken. Es zeigt die wichtigen Ebenen, auf denen Käufer oder Verkäufer nicht den Mut haben, den Preis über oder unter zu halten.

Der Handel mit Preisaktionen kann in Kombination mit einigen anderen Indikatoren ein sehr profitabler Weg sein, um die Märkte zu erreichen. Wir hoffen, dass die in diesem Artikel erläuterten Strategien Ihnen dabei helfen, einige gute Handelsmöglichkeiten zu identifizieren und Ihr Handelskonto mit einer Fülle von Green Pips zu füllen.

Mike Owergreen Administrator
Sorry! The Author has not filled his profile.
follow me
Like this post? Please share to your friends:
map