Wie kann man die nächste große ICO-Investitionsmöglichkeit knacken?

ICO ist eines der heißesten Themen auf dem Markt und ein Favorit unter den Krypto-Investoren. Es ist eine einzigartige dezentrale Fundraising-Methode, die sich auf Kryptowährungen konzentriert. Als beliebte Kapitalquelle für Start-up-Unternehmen wird in ICO ein Teil der Crowdfunded-Kryptowährung den Anlegern in Token-Form im Austausch gegen andere Kryptowährungen vorab zugewiesen.

Der erste Token Sale (ICO) wurde im Juli 2013 von Mastercoin durchgeführt. Vor kurzem, im Jahr 2017, wurden ICOs so populär, dass allein in diesem Jahr über ICOs etwa 6 Milliarden US-Dollar gesammelt wurden.

Unser Team hat eine Liste von KPIs erstellt, die Sie gut verwenden können, bevor Sie sich für Ihre nächste ICO-Investition entscheiden.

7 Fragen, die Sie beantworten müssen, bevor Sie zur Entscheidung von ICO Investment gelangen?

  • Weißes Papier

Frage: Was ist das Projekt? Was ist die Token-Struktur??

Ein wesentliches Dokument, in dem der Zweck des Projekts detailliert beschrieben wird. Lesen Sie dieses Dokument gründlich durch, um eine überzeugende Erklärung dafür zu erhalten, warum dieses Projekt erstellt werden muss, welchen Zweck es erfüllt und wie es seine Teilnehmer anregen wird.

Dinge, die in einem Whitepaper zu sehen sind:

Suchen Sie beim Durchgehen des Whitepapers nach dem Zweck des Tokens in dem Sinne, dass es sich um ein Dienstprogramm- oder ein Sicherheitstoken handelt. Utility-Token repräsentieren Ihren zukünftigen Zugriff auf das Produkt oder die Dienstleistung des Unternehmens. Wenn ein Token seinen Wert aus einem handelbaren Vermögenswert ableitet, handelt es sich um ein Sicherheitstoken, das den Vorschriften für Bundeswertpapiere unterliegt.

Token-Mechanik Auf diese Weise erfahren Sie, wie viele Token zum Verkauf angeboten werden, wie hoch die weiche und die harte Kappe sind, wie viel später verbrannt wird und wie viel im Team verteilt wird.

Verwendung des eingeworbenen Geldes Wie viel in die Marketingabteilung fließt oder für die eigentliche Produktentwicklung verwendet wird, sollte im Grunde die richtige Verteilung der im Dokument angegebenen Mittel haben.

  • Teamprofil

Wer sind die Menschen hinter diesem Projekt??

Machen Sie sich mit dem Hintergrund des führenden Teams vertraut. Wenn der Schwerpunkt des Produkts beispielsweise auf der Biochemie liegt, müssen Mitarbeiter im Team sein, die auf diesem Gebiet spezialisiert sind. Überprüfen Sie außerdem ihre Profile auf LinkedIn-, Twitter- und Medium-Konten, um festzustellen, ob sie gefälscht oder echt sind. Wenn nur wenige Informationen verfügbar sind oder schwer zu finden sind, ist dies ein negatives Vorzeichen.

  • Geschäftsmodell

Wie werden die Investoren von dem Projekt profitieren??

Suchen Sie nach dem ROI, den das ICO-Projekt bietet. Der Return on Investment (ROI) misst im Wesentlichen die Gewinn- oder Verlustgenerierung einer Investition im Verhältnis zum investierten Betrag. Wenn Sie den ROI kennen, erhalten Sie den Geldbetrag, den Sie in Zukunft mit der Investition verdienen könnten.

  • Akzeptanz in der Gemeinschaft

Sind die Leute besonders Entwickler von diesen Projekten begeistert??

Es ist wichtig, dass sich das Projekt in einer offenen Community wie Telegram oder Slack befindet, damit Investoren ihre Fragen klären können. Schauen Sie sich die Größe ihrer Community an, wurde sie kürzlich eingerichtet und an welchen Aktivitäten sie beteiligt ist. Sie sollte auf einer Reihe anderer Quellen wie Facebook, Twitter, Reddit usw. Vorhanden sein.

  • Prototyp & Produkt

Was ist die Phase des Projekts?

Es ist wichtig, dass ein ICO bereits einen Prototyp zur Verfügung hat oder das Team daran arbeitet. Sie benötigen etwas, auf das Sie vertrauen können, bevor Sie in ein ICO investieren. Es gibt Ihnen im Grunde eine Vorstellung davon, welche Art von ICO sein wird, und was noch wichtiger ist, das Projekt wird etwas haben, auf das Sie sich stützen können. Es zeigt, dass das Team nicht nur auf eine Idee gekommen ist, sondern auch Fortschritte gemacht hat.

  • Backing-Technologie

Was ist die Plattform für Token?

Basiert das Projekt auf einer Bitcoin- oder Ethereum-Plattform? Was ist der Grund für die Auswahl einer bestimmten Plattform? Dies sind einige der wichtigen Fragen, die beantwortet werden müssen. Eine vertrauenswürdige Plattform bedeutet, dass Sie auf etwas zurückgreifen und sich auf seine Authentizität verlassen können.

  • Problemstellung

Welches reale Problem löst dieses Projekt??

Löst das Projekt ein Problem oder basiert es auf einer Laune von jemandem? Normalerweise wird die Problemstellung eines Projekts definiert und angegeben. Wenn Sie jedoch das Problem, für das es die Lösung bietet, nicht finden können, ist es an der Zeit, misstrauisch zu werden.  

ICO ist eine der angesagtesten und lukrativsten Optionen auf dem heutigen Markt und verdient die Aufmerksamkeit eines Anlegers. Stellen Sie einfach sicher, dass Sie diese Punkte berücksichtigen, während Sie ordnungsgemäß recherchieren, um von dieser Option zu profitieren.

Sobald Sie von diesen Fragen überzeugt sind, glauben wir, dass Sie sehr daran interessiert sind, Ihren nächsten ICO mit großem Gewinn zu knacken. Seien Sie gespannt auf unseren nächsten Artikel über Werkzeuge für ICO.

Mike Owergreen Administrator
Sorry! The Author has not filled his profile.
follow me
Like this post? Please share to your friends:
map