Exklusives Interview mit dem CEO von YPTOspace, Gregory STOOS

In einem kürzlichen Interview mit Geregory STOOS, CEO von YPTOSPACE, schießt er aus der Hüfte und erklärt uns, warum er glaubt, dass die Welt eine facettenreiche und revolutionäre Plattform wie YPTOspace braucht.

Wie haben Sie YPTOspace gestartet??

Meine Erfahrungen im Bereich Marketing und Geschäftsentwicklung waren sehr unterschiedlich. In den letzten zwei Jahren habe ich mit einem großartigen Team von Mitarbeitern, die sich dafür einsetzen, YPTOspace in den Mainstream zu bringen, die Kryptowährungstechnologie entwickelt. Wir haben festgestellt, dass wir den Bankensektor der Öffentlichkeit zugänglich machen müssen, wenn wir den Wert der Kryptowährung für Standard-Finanztransaktionen nicht auf den neuesten Stand bringen können. Wir möchten den kommerziellen Sektor ermutigen, YPTOspace zu unterstützen.

Durch Abkehr von traditionellen Bank- und Zahlungsmethoden; Selbst das derzeitige System, bei dem traditionelle Bank- und Fiat-Währungstransaktionen mit Kryptowährung kombiniert werden, ist nicht nachhaltig, und deshalb gibt es so viele Probleme, wenn Menschen versuchen, sie zu verwenden.

Ich bin der festen Überzeugung, dass die Menschen mehr Freiheit brauchen, um ihr Geld zu verwenden, ohne große Gebühren zahlen zu müssen. Darüber hinaus bietet die Blockchain-Technologie eine völlig sichere und dennoch anonyme Methode für Personen, die möglicherweise kein Bankkonto haben, aber eine sichere Möglichkeit zum Online-Bezahlen benötigen.

Warum ist so wenig über Ihr YPTOspace-Team geschrieben??

Wir haben die letzten zwei Jahre damit verbracht, das richtige Team zu finden, das wir geschult haben, und alle sind an Bord der Plattform. Es kostet viel Zeit, Geld und Mühe, die richtige Gruppe zu finden, was wir nach zwei Jahren Zusammenarbeit haben. Jetzt brauchen wir nicht die Störung, jemanden aus dem Unternehmen stehlen zu lassen.

Was ist YPTOspace??

YPTOspace ist vieles, aber mein Ziel ist es, ein globales Ökosystem zu schaffen, in dem jeder die Freiheit hat, seine finanziellen Vermögenswerte und Operationen zu verwalten. Eine, bei der Benutzer Bitcoin senden und als Dollar oder Euro ankommen lassen können. Wo Menschen Zahlungen in Euro tätigen können und Unternehmen diese als Krypto erhalten können, z. B. ETH oder BTC, oder als native Kryptowährung der Plattform – YPTO Coins.

Wie ich bereits sagte, brauchen wir Kryptowährung, um in den Mainstream einzusteigen. Dafür benötigen wir eine Plattform, die Blockchain-Technologie verwendet. Ein dezentrales Modell, das digitale Währungen nicht nur für den Handel mit Vermögenswerten, sondern auch für den täglichen Gebrauch bietet. Die Technologie verfügt über spezifische Protokolle, die es für alle Benutzer einfach machen, Transaktionen durchzuführen und zu sichern.

Was unterscheidet YPTOspace von anderen Kryptowährungsplattformen??

YPTOSPACE ist die erste Plattform rund um die Kryptowährung, auf der Benutzer über mehrere Tools für Zahlung, Finanzmanagement und Handel verfügen, darunter eine automatisierte Handelsbot-Funktion, Wetten und Glücksspiele, Einkaufen und mehr. Die robuste Blockchain-Technologie gewährleistet Kundensicherheit und schnelle Skalierbarkeit, um schnelle Zahlungen ohne Gebühren für die Überweisung von Geldern zu leisten!

Durch die Schaffung einer schnellen, benutzerfreundlichen Plattform glaubt das Team hinter YPTOspace, dass Millionen von Benutzern auf der ganzen Welt dieses unkonventionelle Modell annehmen und es in ein herkömmliches Mainstream-Zahlungssystem verwandeln werden.

Als P2P-Lösung mit integriertem Treuhandmechanismus für zusätzliche Sicherheit verfügt die Plattformanwendung über die Komponenten, mit denen Unternehmen den Markt für Kryptowährungen erschließen können. Mit all den bereitgestellten Tools besteht für mich kein Zweifel daran, dass YPTOspace ein bekannter Name wird und neben Google, Microsoft, Facebook, Apple, PayPal und Amazon steht, wenn Menschen an Kryptowährung denken, werden sie an YPTOspace denken.


Warum starten Sie den ICO??

Wir möchten YPTOspace für mehr Benutzer verfügbar machen, und dafür müssen wir die Plattform starten. Auch wenn wir unsere Arbeit richtig machen wollen, müssen wir mit der Entwicklung weitermachen. All dies kostet Geld und viel davon.

Wir haben die Plattform gebootet und glauben, dass es Zeit für gleichgesinnte Stakeholder ist, sich an dem zu beteiligen, was wir als revolutionären Kryptowährungs-Game-Changer kennen. Mit Stakeholder-Investitionen und Personen, die YPTOcoin verwenden, können wir die derzeit getrennten Dienste – Bankkonten, Online-Casinos, Börsen, Handel, Investitionen usw. – in Anspruch nehmen und vereinheitlichen.

Kryptowährung ist ein dezentrales System, aber keiner der Marktteilnehmer scheint sich darum zu kümmern, Lösungen für Menschen und Unternehmen anzubieten. Die derzeitigen Kryptomarktunternehmen sind weiterhin bestrebt, den Status Quo für die Verwendung ihrer Systeme beizubehalten. Dies kostet durch die Gebührenstruktur viel Geld und sie tun dies gerne auch weiterhin. Kryptowährung fordert weiterhin Banker und Regierungen heraus. Sie alle rennen weg von statt hin zu Krypto als Lösung für diese sehr realen Hindernisse auf den Finanzmärkten.

Ich weiß, dass viele Leute glauben, dass YPTOspace zu revolutionär ist, weil wir den Leuten die Möglichkeit geben werden, mit ihrem Geld zu tun, was sie wollen, und sie keine hohen Gebühren zahlen müssen, aber es ist mir egal.

Kryptowährung sollte nicht elitär sein, sie muss für alle gelten, und wir haben damit begonnen, dies mit YPTOspace zu erreichen.

Mike Owergreen Administrator
Sorry! The Author has not filled his profile.
follow me
Like this post? Please share to your friends:
Adblock
detector
map