Interview mit Calvin Cheng, CEO von ABCC

Das folgende Protokoll bezieht sich auf ein Interview mit Calvin Cheng, dem CEO von Digital Asset Exchange, ABCC. Dies kommt nach der letzten Live-Community Q.&Eine Sitzung, die am 12. September 2018 zwischen Cheng und der ABCC-Community stattfand.

Laut ABCC:

„ABCC zielt darauf ab, eine Blockchain-fähige Plattform für digitale Assets aufzubauen und zu fördern. Wir bemühen uns, Brücken zwischen Nutzern digitaler Assets, Entwicklern und Investoren zu schlagen, um einen effektiven Informationsfluss und Wertschöpfung zu ermöglichen. Wir möchten visionären Investoren digitaler Assets helfen, ihre Anlageziele zu erreichen, und vielversprechende Blockchain-Projektteams dabei unterstützen, die Finanzierung sicherzustellen und Marktanerkennung zu erlangen, indem wir ausgewählte digitale Assets bereitstellen, innovative digitale Assets entwerfen und betreiben sowie in Blockchain-Projekte mit hohem Wachstumspotenzial investieren und diese unterstützen. Letztendlich ist es unser Ziel, ein gesundes und nachhaltiges Wachstum der Blockchain-Industrie zu fördern. “

Mit der Einführung der neuen ABCC-App war das Wachstum der ABCC-Plattform enorm. Mit einem großen Versprechen für die Zukunft gibt uns das Folgende einen noch besseren Einblick in die Gedanken von Cheng und dem Rest der ABCC-Community.

Cheng glaubt, dass mit dem Rückzug der Märkte Folgendes passieren wird, was mit den Kryptowährungsmärkten passieren wird:

“Ich denke, dass die Kryptofinanzierung langfristig hier ist, daher spielt es keine Rolle, was sich ändert.”.

Beim Aufbau dieses Unternehmens sind wir nicht einfach dem Trend gefolgt, sondern etwas, an das wir langfristig glauben. Im Allgemeinen hat jedes nachhaltige Unternehmen diese Vision. Es würde langfristig aussehen und nicht nur einem bestimmten Geschäftsrang folgen. “

Auf die Frage, wie sich ABCC von seinen Mitbewerbern abheben wird:

“Ich denke nicht, dass wir unter all diesen Börsen etwas Besonderes sind. Wir sind nur einer der ähnlichen Börsen. Was ABCC auszeichnet, ist immer das Team. Das Team ist das Wichtigste.

ABCC wird von Menschen mit umfassender Erfahrung und Erfolg, Technologie, Finanzen, Medien sowie der Regierung gegründet. Und weil die Branche eine Aufsichtsbehörde erhält, ist die Glaubwürdigkeit im Team am wichtigsten. Das erklärt, warum wir erst Ende April angefangen haben und schnell zu einem der Top-Börsen der Welt werden. “

Auf die Frage nach der Bedeutung der Token-Preisstabilität:

„Ich denke, das hängt auch mit dem Gefühl zusammen, dass das einzige, was einen Austausch kontrolliert, die Fähigkeit und Glaubwürdigkeit des Teams ist, da die Branche eine Regulierungsbehörde erhält. Aus diesem Grund haben wir ein Modell übernommen, von dem wir sicher sind, dass es eine stabile Aufwertung des Preises darstellt und das sicherstellt, dass es nicht zu einem abnormalen Handelsverhalten kommt, wie dies bei der Bitcoin-Philosophie der Fall ist – ein festes Gesamtangebot. “

Cheng wurden dann einige weitere Fragen zu ABCCs eigenem Token gestellt.

Auf die Frage, ob ABCC Maßnahmen zum Schutz des Werts des eigenen Tokens hat:


„Unser Token ist liebevoll strukturiert. Und weil wir unser Token so strukturiert haben, dass es die Inflation akzeptiert. Denn eine kleine Inflation führt auch zu einer massiven Deflation. Wenn Sie nicht nach oben treten, treten Sie zurück. Viele Benutzer geben an, die massive Pumpe gesehen zu haben, und sie erleben auch eine massive Abwertung. Indem wir die Token schrittweise freigeben, garantieren wir und stellen sicher, dass der Preis nicht sinkt. Wir empfehlen auch AT-Inhabern, AT zu behalten. Dies unterscheidet uns sehr von unseren Mitbewerbern. “

Cheng fährt fort mit der Erörterung der Unterschiede zwischen Kryptowährung und Blockchain-Technologien, erklärt Cheng:

„Kryptowährung und Blockchain sind zwei verschiedene Dinge. Kryptowährung basiert auf Blockchain. Es werden jedoch nicht alle Blockchains für Kryptowährungen angewendet. Blockchain ist eine technologische Innovation, während Kryptowährung eine finanzielle Innovation ist. Kryptowährungen haben aus fünf Gründen ein Potenzial für die Front der Finanzbranche, ein neues Finanzinstrument bereitzustellen. Die Tokenisierung ist die Essenz der nächsten Entwicklung von Kryptowährungen. Kryptowährungen werden in den Mainstream der Finanzwelt eintreten, wenn die Verbriefung von Token beginnt. Wir glauben immer noch an die Kryptofinanzierung. “

Auf die Frage, wie ABCC die Einträge für Token in der ICO-Phase messen wird:

„Wir haben einen internen Prozess zur Bewertung von ICOs. Weil es noch die ersten Tage unseres Austauschs sind und wir uns auf reife Münzen konzentrieren. Nach einem strengen Auswahlverfahren befinden sich einige neue Münzen an unserem Umtausch. Dies waren im Moment nur sehr wenige. Wir sind offen für weitere ICOs in der Zukunft, insbesondere nachdem wir Anfang dieses Monats Community Vote to List gestartet haben, aber wir werden äußerst selektiv sein, welche Münzen wir für unseren Umtausch zulassen.

Es ist nicht unsere Philosophie, damit schnell Geld zu verdienen. Wie ich bereits sagte, ist ABCC langfristig hier. “

Sicherheit ist ein zentrales Thema für alle neuen Börsen und Handelsplattformen für Vermögenswerte. Daher achtete Cheng genau darauf, zu erklären, wie wichtig Sicherheit in ABCC ist:

„Für ABCC ist es wichtig sicherzustellen, dass Sicherheit immer eine unserer obersten Prioritäten ist. Aus diesem Grund haben wir einige der besten E-Payment-Experten der Branche eingestellt, um die Sicherheit des Austauschs zu gewährleisten. Ja sicher. Wir sind immer mit genügend Geld vorbereitet, um sicherzustellen, dass wir, wenn wir von Hackern angegriffen wurden, aber vor allem die Versicherung gegen Hacking prüfen.

Die Versicherung des Krypto-Austauschs ist sehr, sehr neu. Daher tun dies derzeit nicht viele Versicherungsunternehmen. Wir führen jedoch sehr ernsthafte Gespräche mit einigen Versicherungsunternehmen über den Abschluss einer Versicherung. Die Zukunft des Krypto-Austauschs wäre eine Versicherung, die nicht das Opfer für Entschädigungen darstellt. “

ABCC plant, 80% ihrer Handelsgebühren aufzugeben, daher erklärt Cheng weiter, wie ABCC dies plant und dennoch Geld verdient:

„Wir verschenken 80% der Handelsgebühren, wir behalten immer noch 20%. Ich denke, Ihre Frage sollte die Börsen stellen, die 100% Handelsgebühren verschenkt haben. Wie gesagt, wir streben ein langfristiges Spiel an, da viele von uns einen internationalen Branchenhintergrund haben. “

Laut Cheng gibt ABCC gerne 80% seines potenziellen Gewinns auf:

„Weil wir unsere Händler belohnen und ihnen etwas geben wollen, das es ihnen ermöglicht, mit unserem Austausch in Zukunft zu bleiben. Daher wird den AT-Inhabern eine Handelsgebühr von 80% gewährt. Der AT-Wert wird steigen, solange die langfristige Leistung von ABCC steigt. Wir zeigen unser Engagement und teilen die Zukunft mit unseren Nutzern. “

Folgendes macht das ABCC-Geschäftsmodell noch besser als seine Konkurrenten:

„Zuallererst muss jede Aktie, jede Börse flexibel sein, um ihr Geschäftsmodell ständig zu ändern. Als wir das erste Mal starteten, war unser Geschäftsmodell anders. Und da unsere Wettbewerber ihre Geschäftsmodelle ändern, müssen wir uns auch an die Änderungen anpassen. Dies ist möglicherweise nicht für immer unser Geschäftsmodell. Das Wichtigste ist, dass wir ein Team haben, das genug Erfahrung hat, um sicherzustellen, dass dieses Geschäft unabhängig vom Trend erfolgreich bleibt. Und wir versuchen, die schrittweise Erhöhung der AT-Token sicherzustellen. Wir ermutigen auch Inhaber von AT-Token, ihre Token so lange wie möglich aufzubewahren. “

Cheng glaubt, dass dieses Geschäftsmodell zukunftssicher ist, unabhängig davon, was die Branche auf ABCC wirft. Daher schließt Cheng abschließend:

„Wir fühlen uns der Branche verpflichtet. Wir werden unser Versprechen halten. Unabhängig von diesen Zittern ist es wichtig zu wissen, dass wir sicherstellen möchten, dass die AT-Token an unserem Austausch beteiligt sind. Wenn wir also gut abschneiden, werden auch unsere Token-Inhaber gut abschneiden. Auf lange Sicht werden unsere Token also gut abschneiden, solange ABCC gut abschneidet, und unsere Inhaber der Token werden es gut machen. Selbst wenn es kurzfristige spekulative Kräfte gibt, ist der langfristige Zustand des AT-Tokens die äußere Leistung des ABCC-Austauschs. Selbst wenn sich unsere Geschäftsform in Zukunft erneut ändern muss, werden Menschen, die ABCC-Token besitzen, davon profitieren, solange ABCC weiterhin zu den Top-Börsen der Welt gehört. “

Weitere Informationen finden Sie auf der ABCC-Website.

Mike Owergreen Administrator
Sorry! The Author has not filled his profile.
follow me
Like this post? Please share to your friends:
Adblock
detector
map