Informationen zu Kryptowährungsplattformen

Die zwei unterschiedlichen Arten, wie Kryptowährungen gehandelt werden

Kryptowährungen sind scheinbar aus dem Nichts entstanden, um Investitionskapital im Wert von Milliarden Dollar zu erfassen. Diese dynamische Anlageklasse bietet Einzelpersonen und Unternehmen, die wissen, wie man sie richtig einsetzt, einige hervorragende Funktionen und Vorteile. Kryptowährungen können hauptsächlich auf zwei Arten gehandelt / verwendet werden:

Verwendung tatsächlicher Kryptowährungen für Spekulationen, Handel, Geldtransfers oder andere Zwecke.

Kryptowährungen können mit Bargeld, Kreditkarten, Überweisungen usw. gekauft werden. Sobald eine bestimmte Menge an Kryptowährung erworben wurde, kann sie an alle anderen Personen gesendet werden, die über eine kompatible Kryptowährungsbrieftasche verfügen. Dies können Einzelpersonen oder Unternehmen sein, die entweder über eine Standard-Kryptowährungsbrieftasche oder eine Brieftasche verfügen, die von einem Kryptowährungsaustausch gehostet wird.

In diesem Fall besitzen die verschiedenen Parteien die jeweiligen Kryptowährungen und können damit Artikel bezahlen, an eine andere Person senden oder für spekulative Zwecke aufbewahren. Das Übertragen von Kryptowährung an eine andere Person entspricht im Wesentlichen dem Senden von Fiat-Währungen (z. B. Dollar) an jemanden über eine elektronische Banküberweisung.

Spekulanten und Investoren können Kryptowährungen an verschiedenen Kryptowährungsbörsen kaufen und verkaufen, um günstig zu kaufen und höher zu verkaufen, um Gewinn zu erzielen. Arbitrage-Handelsstrategien können auch von Arbitrage-Händlern eingesetzt werden, die die Preisunterschiede zwischen verschiedenen Kryptowährungsbörsen ausnutzen.

Spekulanten und Investoren können in einigen Fällen auch Kryptowährungs-Wallets verwenden, um mit ihnen zu spekulieren (ohne einen Kryptowährungsaustausch zu verwenden). Diese Parteien müssen im Grunde nur eine gewisse Kryptowährung in ihre Kryptowährungsbrieftaschen übertragen und warten, bis der Preis auf das gewünschte Niveau steigt. Wenn es Zeit ist, es wieder zu verkaufen, können sie einfach jemanden finden, der die Kryptowährung mit der jeweils benötigten Fiat-Währung bei ihnen kauft.

Kryptowährungsverträge für Differenzspekulationen (CFDs)

Bestimmte Forex-Handelsplattformen bieten ihren Kunden Kryptowährungskontrakte für Differenzen (CFDs) an. Diese CFDs sind eine bequeme Möglichkeit, Kryptowährungen für spekulative Zwecke zu handeln, ohne sie tatsächlich zu besitzen.

Kryptowährungsspekulationen können sich wirklich lohnen!

Ein CFD ist im Grunde ein Vertrag zwischen einem Broker und seinem Kunden, der die Preisbewegung eines Basiswerts widerspiegelt. Der Vermögenswert gehört nicht dem Händler, er oder sie ist jedoch den Gewinnen oder Verlusten ausgesetzt, die durch seine Preisschwankungen verursacht werden.

Wenn ein Bitcoin-Händler beispielsweise einen langen (Kauf-) CFD-Handel im Wert von einem Bitcoin tätigt, erhält er einen Dollar für jede Erhöhung des Bitcoin-Preises um einen Dollar. Wenn die Position eröffnet wird, wird ein bestimmter Betrag seiner verfügbaren Marge (Mittel) eingesetzt, um die Position offen zu halten und die Kosten für den Spread und einen möglichen Drawdown aufrechtzuerhalten, während die Position offen bleibt. Wenn der Preis steigt oder fällt, wird der Gewinn oder Verlust auf dem Konto des Händlers ausgewiesen. Es gibt keinen tatsächlichen Austausch zwischen Dollar und Bitcoin.

Personen, die gerne mit Kryptowährungen spekulieren oder Fiat-Währungen in Kryptowährungen umrechnen müssen, haben häufig eine oder mehrere der folgenden Fragen:


  • Was ist die beste Bitcoin-Handelsplattform??
  • Was ist die beste Ethereum-Handelsplattform??
  • Was ist die beste Ripple-Handelsplattform??

Diese Fragen sind möglicherweise schwer zu beantworten und hängen auch vom Standort, der Art der Fiat-Währung, den persönlichen Vorlieben und davon ab, ob Kryptowährungs-CFDs oder echte Kryptowährungen gehandelt werden.

Was sind Cryptocurrency Trading Platforms? (Auf welchen Kryptowährungs-CFDs gehandelt werden kann)

Kryptowährungs-Handelsplattformen sind normalerweise Forex-Handelsplattformen, die Kryptowährungs-CFDs enthalten. Jede Kryptowährungshandelsplattform ist mit ihren Liquiditätsanbietern verbunden, die Kryptowährungsliquidität bereitstellen, mit der die Kunden der Kryptowährungsplattform Kryptowährungsgeschäfte fast sofort ausführen können. Es ist sehr praktisch, Kryptowährungs-CFDs mit Forex-Brokern zu handeln. Die folgenden Vorteile können beim Handel mit Kryptowährungs-CFDs mit einer guten Kryptowährungs-Handelsplattform auftreten:

  • Die Handelsabwicklung ist einfach und zuverlässig.
  • Kryptowährungs-Handelsplattformen beziehen häufig Liquidität aus mehreren Kryptowährungsbörsen, was bedeutet, dass sie über tiefere und zuverlässigere Liquiditätspools verfügen als viele einzelne Kryptowährungsbörsen.
  • Einige Krypto-Handelsplattformen bieten ihren Kunden einen ausfallsicheren Flash-Crash-Schutz, wie z eToro.
  • Kryptowährungen können oft mit Hebelwirkung gehandelt werden.
Kryptowährungen können mit Gearing (Leverage) gehandelt werden..
  • Händler haben die Möglichkeit, kurze Kryptowährungspositionen einzugeben.
  • Bestimmte Kryptowährungs-Handelsplattformen bieten Social Trading und Kopierhandel für Kryptowährungen an.
  • Da die Kryptowährungen beim Handel mit Kryptowährungs-CFDs nicht im Besitz sind, sind Händler keinen Kryptowährungs-Hackern ausgesetzt und verlieren ihre Kryptowährungen auf andere Weise.
  • Forex-Handelsplattformen, die Kryptowährungshandel anbieten, verfügen häufig über hervorragende Handelstools, spezielle algorithmische Handelsplattformen, großartige Charting-Software und zuverlässigen Kundensupport.
  • Neben Kryptowährungen, zu denen Währungspaare, Rohstoffe, Aktienindizes und in einigen Fällen Aktien, ETFs, Anleihen und Zinsinstrumente gehören, kann auf eine Vielzahl von Finanzinstrumenten zugegriffen werden (von demselben Handelskonto aus).

.

Was sind Kryptowährungsbörsen??

Funktionen:

Konvertierungen von Fiat zu Krypto, von Krypto zu Fiat und von Krypto zu Krypto

Die wichtigste Funktion des Kryptowährungsaustauschs besteht darin, eine Plattform bereitzustellen, auf der Personen Fiat-Währungen (z. B. Dollar, Euro, Pfund usw.) gegen Kryptowährungen umtauschen können und umgekehrt. Bei vielen Kryptowährungsbörsen stehen nur begrenzte Kryptowährungen zur Verfügung, während andere sogar einen Krypto-zu-Krypto-Austausch anbieten (Konvertierung einer Kryptowährung in eine andere)..

* *Einige Kryptowährungsbörsen unterstützen keine Konvertierung von Fiat-Währung in Kryptowährung oder Kryptowährung in Fiat-Währung und erlauben nur den Austausch zwischen verschiedenen Kryptowährungen.

Kryptowährungstransfers / Zahlungen

Der Austausch von Kryptowährungen ermöglicht es ihren Benutzern auch, bestimmte Kryptowährungen (insbesondere Bitcoin) in Kryptowährungsbrieftaschen zu übertragen. Diese Funktion kann verwendet werden, um Waren oder Dienstleistungen zu bezahlen oder um einfach die Kryptowährung zwischen Freunden, Familie oder anderen Personen zu übertragen. Bei einigen Kryptowährungsbörsen werden solche Transaktionen als Abhebungen bezeichnet, während andere als Überweisungen bezeichnet werden.

Tausende von Online- und Offline-Händlern weltweit akzeptieren Bitcoin-Zahlungen.

Kryptowährungsspekulation / Handel

Einige Kryptowährungsbörsen bieten Kryptowährungshandel mit Margin-Konten auf fortschrittlichen Handelsplattformen im Grunde genauso an wie Forex-Handelsplattformen.

Natürlich können Kryptowährungsspekulationen auch mit regulären Kryptowährungsbörsen durchgeführt werden, die keinen Margin-Handel anbieten und keine besonders ausgefallenen Handelsplattformen haben.

Fazit

Für Personen, die lediglich mit einigen der bekanntesten Kryptowährungen spekulieren möchten und keine Transaktionen mit den „physischen“ Kryptowährungen durchführen müssen, sind Kryptowährungs-CFDs möglicherweise die sicherste und einfachste Option.

Der Vorgang ist wirklich einfach: Eröffnen Sie ein Konto bei einem guten Kryptowährungs- / Forex-Broker, tätigen Sie eine Einzahlung und beginnen Sie sofort mit dem Handel mit Kryptowährungs-CFDs.

* Beim Handel mit Kryptowährungen sind Preisaktionen der Schlüssel. Folgen Sie diesem Link, um zu erfahren, warum.

Für Händler und Benutzer von Kryptowährungen, die den Handel oder den Besitz der tatsächlichen Kryptowährungen benötigen oder bevorzugen, besteht die bequemste Möglichkeit darin, ein Konto bei einem Kryptowährungsaustausch zu eröffnen. Bei den meisten Kryptowährungsbörsen können Fiat-Währungen und Kryptowährungen gegeneinander ausgetauscht werden, und bei einigen Krypto-Börsen stehen auch alle Arten von Altcoins und exotischen Kryptowährungskreuzen zur Verfügung.

Die meisten Kryptowährungsbörsen eignen sich für den Kauf und Halten von Kryptowährungen, für die keine schnelle Reaktion oder erweiterte Handelsplattformen erforderlich sind.

Mike Owergreen Administrator
Sorry! The Author has not filled his profile.
follow me
Like this post? Please share to your friends:
Adblock
detector
map