Stellar Lumens (XLM / USD) Preisvorhersage für 2021: Bärische Korrektur im Spiel

XLM / USD – Prognoseübersicht

XLM / USD-Prognose: H1 2021

Preis: $ 0,6065 – $ 0,8105

Preistreiber: Schwächerer Dollar, symmetrischer Dreiecksausbruch, bullische Verschlingung

XLM / USD-Prognose: 1 Jahr

Preis: $ 0,8105 – $ 1,2609

Preistreiber: MACD & EMA-Unterstützung, 161,8% und 227,20% Fibonacci-Erweiterung

XLM / USD-Prognose: 3 Jahre

Preis: $ 1,2900 – $ 0,8105

Preistreiber: Überkaufte Anzeige, rückläufige Korrektur

 

Das XLM / USD-Krypto-Paar hat kürzlich einen starken Aufwärtstrend verzeichnet, der in die Fußstapfen seiner Kollegen tritt. Derzeit notiert das XLM / USD-Paar auf dem Niveau von 0,4066 USD, nachdem es im letzten Monat um 32,55% zugelegt hatte. In Anbetracht der Performance der letzten sechs Monate hat das XLM / USD-Paar + 0,3098 USD zugelegt und ist massiv um 320,21% gestiegen. Gleichzeitig hat die Stellar Lumens + 0,3460 USD zugelegt und ist innerhalb eines Jahres um 571,22% gestiegen. 

Derzeit deutet das XLM / USD Live Price-Diagramm darauf hin, dass Stellar Lumens (XLM) bei 0,4066 USD handelt. Die Marktkapitalisierung von Stellar Lumens beträgt USD 11,21 Mrd.. 

 

Aktueller XLM / USD Preis:XLM / USD $

 

Letzte Änderungen des XLM / USD-Preises

Zeitraum  Ändern ($) Veränderung (%)
30 Tage  +0,3254 32,55%
6 Monate  +0,30984 320,21%
1 Jahr  +0,34605 571,22%

 

 

Die Kryptowährung Stellar Lumens wurde entwickelt, um Benutzern die Möglichkeit zu geben, bei internationalen Transaktionen die inhärenten Grenzen zu überschreiten. Insbesondere könnten die Grenzen als die lange Transaktionszeit und die damit verbundenen hohen Gebühren definiert werden. Die Stellar-Entwickler haben eine Währung geschaffen, um die oben genannten Hindernisse zu lösen, indem sie eine kostengünstige und schnelle Möglichkeit bieten, Geld auf der ganzen Welt zu senden und zu empfangen. Das Stellar-Netzwerk hat jedoch die Kryptowährung für den Betrieb innerhalb des Systems erstellt. Die Entwickler der Lumen-Währung haben verstanden, dass Menschen in vielen Regionen der Welt keinen bequemen Zugang zu Finanzdienstleistungen haben und wo solche Dienstleistungen verfügbar sind, sind sie sehr kostspielig. 

Mit dieser Vision haben die Entwickler von XLM ihre Finanzdienstleistungen mit nur zwei einfachen Internetzugangs- und Hardwareanforderungen zugänglich gemacht. Lumen wurde entwickelt, um die Lücken zwischen den verschiedenen Finanzinstituten zu schließen und das bestehende Finanzsystem zu unterstützen, anstatt sie herauszufordern. XLM verfügt über eine einzigartige Funktion, mit der eine synchronisierte Umgebung für alle Arten von Finanznetzwerken erstellt werden kann.

Stellar ist ein dezentraler Peer-to-Peer-Austauschbereich, in dem Lumen als Münze auf der Plattform verwendet wird. Seit seiner Einführung auf der Stellar-Plattform im Jahr 2014 hat sich das Lumen (XLM) zu den 20 beliebtesten Kryptowährungen entwickelt. Stellar, das von Jed McCaleb, Mitbegründer von Ripple, ins Leben gerufen wurde, war ursprünglich als „das geheime Bitcoin-Projekt“ bekannt. Die aktuelle Marktkapitalisierung beträgt 11,21 Mrd. USD. In den letzten sechs Jahren konnte das Stellar-Netzwerk die Aufmerksamkeit verschiedener hochkarätiger Unternehmen auf sich ziehen. Stellar unterstützt Apps und Zahlungssysteme für einige der weltweit größten Unternehmen wie IBM und Deloitte.

Stellar hat jahrelang nach seiner Einführung nie wirklich ein signifikantes Wachstum erzielt. Im Dezember 2017 nahm das Tempo jedoch zu und übertraf den Preis von 0,10 USD. Im Januar 2018 überschritt der XLM 0,50 USD, und Mitte 2018 erreichten die XLM-Preise mit 0,8755 USD ein Allzeithoch. Trotzdem war der Anstieg kurz und die Preise kehrten bald zu ihrem Standard zurück und waren während des gesamten Jahres 2020 relativ stabil. Der Wert von XLM kann heute keineswegs mit dem Wert von 2018 verglichen werden. Er hat sich im Vergleich zu den ersten Jahren erheblich erhöht seiner Existenz. In jüngster Zeit ist Stellar die neuntgrößte Kryptowährung und eine der leistungsstärksten Münzen unter seinen Mitbewerbern. Es ist letzte Woche um mehr als 160% gewachsen.

XLM / USD Preisvorhersage für die nächsten 5 Jahre

Das Jahr 2020 war aufgrund der Coronavirus-Pandemie und der Wirtschaftskrise ein einzigartiges Jahr für Stellar. Sowohl globale als auch interne Faktoren haben den Wert von XLM im Jahr 2020 weiter vorangetrieben. Im April 2020 veröffentlichte die Stellar Lumens Foundation ihren Bericht für das erste Quartal 2020, der ein bemerkenswertes Wachstum des Ökosystems zeigt. Dem Bericht zufolge war die Gesamtnutzung von Stellar Lumens und das Transaktionsvolumen im ersten Quartal 2020 gegenüber dem vierten Quartal 2019 gestiegen. Die Gesamtzahl der registrierten Stellar-Konten verringerte sich jedoch zwischen dem vierten Quartal 2019 und dem ersten Quartal 2020 um etwa 1,79%. Dies bedeutet, dass Die erhöhte Aktivität im Transaktionsvolumen war auf die vorhandenen Benutzer zurückzuführen. 

Während des ersten Quartals 2020 wurde eine Steigerung des täglichen Geschäfts von Stellar um 113% gemeldet. Ein weiteres Ereignis, das die Stellar Lumens unterstützte, war die Nutzung des Unternehmensnetzwerks durch CoinQvest für die Abwicklung internationaler Zahlungen. Dies ermöglichte einen schnelleren und kostengünstigeren Transaktionsprozess, da Stellar in nur wenigen Sekunden und zum Preis von nur wenigen Cent Millionen von Dollar bewegen konnte. Dies machte Stellar sowohl für den Absender als auch für den Empfänger sehr kostengünstig, obwohl sie Tausende von Kilometern voneinander entfernt waren.

Im Juli kündigte das Unternehmen eine Zusammenarbeit mit Samsung an, die den Zugriff auf Stellar-Blockchain auf Samsung Galaxy-Smartphones ermöglichte. Der Eigentümer und Erfinder von Stellar, Jed McCaleb, berichtete, dass sie eine Partnerschaft mit 30 Banken und Unternehmen eingegangen seien, was auch zur Stärke von Stellar Lumens beitrug. XLM wurde bis Mitte November im Bereich von 0,08 bis 0,10 USD gehandelt. Die Preise bewegten sich jedoch zum Jahresende sowohl nach oben als auch nach unten, schlossen das Jahr jedoch mit 0,12 USD.

In den ersten Wochen des Jahres 2021 verzeichnete die Stellar Lumens einen Anstieg ihrer Nachfrage, als die Händler von Ripple (XRP) zu Lumens (XLM) wechselten. The Ripple erlebte aufgrund von SEC-Klagen schwierige Zeiten, die die Händler zwangen, zum Stellar Blockchain-Zahlungsnetzwerk zu wechseln. Darüber hinaus begann Stellar mit der ukrainischen Regierung zusammenzuarbeiten, um ihre nationale Fiat-Währung zu digitalisieren, was die Stärke von Stellar Lumens stärkte. Der Januar 2021 war ein ausgezeichneter Monat für Stellar, da der Wert von XLM in diesem Monat in den letzten Tagen des Monats um rund 60% gestiegen ist. Vor kurzem erreichte Stellar mit 0,40 USD den höchsten Stand seit zwei Jahren. Mit dieser Erhöhung der Stellar-Preise wurde Stellar in die Top-10-Liste der größten Kryptowährungen der Welt aufgenommen. Die Aussichten für Stellar für das Jahr 2021 und die kommenden Jahre scheinen optimistisch zu sein und könnten die Preise in Richtung 1,290 USD führen. Die folgenden Faktoren könnten jedoch eine wesentliche Rolle bei der Entscheidung über die Bewegung von XLM / USD im Jahr 2021 spielen. 

Faktoren, die das beeinflussen Stellare Lumen:

Sozialer Einfluss – Als gemeinnützige Organisation ist es etwas ungewöhnlich, dass Stellar auf dem Kryptomarkt tätig ist. Die Stellar-Organisation hat keine Pläne, ihre Funktionen zur finanziellen Belohnung zu betreiben, aber die Ziele der Organisation umfassen die Beseitigung der Armut und die finanzielle Eingliederung bankloser Personen. Infolgedessen spielen soziale Auswirkungen eine entscheidende Rolle für den Wert des XLM. Da die Stellar-Organisation bislang nur geringe Auswirkungen hatte und aufgrund ihrer sozialen Mission, ignorieren die meisten Menschen Investitionen in Stellar Lumens. Zusammen mit IBM hat Stellar ein Projekt im Südpazifik aufgenommen, um Finanzdienstleistungen bereitzustellen, insbesondere auf abgelegenen Inseln. Stellar hat sich aktiv an solchen Projekten beteiligt und ist ins Rampenlicht gerückt, was bedeutet, dass in Zukunft gute Dinge von den Stellar-Preisen erwartet werden können.

Konkurrierende Münzen – Bitcoin ist einer der Könige der Kryptowährungen und auch Marktführer. Viele Altcoins haben versucht, es zu entthronen, aber sie sind jedes Mal gescheitert, da Bitcoin einen enormen Einfluss auf den Markt hat. Die meisten Kryptowährungen korrelieren positiv mit Bitcoin, einschließlich Stellar, was bedeutet, dass sich Änderungen bei Bitcoin auf den Markt und die Stellar-Preise auswirken. Darüber hinaus ist der Stellar aufgrund der Ähnlichkeit zwischen den beiden Münzen auch als harte Ripple-Gabel (XRP) bekannt. Altcoins werden als starke Konkurrenten wahrgenommen, was bedeutet, dass Änderungen in Ripple die Preise von XLM leicht verändern können. Dies bedeutet, dass die Preise von Bitcoin und Ripple auch bei der Prognose des Stellar Lumens-Preises berücksichtigt werden sollten.

Annahme – Stellar hat eine sehr ähnliche Plattform wie PayPal, und diese Funktion von Stellar macht es ideal für Mikrozahlungen, Überseetransaktionen und Geldwechsel. Die Stellar-Organisation möchte die Mainstream-Plattform für digitale Zahlungen und Geldwechsel werden. Vor kurzem hat Samsung eine Partnerschaft mit Stellar geschlossen. Mit der zunehmenden Akzeptanz hochkarätiger Unternehmen wird der Wert des Altcoin voraussichtlich bald steigen, da die Akzeptanz die Nachfrage nach Stellar erhöhen und letztendlich die Preise erhöhen wird. Die aktuellen Aussichten von Stellar deuten darauf hin, dass Stellar den Weg zur Anlaufstelle für digitale Zahlungen ebnet. Die Akzeptanz von Stellar wird wahrscheinlich zunehmen und die Preise für XLM bald erhöhen.

Technische Analyse – Vorbereitung auf eine rückläufige Korrektur in XLM / USD? 

Die technische Seite von XLM / USD zeigt eine starke bullische Tendenz auf dem Monats-Chart. Stellar bildete ein symmetrisches Dreiecksmuster, das den Widerstand im Bereich um 0,2397 USD ausdehnte. Im Januar 2021 stieg das XLM / USD-Paar dramatisch an und verletzte das Dreiecksmuster mit einer bullischen Kerze. Ein zinsbullischer Ausbruch des XLM / USD-Paares hat einen dramatischen Kauf des XLM / USD-Paares ausgelöst und zu einem Hoch bei 0,6072 USD geführt. Obwohl das Paar derzeit eine rückläufige Korrektur zeigt, bleiben die Chancen, den Aufwärtstrend fortzusetzen, ziemlich solide.

Auf der höheren Seite könnte das XLM / USD-Paar einem sofortigen Widerstand von 0,4391 USD ausgesetzt sein, der um ein doppeltes Top-Level erweitert wird. Ein zinsbullischer Ausbruch auf dem Niveau von 0,4391 könnte den weiteren Kauf des XLM / USD-Paares bis zu den nächsten Widerstandsniveaus von 0,5421 und 0,6434 vorantreiben. Der exponentielle gleitende Durchschnitt von 20 Perioden unterstützt einen Aufwärtstrend bei Stellar. Der monatliche MACD und RSI deuten auf eine starke bullische Tendenz bei Stellar hin. Daher könnte ein zinsbullischer Ausbruch bei 0,6434 das XLM / USD-Paar auf das Niveau von 0,8075 führen, das um ein Fibonacci-Verlängerungsniveau von 161,80% erweitert wird. Im monatlichen Zeitrahmen dürfte das XLM / USD-Paar Unterstützung bei 0,3410 und 0,2397 finden, was durch ein zuvor verletztes Trendlinien-Widerstandsniveau erweitert wird. 

Mit Blick auf den wöchentlichen Zeitrahmen ist das XLM / USD-Paar in die überkaufte Zone eingetreten und bewegt sich nun inmitten von Gewinnmitnahmen von Anlegern. Auf der unteren Seite dürfte der Stellar nach 0,4056 streben, was einem Fibonacci-Niveau von 38,2% entspricht, während ein rückläufiger Ausbruch bei 0,4056 zu mehr Verkäufen führen könnte, bis die Niveaus von 0,3433 und 0,2811, die um 50% und 61,8% Fibonacci erweitert werden Retracement-Levels. Trotzdem dürfte das XLM / USD-Paar weiterhin bullisch handeln, da die Früh- und Nachlaufindikatoren einen Kauftrend unterstützen. Eine Reihe von exponentiellen gleitenden Durchschnitten, wie die EMA für 20, 50 und 100 Perioden, unterstützen das Paar bei etwa 0,1350, 0,1760 bzw. 0,2823. Lassen Sie uns überlegen, bullisch über dem Bereich von 0,2758 zu bleiben, um die langfristigen Zielwerte von 0,6084 und 0,7580 zu erreichen. Viel Glück.

Mike Owergreen Administrator
Sorry! The Author has not filled his profile.
follow me
Like this post? Please share to your friends:
map