Die Top-Geschichten, die die Kryptoindustrie im Jahr 2019 geprägt haben

Da 2019 nach einer holprigen Fahrt durch das Jahr zu Ende geht, stellen wir einige der Top-Storys zusammen, die die Aufmerksamkeit der Crypto-Community auf sich gezogen haben. Hier sind meine drei wichtigsten Tipps zu den Geschichten, die die Welt der Kryptowährung geprägt haben.

1. Ankündigung der Waage

Auf dem Höhepunkt der Bullen-Dynamik im Juni 2019, als Bitcoin auf 13.800 USD anstieg, kündigte Facebook die voraussichtliche Einführung der Libra Association, der Calibra Wallet und ihrer stabilen Münze Libra an, einem digitalen Vermögenswert, der von einer Reihe globaler Top-Fiat-Währungen unterstützt wird und Waren. Der Verband startete mit 28 Mitgliedern, darunter Top-Unternehmen wie Uber, PayPal, MasterCard, Visa, Coinbase und eBay, um den 2,1 Milliarden Menschen ohne Bankverbindung auf der ganzen Welt eine digitale Bank zur Verfügung zu stellen.

Es war jedoch keine so reibungslose Entwicklung für die Entwicklung des Tokens, als der US-Kongress Mark Zuckerberg, CEO von Facebook, aufforderte, das Token zu erklären – die Ergebnisse der Anhörung im Kongress signalisierten eine negative Haltung des Gesetzgebers. Moreso, andere Länder wie Frankreich und Deutschland haben die Münze als Verstoß gegen die von den Zentralbanken festgelegte Geldpolitik verurteilt.

Die verstärkte Überprüfung der Vorschriften und Datenschutzverletzungen durch Facebook verursachten ein Problem bei der Unterzeichnung der Vereinigungscharta, als die Partner beschlossen, die Waage zu verlassen. Wochen bevor sich die Unternehmen im Oktober der Libra Association verpflichtet hatten, entschieden sich Zahlungslösungsanbieter, d. H. PayPal, MasterCard und Visa, die Organisation zu verlassen, kurz gefolgt von Stripe und eBay.

Während die Ankündigung der Waage die Aufmerksamkeit der Öffentlichkeit bis 2019 auf sich zog und die Noobs näher an den Weltraum heranbrachte, sieht ihre Zukunft im Jahr 2020 angesichts der regulatorischen Probleme düster aus. Wird die Waage im Jahr 2020 starten??

2. Chinas Präsident Xi begrüßt Blockchain

In der heutigen „Xi-Pumpe“ forderte Chinas Präsident Jinping Xi sein Land auf, Blockchain-Technologien zu nutzen. Dies führte dazu, dass eine Bitcoin (BTC) -Pumpe aus der Region mit 7.000 USD und über 10.000 USD pro Tag kam. Die Kommentare des mächtigsten Mannes der Welt wurden wahrscheinlich falsch interpretiert, da aufeinanderfolgende Berichte der Kommunistischen Partei Chinas (KPCh) Investitionen in virtuelle Währungen verurteilten.

Angesichts der Tatsache, dass die Volksbank von China (PBoC) ihre eigene digitale Währung einführen wird, prüfen die Anleger die Behandlung von Kryptowährungen in China im Jahr 2020 genau. Darüber hinaus zeigt der im November veröffentlichte IDC-Bericht, dass die Blockchain-Investitionen im Land auf über 2 USD steigen werden Milliarden USD bis 2023 – so vielversprechend.

3. Die dezentrale Finanzierung erreicht ein Allzeithoch

2019 war das Jahr der dezentralen Finanzierung, im Volksmund als DeFi bezeichnet. Die Branche wuchs zu Ausmaßen, die nur wenige Kryptoanalysten für möglich hielten. DeFiPulse, eine Aggregator-Site, zeigt, dass der Gesamtwert des in der DeFi-Plattform gesperrten USD am 28. November 2019 das Allzeithoch von 682 Mio. USD überschritten hat. Dies entspricht einem Anstieg von 150% in den letzten 12 Monaten, und die Branche zeigt keine Anzeichen einer Verlangsamung im Jahr 2020.

DefiBild von DeFipulse

4. Binance Coin (BNB) springt auf Allzeithochs

Abgesehen von Chainlink (LINK) und Tezos (XTZ) verzeichnete BNB bis 2019 das größte Wachstum in der Altcoin-Welt und legte um 110% zu. Der Börsentoken erreichte im Juni ein Allzeithoch und erreichte 39,80 USD, als der Markt bullisch wurde.

Mit dem Start lokaler Binance-Börsen wie Binance Jersey und Binance US-Signalisierungspotenzial für eine noch stärkere Akzeptanz von BNB sieht die Zukunft vielversprechend aus.

5. Crypto Exchange Hacks erreichten 500 Millionen US-Dollar

Im Laufe des Jahres 2019 wurden fast 500 Millionen USD an hart verdientem Geld von Investoren in Hacks oder Betrug gestohlen, was einen traurigen Trend in der Branche fortsetzt. Zwei Top-Krypto-Börsen, d. H. Binance und Upbit, mussten einen Gesamtwert von 100 Millionen US-Dollar in Kryptowährungen stehlen.

Die Nachricht? Halten Sie große Bestände nicht in Börsen eingeschlossen. Nicht deine Schlüssel! Nicht deine Münzen!

6. Bitcoin halbiert sich im Jahr 2020

Zu Beginn des neuen Jahres wird die Halbierung von Bitcoin [BTC] der Schlüsselmoment des Jahres sein, lange bevor das Ereignis überhaupt stattfindet. Nun, im Jahr 2019 könnten alle Händler und Influencer darüber sprechen, ob die Halbierung eingepreist ist oder nicht, und das Gespräch wird voraussichtlich bis 2020 weitergehen.

Anerkennungen; Die harten Gabeln von Ethereum in Konstantinopel und Istanbul, das exponentielle Wachstum von Bakkt nach einem langsamen Start institutioneller Investitionen, Twitter-Fehden in der gesamten Community, Jack Dorsey über die Verbesserung der BTC-Entwicklung und BTC mit Anzeichen für einen neuen ATH. 

Feiern Sie ein günstiges Jahr 2019 in der Kryptoindustrie!

Während wir in den letzten Stunden des Jahres… und im Jahrzehnt feiern, werden sich der Markt und die Branche für Kryptowährungen mit der allgemeinen Entwicklung und den getätigten Investitionen ziemlich zufrieden fühlen. Bitcoin (BTC) ist im vergangenen Jahr um über 90% gestiegen, Ethereum hat zwei Gabeln erfolgreich fertiggestellt, Litecoin hat in Erwartung seiner Halbierung um über 100% zugelegt, Regierungen wie China, Russland und Indien kündigen Pläne zur Einführung einer nationalen digitalen Währung an Ankündigung der Waage usw..

In solchen Jahren, insbesondere nach einem einjährigen Kryptowinter im Jahr 2018, sollten wir zurückblicken und dachten, es wäre viel schlimmer gewesen (mit Ausnahme von HEX-Investoren). Feiern Sie Coingape Familie! Ich wünsche Ihnen das Beste in diesem Jahrzehnt!

Die Liste ist angesichts des branchenweiten Wachstums in den letzten 12 Monaten keineswegs erschöpfend. Ergänzungen werden geschätzt.

Mike Owergreen Administrator
Sorry! The Author has not filled his profile.
follow me
Like this post? Please share to your friends:
map