Warum Krypto: Betrügerische PMC-Bank betrügt Indiens Finanzaufsichtsbehörde und Millionen von Kunden

Werbung Phemex

Das Vertrauen in ein zentrales Finanzinstitut zu setzen, erwies sich für Millionen von Verbrauchern in Indien als kostspielige Angelegenheit. Die Punjab and Maharashtra Cooperative (PMC) Bank hat den Verbrauchern den Zugang zu den Geldern auf ihren Konten verwehrt und damit ihr Leben in Unordnung gebracht. Darüber hinaus hat es dies geschafft, indem es Indiens wichtigster Finanzaufsichtsbehörde und Zentralbank, der Reserve Bank of India (RBI), Staub in die Augen geworfen hat. Ist es an der Zeit, dass die Verbraucher auf Krypto umsteigen?? 

Das PMC-Debakel

Die PMC Bank hat die RBI ausgetrickst, indem sie ihre Finanzinformationen falsch an die Finanzaufsichtsbehörde gemeldet hat. Die Bank übermittelte der Zentralbank manipulierte Finanzinformationen, die nicht die Daten bestimmter nicht offengelegter Konten enthielten, zur Stichprobenprüfung. Berichten zufolge handelte es sich bei einem Großteil der Konten um Konten von Housing Development and Infrastructure Limited (HDIL), bei denen nach Prüfung durch die RBI festgestellt wurde, dass es sich um notleidende Vermögenswerte (Non-Performing Assets, NPAs) handelt..

Die PMC Bank hat auch Hypothekenlimits für eine Tochtergesellschaft von HDIL genehmigt, und interessanterweise war der Direktor des Unternehmens kein anderer als der Vorsitzende der Bank, Waryam Singh. Singh hatte sogar eine Vorstandssitzung zur Genehmigung eines Hypothekenüberziehungskredits durchgeführt, was wiederum einen Verstoß gegen die Zentralbanknormen darstellte.

Der Fall ist ans Licht gekommen und Singh wurde verhaftet, aber die Kunden der Bank gehen immer noch von Säule zu Säule, um ihr Geld zurückzubekommen.

Wie die Technik optimiert wurde

Tech spielte eine wichtige Rolle in diesem betrügerischen System. Von den 1.800 Mitarbeitern der Bank hatten nur 25 spezielle Zugangscodes zu HDIL-Konten. Sie wussten, was mit den Konten geschah, aber der Rest des Personals war sich dessen nicht bewusst. Außerdem haben die Parteien der Verschwörung Managementinformationssysteme und den NPC-Identifikationsprozess manipuliert, um Informationen in Bezug auf HDIL-Konten zu verbergen. Das Skript zur Systemidentifizierung der NPAs konnte HDIL-Konten nicht als NPAs erkennen, da sie in den NPA-Konten und in der Liste der überzogenen Konten weggelassen wurden.

Somit wurden die der RBI vorgelegten Informationen gefälscht und die ausgewiesenen Gewinne aufgeblasen.

Blockchain und Krypto werden zur Notwendigkeit?

Das PMC-Debakel stärkt die Argumente für Krypto und Blockchain. Krypto – weil der Besitz von Währungen nicht beeinträchtigt werden kann. Besitzer von Kryptowährungen haben die vollständige Kontrolle über sie und wie sie sie wollen. Mehrere Twitter-Nutzer teilten im Zusammenhang mit dieser Situation die gleichen Ansichten über Krypto.

Der indische Krypto-Influencer Shalini hob hervor, wie traditionelle Bankensysteme auf der ganzen Welt versagten, und deshalb musste auf Bitcoin umgestellt werden.

Letzte Woche war für Banken schrecklich,

?Die Türkei hat 4 Millionen Konten ohne Vorwarnung eingefroren

?Geldautomaten in Hongkong hatten kein Bargeld mehr

?Die indische PMC Bank sperrt Millionen von Konten

?Die indische Polizei kämpft vor Gericht gegen Banken, nachdem RBI Ban sie daran gehindert hat, beschlagnahmtes Crypto auszuzahlen

Deshalb #bitcoin

– Shalini⚡ (@DesiCryptoHodlr) 7. Oktober 2019

Ein anderer Benutzer hob hervor, wie gierig Banken sind und Bitcoin für den Durchschnittsmenschen ein Retter sein kann.

#PMCBankCrisis #PMCBankFraud Die PMC-Bankenkrise zeigt den erbärmlichen Zustand der Banken voller Gier. Bitcoin wurde für einen durchschnittlichen Menschen geboren, um eine Option für Banken zu haben. #saynotocentralbanks #bitcoin #freedomtothepeople #banksgoextinct #Crypto #BankFraud

– Pranav Rajan? (@ obwohlguy1998) 6. Oktober 2019

Ein Twitter-Nutzer mit dem Griff KryptoSuperman auch, dass Krypto der beste Weg für Menschen war, ihr Geld unter Kontrolle zu halten.

#IndiaWantsCrypto

PNB / PMC… Nirav Modi… Malya… und die Liste geht weiter!

Ab wann werden die Menschen in Indien erkennen, dass Krypto der beste Weg ist, ihr Geld sicher in ihren Händen zu halten, und nicht irgendein Bankkonto, auf das sie keine Kontrolle haben?

– KryptoSuperman (@KryptoSuperman) 31. Oktober 2019

Das Problem erfordert auch die Implementierung der Blockchain-Technologie im Finanzsystem. Blockchain stellt sicher, dass alle Datensätze transparent verwaltet werden und die Kontrolle über sie nicht zentralisiert wird. Jede Manipulation der in der Blockchain aufgezeichneten Daten ist für die Mitglieder im Netzwerk sichtbar und kann diesen Datensatz somit ungültig machen. Blockchain hat daher das Potenzial, Betrugsmöglichkeiten zu minimieren und Finanzsysteme für alle sicherer und zuverlässiger zu machen.

Denken Sie, dass Blockchain die Antwort auf die bestehenden Probleme traditioneller Finanzsysteme ist? Teilen Sie uns Ihre Ansichten in den Kommentaren unten mit!

Um DeFi-Updates in Echtzeit zu verfolgen, lesen Sie unseren DeFi-Newsfeed Hier.

PrimeXBT

Mike Owergreen Administrator
Sorry! The Author has not filled his profile.
follow me
Like this post? Please share to your friends:
map