Der Handel mit Kryptowährungen wie Bitcoin, Ether (Ethereum), Litecoin, Dash und Ripple (XRP) hat in jüngster Zeit zu unerhörten Renditen geführt. Kryptowährungen sind jedoch dynamische, volatile Instrumente und müssen auf optimale Weise umsichtig behandelt werden. Um dies zu erreichen, ist der erste wichtige Schritt die Auswahl eines zuverlässigen, gut etablierten Forex-Brokers, um Ihre Kryptowährungsgeschäfte zu vereinfachen.

Um Kryptowährungen profitabel handeln zu können, müssen Sie über eine hervorragende Ausführungsgeschwindigkeit, hauchdünne Spreads, eine robuste Handelsplattform und tiefe Liquiditätspools verfügen. Die folgenden Broker bieten diese Funktionen und vieles mehr:BrokerBenefitsRegulationMin. DepositInstruments eToro-Logo

  • Handeln Sie an 365 Tagen im Jahr rund um die Uhr mit Kryptos
  • Kopieren Sie die Krypto-Trades von professionellen Händlern
  • Treten Sie einer Social-Trading-Community mit über 6 Millionen Mitgliedern bei
  • Leistungsstarke OpenBook Social Trading Plattform
  • Große Krypto-Vielfalt
  • Cross Crypto Trading
  • Erweitertes Diagramm mit angezeigten Krypto-Spreads
  • Superschnelles Setup

CySec FSB $ 200 Bitcoin (BTC), Ether / Ethereum (ETH), Ethereum Classic (ETC), Litecoin (LTC), Dash (DASH), Ripple (XRP), EOS, Tether Eröffnen Sie jetzt ein eToro-Konto! eToro Broker Bewertung 71% der Privatanlegerkonten verlieren Geld, wenn sie mit diesem Anbieter CFDs handeln.

Sie sollten überlegen, ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren.

  • Hebelwirkung von 2: 1 und 25: 1 auf Litecoin (EU / Nicht-EU)
  • Eine Vielzahl von Kryptowährungen
  • Niedrigere Spreads für Kryptowährungen
  • Crytpo Autochartist (preisgekröntes technisches Analysetool)
  • Umfassende Ausbildung zum Krypto-Händler
  • Schnelle Transaktionen
  • SSL-gesicherte Online-Handelsplattform
  • 7 Kryptowährungen angeboten!
  • AvaSocial

EU – MiFID (von CBI) Australien – ASIC Japan (FSA) BVI Südafrika (FSB) 100 USD Bitcoin, Ether, Ethereum, Ethereum Classic (ETC), Litecoin (LTC), Ripple (XRP), BTC / EUR, Dash Eröffnen Sie jetzt ein Avatrade-Konto! AVA Trade Broker Bewertung

FX Leaders Cryptocurrency Broker Review

Beim Handel mit Kryptowährungen ist es sehr wichtig, sich mit einem vertrauenswürdigen Forex-Broker zusammenzutun, der von mindestens einer zuverlässigen Finanzbehörde reguliert wird. Andere Aspekte des Kryptowährungshandels wie der Spread (Handelskosten), die Hebelwirkung (Gearing) und die Bandbreite der angebotenen Kryptowährungen sollten ebenfalls berücksichtigt werden, wenn Sie einen geeigneten Broker für Ihre spezifischen Kryptohandelsanforderungen auswählen. Schauen Sie sich an, was diese bemerkenswerten Kryptowährungsbroker zu bieten haben:

eToro

Setzen des Standards im Kryptowährungshandel

Mit eToro, dem weltweit größten und etabliertesten Social Broker, können Sie mehrere Kryptowährungen mit den folgenden Vorteilen handeln:

  • Keine Provision oder Rollover-Gebühren für lange (Kauf-) Trades
  • Wettbewerbsfähige Spreads
  • Ausfallsicherer Flash-Crash-Schutz
  • Handeln Sie rund um die Uhr an 365 Tagen im Jahr mit Kryptowährungen
  • Kopieren Sie die Trades von Kryptowährungsspezialisten kostenlos
  • Verdienen Sie als beliebter Investor Provisionen für Kryptowährungsgeschäfte

Mit mehr als 6.000.000 registrierten Nutzern ist eToro der Riesenführer der Einzelhandelsbranche. Dieser dynamische Social Broker ist bestrebt, seinen Mitgliedern das bestmögliche Handelserlebnis zu bieten. Beginnen Sie mit dem Handel mit Kryptowährungen und Hunderten anderer Vermögenswerte eToros Social-Trading-Plattform heute!

Hochvolatiles unreguliertes Anlageprodukt. Ihr Kapital ist gefährdet. eToro Review Logo

Avatrade

Der preisgekrönte Veteran Broker

Avatrade bietet CFD-Handel für alle wichtigen Kryptowährungen an. Zu den Vorteilen, die Avatrade beim Handel mit Kryptowährungen bietet, gehören:

  • Avatrade ist ein sicherer und regulierter Broker, der von 5 Instituten reguliert wird
  • Keine Provision oder zusätzliche Gebühren (über dem Spread) für Kryptowährungsgeschäfte
  • Schnelle und zuverlässige Handelsausführung
  • Erstklassiger Kundenservice
  • Handeln Sie 7 Kryptowährungen mit MT4 oder AvaTraderACT

Avatrade hat den Einzelhandel im Sturm erobert. Mit einer breiten Palette von Finanzinstrumenten, einschließlich der 7 bekanntesten Kryptowährungen, hat dieser Broker Tausende von Händlern mit einigen der besten verfügbaren Handelsinstrumente und -plattformen ausgestattet. Beginnen Sie noch heute mit dem Handel mit Kryptowährungen mit Avatrade!

Avatrade Bewertung

Wert schaffen: Der Cryptocurrency Broker und Trader

Der Kryptomarkt begann vor mehr als einem Jahrzehnt mit der ersten dezentralen Kryptowährung, Bitcoin (BTC), die 2008 vom pseudonymen Satoshi Nakamoto erfunden wurde. Nakamoto, eine mysteriöse Figur, wollte ein dezentrales elektronisches Peer-to-Peer-System für den Transfer von digitalem Geld entwickeln.

Anstatt eine Zentralbankbehörde mit der Festlegung der Politik für digitale Währungen zu beauftragen, wird ein kryptografischer Mechanismus in Kombination mit der Blockchain-Technologie verwendet. Auf diese Weise können die Geldmenge sowie alle Transaktionen im Kryptoraum gesteuert werden. Theoretisch werden die aktuellen Marktwerte vom Händler und Kryptowährungsbroker frei bestimmt, nicht von einer formellen Zentralbank oder Regierung.

Ohne die Notwendigkeit eines offiziellen Administrators erwies sich Bitcoin als Innovation im globalen Handel. Innerhalb eines Jahrzehnts übertrafen die Leistung und Bewertung von BTC die wildesten Träume selbst des ehrgeizigsten Kryptowährungsbrokers.

Führende Kryptowährungen und Altcoins

Nach Bitcoin wurden verschiedene Formen der Kryptowährung eingerichtet, die dieselbe (oder eine ähnliche) Blockchain-Technologie implementieren, die von Bitcoin verwendet wird. Einfach als “Altcoins” bekannt, sind viele der neuesten Angebote im Krypto-Bereich fantastische Ziele für aktive Händler. Heute sind einige der führenden Namen in der Kryptografie Bitcoin (BTC), Ethereum (ETH), Ripple (XRP), Litecoin (LTC) und Bitcoin Cash (BCH)..

Im Laufe ihrer Geschichte haben mehrere Kryptowährungen unvorstellbare Gewinne erzielt. Das vielleicht raffinierteste Beispiel für dieses Phänomen war die Leistung von Bitcoin. Am 12. Juni 2017, weniger als ein Jahrzehnt seit seiner Gründung, erreichte ein einzelner BTC den Marktpreis von 2975 USD. Für die damalige Zeit war dies eine erstaunliche Bewertung. Dies entspricht einer nominalen Rendite von mehr als 371 Millionen Prozent gegenüber dem Preis von 2010 von 0,0008 USD pro BTC.

Der BTC-Preis vom Juni 2017 war jedoch nur die Spitze des Eisbergs. Die Anleger setzten sich weiterhin mit ihrem teilnehmenden Kryptowährungsbroker in Verbindung, um sich an der Aktion zu beteiligen. Die Werte erreichten Ende 2017 einen Höchststand von fast 20.000 USD pro BTC und erreichten damit weltweite Bekanntheit. Nach einer 2-Jahres-Spanne zwischen 3.000 und 10.000 US-Dollar erreichte Bitcoin im Januar 2021 mit 41.850 US-Dollar ein weiteres Rekordhoch.

Handel mit Kryptowährungen

Natürlich gehen solche Wertsteigerungen auf Kosten der Preisstabilität. Kryptowährungen sind äußerst volatile und aufregende Handelsinstrumente. Aktuelle Nachrichten, Marktstimmung, regulatorische Probleme und Gerüchte bestimmen häufig das Marktverhalten. Um eine nachhaltige Rentabilität im Kryptoraum zu erreichen, müssen Sie über aktuelle Ereignisse informiert und bereit sein, Risiken aus einer disziplinierten Perspektive einzugehen. Der entscheidende erste Schritt auf Ihrem Weg zur Profitabilität besteht darin, sicherzustellen, dass Sie über eine robuste Plattform und einen operativen Rahmen verfügen. Stellen Sie einfach sicher, dass Sie sich mit dem richtigen Kryptowährungsbroker zusammenschließen, um Ihre Erfolgschancen zu nutzen!

Mike Owergreen Administrator
Sorry! The Author has not filled his profile.
follow me