Forex-Signale für technische Händler

Wir haben kürzlich zwei leistungsstarke Artikel zu diesem Thema veröffentlicht Forex-Signale. Der erste Artikel heißt Forex Signale für Scalper, Hier erklären wir, wie Forex-Signale Scalper dabei unterstützen können, eine breitere Sicht auf den Markt zu behalten und von langfristigen Handelsideen zu profitieren, da Scalper normalerweise Trades mit einem Gewinn von nur wenigen Pips eröffnen und schließen. Der zweite Artikel heißt “Forex Signals for Fundamental Traders”. In diesem Artikel erklären wir, wie fundamentale Händler von Forex-Signalen profitieren können, wenn sie Signale erhalten, die auf technischen Analysen basieren. Dies ist die andere Hälfte einer vollständigen Analyse. Dies ist auch der Grund für einige Schritte, die nicht der Logik der Grundlagen folgen. Wir werden also erläutern, warum Forex-Signale auch für technische Händler hilfreich sind.

Technische Händler nicht genug

Oft reicht eine technische Analyse allein nicht aus.

Grundlegende Forex-Signale – Einer der offensichtlichsten Vorteile von Forex-Signalen für technische Händler ist die fundamentale Analyse, auf der viele der Signale basieren. Viele Trader, die nur technische Analysen verwenden, um Forex zu handeln, lassen die andere Hälfte des Gesamtbildes aus, wenn sie Entscheidungen treffen. Jetzt weiß ich, dass die technische Analyse die meiste Zeit gut funktioniert, aber die fundamentale Analyse ist genauso wichtig – wenn nicht mehr. Ich meine, die technische Analyse könnte eine perfekte Lehrbuchmöglichkeit zeigen, die ein technischer Händler offensichtlich gerne nutzen würde. Aber nur ein einziges Datenelement, Wirtschaftsnachrichten oder ein politisches Ereignis können die Dinge augenblicklich ändern, und Sie verlieren am Ende viel Geld. Bei vielen Forex-Signalen erhalten Sie die technische Analyse als Paket. Wir verwenden hier sowohl die Fundamentalanalyse als auch die technische Analyse bei der Ausgabe unserer Signale.

Melken Sie die großen Bewegungen – Die technische Analyse zeigt viele gute Handelsmöglichkeiten und Einstiegspunkte an, aber manchmal ist der Zeitpunkt der angegebenen Ausstiegspunkte verfrüht. Mit Fundamentalanalysen und fundamentalen Forex-Signalen maximieren Sie die Vorteile eines guten Handels, indem Sie ihn offen halten, bis sich die Fundamentaldaten verschieben und diese Position ihren vollen Lauf genommen hat. Die technischen Indikatoren erreichen häufig zu früh überverkaufte / überkaufte Niveaus, was bedeutet, dass ein technischer Händler die Position schließen muss. Der einjährige Verkauf in EUR / USD ist ein sehr gutes Beispiel. Wenn Sie dieses Paar im Mai 2014 als technischer Händler um 1,40 an der Spitze verkauft hätten, wären Sie bei 1,24-25 ausgestiegen, da Sie dort aufgrund der technischen Indikatoren zum Ausstieg aufgefordert wurden. Das war ein starkes Unterstützungsniveau; Der 200-MA, der zuvor den Preis umkehrte, war genau dort, der monatliche Kerzenhalter wurde als Doji geschlossen, der Stochastic war gut überverkauft und der RSI war fast überverkauft. Aber die Fundamentalanalyse erzählte eine andere Geschichte. Die EZB versprach, das QE-Programm zu starten und die Zinssätze im nächsten Jahr zu senken, während die FED in einen Straffungszyklus eintrat. Laut den technischen Daten hätte ein Händler die Position bei 1,24-25 geschlossen, was weniger als die Hälfte der gesamten Abwärtsbewegung ist, da der Preis, wie Sie sehen können, für weitere 20 Cent auf etwa 1,0450 s gesunken ist. Mit fundamentalen Forex-Signalen kann ein technischer Händler die großen Bewegungen vollständig melken.

Technische Daten fehlen

Wenn Sie nur die technischen Details befolgt hätten, hätten Sie ungefähr 20 Cent verpasst.

Manchmal deutet die technische Analyse auf nichts hin – Im Juni 2015 habe ich mir das USD / CAD-Diagramm angesehen. Nachdem ich in mehreren Zeiträumen eine technische Analyse des USD / CAD-Diagramms durchgeführt hatte, kam ich zu dem Schluss, dass es nichts zu handeln gab, egal wie Sie es betrachteten – oder zumindest das Risiko-Ertrags-Verhältnis war zu klein, was dazu führte es ist gefährlich. Die US-Ölbestandsdaten waren jedoch in Kürze fällig und der veröffentlichte Bestand war viel größer als erwartet. Da der kanadische Dollar positiv und eng mit dem Öl korreliert, haben wir zu diesem Zeitpunkt ein langfristiges Signal zum Kauf des USD / CAD abgegeben, obwohl die technische Analyse etwas anderes ergab. Wie Sie der folgenden Grafik entnehmen können, stieg der USD / CAD seitdem um etwa 20 Cent (2.000) Pips.

20 Cent mehr

Der USD / CAD legte in nur wenigen Monaten um 20 Cent zu.

Unterschiedliche Preisbewegungen und technische Daten – Manchmal weist die technische Analyse in die eine Richtung, aber der Preis geht weiter in die andere Richtung. Als technischer Händler wären Sie verwirrt und frustriert, da Sie normalerweise Positionen so eröffnen würden, wie es die technische Analyse zeigt. Die Abweichung ist jedoch normalerweise auf einen zugrunde liegenden Grund zurückzuführen. Dies kann eine Veröffentlichung von Wirtschaftsdaten oder ein wirtschaftliches Ereignis sein. Im folgenden Beispiel fiel der USD / JPY nach einem starken Rückgang auf das Niveau von 116 (was ein starkes Maß an Unterstützung war) um weitere 500 Pips darunter, obwohl Stochastik und RSI in den Tages- und Monatscharts überverkauft waren.

Grundsätzlich war die Geldpolitik der USA und Japans zugunsten des US-Dollars recht unterschiedlich, doch dieses Paar fiel weiter. Wenn Sie ein erfahrener Fundamentalanalyst wären und das Gesamtbild sehen würden, würden Sie erkennen, warum dies passiert ist. Die Weltwirtschaft hatte sich eine Weile verlangsamt und der Rückgang der chinesischen Aktienmärkte verschlechterte die gesamtwirtschaftliche Stimmung noch weiter. Wenn es an den Finanzmärkten Panik gibt, fließt Geld in den japanischen Yen (der ein sicherer Hafen ist), und das war der Grund für den Rückgang dieses Paares. Es wäre also sicherer, sich bei einem Forex-Signalanbieter zu registrieren, der ebenfalls eine Fundamentalanalyse verwendet.

JAP fällt unerbittlich Der USD / JPY fiel unaufhaltsam, obwohl die technischen Indikatoren Gewinne prognostizierten.

Wie Sie sehen können, gibt es viele Vorteile für technische Händler, wenn sie den Forex-Signalen richtig folgen. Viele Forex-Signalanbieter, wie wir, haben ein Team von Händlern und Analysten, die sich auf verschiedene Bereiche der Finanzmärkte spezialisiert haben und verschiedene Arten von Analysen berücksichtigen, bevor sie ein Forex-Signal eröffnen. Mit Forex-Signalen erhält ein technischer Händler auch die Fundamentalanalyse, die den Markt aus einem anderen Blickwinkel betrachtet und seine Gewinne maximieren kann. Wenn Sie ein rein technischer Händler sind, ist es daher ratsam, den Forex-Signalen zu folgen.

  • Klicken Hier für mehr Forex Signal Artikel!
Mike Owergreen Administrator
Sorry! The Author has not filled his profile.
follow me
Like this post? Please share to your friends:
Adblock
detector
map