CryptoFacilities Review

Kryptos

zusätzliche Information

  • Hersteller: 0; Taker: so niedrig wie.0008 Handelsgebühren
  • Futures, Spot Margin Margin-Handel
  • [email protected] E-Mail

Zielmarkt

  • Global

Anzahlung

  • Nur Krypto

Währungen

  • Nur Krypto

Hebelwirkung

  • Bis zu 50: 1

Vorteile

  • Die einzige von der FCA genehmigte Bitcoin-Futures-Handelsplattform mit versicherten Einlagen.
  • Niedrige Gebühren
  • Handeln Sie mit Ripple-, Ethereum- und Bitcoin-Derivaten bis zu 50: 1.

Nachteile

  • Das Volumen ist noch nicht für ernsthaften Handel da.
  • KYC ist viel mehr involviert als alternative Nur-Krypto-Plattformen.

Cryptofacilities Bitcoin- und Ripple Futures-Handelsplattform

Cryptofacilities ist eine von der FCA regulierte Terminbörse mit Sitz in Großbritannien. Die gesamte Börse läuft auf Ripple und Bitcoin, sowohl in Bezug auf zulässige Einlagen als auch in Bezug auf Handelssicherheiten. Es gibt jetzt sechs verschiedene Instrumente, eine Bitcoin-usd-Zukunft, eine Ethereum-usd-Zukunft, einen Bitcoin-usd-Turbo, der eine 50-fache Hebelwirkung bietet, eine Ripple-usd-Zukunft, eine Ripple-Bitcoin-Zukunft und nicht zuletzt einen Litecoin-Vertrag. Innerhalb jedes dieser Instrumententypen gibt es eine Reihe von Vertragslängen.

Cryptofacilities hat niedrige Gebühren und ist eine von nur einer Handvoll Bitcoin-Futures-Handelsplattformen. Cryptofacilities hat sich kürzlich mit Akuna Capital zusammengeschlossen, um die für die Vertragsabwicklung erforderliche Liquidität bereitzustellen.

Einstieg

Die Eröffnung eines Kontos bei Cryptofacilities ist ein Mikrokosmos des größeren Tauziehens zwischen Crypto und Mainstream Finance. Der gesamte Handel ist in Bitcoin oder Ripple besichert, so dass theoretisch eine sofortige Registrierung und Einzahlung a la BitMEX möglich sein sollte. Auf der anderen Seite haben Sie die Genehmigung von Cryptofacilities erhalten, regulierte Dienstleistungen und Produkte unter der Schirmherrschaft der britischen Financial Conduct Authority bereitzustellen.

Die FCA verlangt Mindeststandards bei autorisierten Anbietern, die die Verbraucher schützen sollen, und viele werden in diesen Schutzmaßnahmen Trost finden. Andere werden durch die KYC-Anforderungen vollständig ausgeschaltet – für diese letztere Gruppe empfehlen wir bitMEX. Unabhängig von Ihrer Neigung hat Cryptofacilities dank seines regulatorischen Status und seiner Sicherheitsvorkehrungen eine Versicherung für den USD-Wert aller in seinen Brieftaschen enthaltenen Bitcoins abgeschlossen.

Cryptocurrency Futures bei Cryptofacilities


Cryptofacilities beschränkt Futures-Kontrakte auf vier verschiedene Kontrakttypen, die unten aufgeführt sind. Besonders hervorzuheben ist die Gebührentabelle, die auf dem Markt am niedrigsten ist. Bemerkenswert ist auch das Fehlen einer Finanzierungsgebühr oder eines Swap-Satzes. Ja, Sie müssen einen KYC durchlaufen, aber am anderen Ende des Tunnels befindet sich die preisgünstigste Krypto-Futures-Plattform auf dem Markt.

F-XBT: USDT-XBT: USD (Turbo) F-XRP: USDF-XRP: XBT
Vertragsgröße 1 BTC 1 BTC 10.000 XRP 10.000 XRP
Nutzen Sie Long 5: 1 49: 1 7: 1 5: 1
Leverage Short 7: 1 51: 1 9: 1 5: 1
Herstellergebühren 0 0 0 0
Abnehmergebühren .0008 .0008 8 .00012
Fälligkeiten 1,2 W; 1,2,3Q 1,2W 1,2 W; 1,2,3Q 1,2 W; 1,2,3Q

Die Gebühren werden je nach Vertrag entweder in Bitcoin, Ethereum oder Ripple festgelegt. Kündigte, liquidierte oder endgültige Abrechnungen werden als Abnehmergeschäfte behandelt.

Wie man Bitcoin-Futures-Derivate mit Cryptofacilities handelt

Die vier angebotenen Futures laufen über die obere Mitte des Bildschirms, und ein Klick öffnet eine Liste der Instrumente, sortiert nach dem nächstgelegenen Abrechnungsdatum, dargestellt in Tagen unter dem Namen DTM.

Beachten Sie den Prämienprozentsatz, bei dem es sich lediglich um die Kosten des Futures-Preises über dem auf ein Jahr annualisierten Spot-Preis handelt, abhängig von den verbleibenden Tagen bis zur Abrechnung. Wenn das XBT: USD-Instrument im Klartext mit einer negativen Prämie gehandelt wird, bedeutet dies, dass der Markt, zumindest ausgedrückt durch Kryptofazilitäten, einen Rückgang des Spotpreises für Bitcoin erwartet.

Nachdem ein Instrument ausgewählt wurde, können Limit- und Market Orders aus dem unten stehenden Handelsschein platziert werden.

Marktaufträge werden nicht mehr als 10% des aktuellen Mittelpreises ausgeführt, sodass Händler möglicherweise teilweise gefüllt werden. Benutzer können Stop-Loss-Anweisungen bei der Ausführung oder zu einem späteren Zeitpunkt festlegen.

Stop-Loss-Orders bestehen aus zwei Komponenten, dem Stop-Preis und dem Limit-Preis. Der Stop-Preis löst Ihre Bestellung aus, während der Limit-Preis der schlechteste Preis ist, zu dem Ihre Position liquidiert werden kann. Dies ist erforderlich, da die Auftragsbuchtiefe zu bestimmten Zeitpunkten eine große Preislücke aufweisen kann und dies eine künstlich gedrückte Liquidation verhindert.

Margin-Anforderung für Kryptofazilitäten

Benutzer sind mit Geldkonten in Bitcoin oder Ripple eingerichtet, und interne Überweisungen müssen zu jedem bestimmten Instrument erfolgen, um handeln zu können. Jedes Instrument arbeitet ringgezäunt. Wenn die Marge in einem Instrument nicht aufrechterhalten wird, wirkt sich dies weder auf das andere noch auf das Geldkonto aus. Der Benutzer ist jedoch dafür verantwortlich, die Margin-Anforderungen in jedem einzelnen Instrumentenkonto sicherzustellen. Siehe unten die Margin-Anforderungen.

XBT: USD FuturesXRP: XBT Futures
Spanne Lange Kurz Schutz Lange Kurz Schutz
Erforderlich .2 .1429 16,7% .0204 .0196 2%
Instandhaltung .15 .1071 12,5% .0179 .0172 1,75%
Liquidation .09 .0643 7,5% .0153 .0147 1,5%
Beendigung .06 .0429 5% .0051 .0049 .5%
XRP: USD FutureXRP: XBT-Futures
Spanne Lange Kurz Schutz Lange Kurz Schutz
Anforderung 1,429 1.111 12,5% .03 .03 20%
Instandhaltung 1.027 883 9,4% .0224 .0224 15%
Liquidation 643 500 5,6% .0135 .0135 9%
Beendigung 429 333 3,8% .009 .009 6%

Der Schutzprozentsatz zeigt die Preisänderung entgegen Ihrer Position an, die zu einem Totalverlust der Investition führen würde, wobei die Tatsache ignoriert wird, dass die Position vor einem solchen Ereignis liquidiert würde.

Könnte anderswo besser dran sein, wenn:

Sie benötigen ernsthafte Bände.

Cryptofacilities hat ein gutes Produkt entwickelt, aber noch nicht die kritische Masse erreicht, die für ein robustes Handelserlebnis erforderlich ist. Wir finden im Moment nur wenige Gründe, Kryptofazilitäten zu empfehlen BitMex, das sich als volumenmäßig führender Krypto-Derivat-Austausch etabliert hat.

Endeffekt

CryptoFacilities ist eine von wenigen Plattformen für Kryptowährungsderivate auf dem Markt und die einzige, die in Großbritannien reguliert wird. Dies ermöglicht zwar die Versicherung von Geldern, bedeutet jedoch, dass Benutzer einen tatsächlichen KYC-Prozess durchlaufen müssen, was ein wenig ärgerlich ist, wenn man bedenkt, dass die Plattform nur Krypto akzeptiert. Wir würden uns jedoch vorstellen, dass viele Benutzer die FCA-Regulierung zusammen mit dem KYC gegen das Fehlen beider bevorzugen.

Nach Abschluss von KYC haben Benutzer Zugriff auf eine der besten Plattformen auf dem Markt mit den niedrigsten Gebühren und den unterschiedlichsten Fälligkeitsterminen. Und für diese beträchtliche Ripple-Holding, den Derivatehandel, muss es eine in Großbritannien lizenzierte Betriebsnische geben, Sie haben gerade Mekka gefunden.

Mike Owergreen Administrator
Sorry! The Author has not filled his profile.
follow me
Like this post? Please share to your friends:
Adblock
detector
map