Freewallet

Diesmal hatten wir das Vergnügen, mit Solomon Brown, Leiter der PR-Abteilung bei Freewallet, zu sprechen. Das beliebteste Produkt des Unternehmens ist das Freewallet: Crypto Wallet, das über hundert Assets unterstützt, die per Kreditkarte erworben werden können. Darüber hinaus bietet Freewallet 22 Anwendungen in einer Währung für Android und 11 Apps für iOS an, die insgesamt 22 Münzen und Token unterstützen.

Solomon ist gut darin versiert, Blockchain-Startups zu fördern, mit denen er seine Amtszeit beginnen konnte Freewallet im Jahr 2018 und wechseln Sie zu seiner aktuellen Position. Neben der PR ist er auf die rechtlichen Rahmenbedingungen rund um Krypto spezialisiert, die in verschiedenen Ländern der Welt vorhanden sind.

Hallo Solomon, schön dich bei uns zu haben. Wir kennen die Freewallet-Familie als One-Stop-Plattform für alles, was Sie in Krypto benötigen. Die jüngsten Funktionen des Unternehmens haben jedoch gezeigt, dass es immer Raum für Wachstum gibt. Bitte erzählen Sie uns mehr darüber.

Okay, bevor wir dazu kommen, möchte ich Coindoo für das Interview danken, damit ich die Möglichkeit habe, mein Fachwissen zu teilen und Ihrem Publikum von unseren neuesten Ereignissen zu erzählen.

Anfang 2020 haben wir eine aktualisierte Version von 16 unserer Mono-Wallets herausgebracht, um unseren Benutzern eine bessere Benutzerfreundlichkeit zu bieten. Dank eines aktuellen Stacks und der Verlagerung unseres Hauptfokus auf die Backend-Entwicklung konnten wir Android- und iOS-Apps für insgesamt 11 Münzen und Token neu schreiben und deren Verwendung komfortabler gestalten.

Jetzt sind die meisten Funktionen und Vorteile direkt in den Apps verfügbar. Da Sicherheit neben Stabilität Priorität haben, sind die neuen Geldbörsen gut geschützt und es wurden bestimmte Designänderungen vorgenommen, um die Arbeitsbelastung zu erleichtern und alle Vorgänge innerhalb des Systems zu beschleunigen. Was ich persönlich am attraktivsten finde, ist die derzeitige Unterstützung für Push-Benachrichtigungen auf jedem Gerät, die Sie sowohl über Ein- als auch Auszahlungen informieren. Ich bin ein Apple Watch-Typ und habe es immer aktiviert. Daher bin ich immer zuversichtlich, dass meine Daten sicher sind, da die App auch dann reagiert, wenn ich offline bin oder das Back-End ausfällt.

Ich möchte auch auf unsere verstärkte Partnerschaft mit Changelly aufmerksam machen, die darauf abzielt, Transaktionen für mehr als 50 digitale Assets außerhalb der Blockchain zu verschieben. Wir haben schon lange geplant, diese Funktion bereitzustellen, aber die globalen Turbulenzen bei Covid-19 haben unsere gemeinsamen Bemühungen beschleunigt. So hatten Benutzer die Möglichkeit, bei gebührenfreien Transaktionen zu sparen, die innerhalb der möglich sind Freewallet Ökosystem, und um bessere Wechselkurse zu nutzen, die denen bei Changelly entsprechen. Eine schnellere Ausführung des Austauschs (nur 1-2 Minuten) und eine verbesserte Anonymität sind weitere wichtige Vorteile, insbesondere in Zeiten extremer Marktanfälligkeit, da Ihre Überweisungen nicht mit langen Bestätigungszeiten verbunden sind und nicht öffentlich übertragen werden.

Freewallet bietet seinen Benutzern Depotdienste an. Können Sie, wenn Sie ausführlicher über Sicherheitsprobleme sprechen, dramatische Themen auf Twitter, Reddit und anderen Social-Media-Kanälen kommentieren, die mangelndes Vertrauen in gehostete Geldbörsen zum Ausdruck bringen? Und welche Vorteile bieten Depot-Krypto-Geldbörsen??

Die Wahrheit ist, dass die Debatte über Geldbörsen im Vergleich zu Geldbörsen ohne Sorgerecht genauso sinnvoll ist wie der gewaltsame Konflikt zwischen Big-Endianern und Little-Endianern aus Jonathan Swifts Gullivers Reisen. Ja, die privaten Schlüssel der Kunden werden von Freewallet aufbewahrt. Wenn ein Benutzer bei Depotdiensten den Zugriff auf seine Daten verliert, bedeutet dies nicht, dass er sein Geld verliert. Sein Konto kann einfach per E-Mail abgerufen werden.

Wenn wir über Transaktionsfehler sprechen, bin ich der festen Überzeugung, dass die meisten von ihnen vermeidbar sind und überhaupt nichts mit dem Geldbörsenanbieter zu tun haben. Darüber hinaus werden diese Fehler in der Regel vom Kundendienst behoben, was ein weiterer Vorteil von Depotbrieftaschen ist. Aus diesem Grund scheint diese Art von Krypto-Brieftasche besonders für Anfänger geeignet zu sein. Mit dem rund um die Uhr verfügbaren Support-Team, das sich mit allen möglichen Problemen befasst, geben wir unser Bestes, um Sie zu unterstützen. Es ist keine große Sache, wenn Sie Ihre Zahlung versehentlich an eine zusammengesetzte Adresse leisten, ohne beispielsweise auf die Brieftaschen-ID zu verweisen. Wir lösen ständig ähnliche fehlerhafte Transaktionen ein und leisten Rückerstattungen. Natürlich können wir mit einem Fingerschnipp nichts erreichen. Es gibt weniger häufige Situationen, die Zeit, Mühe und Ressourcen erfordern, aber wir sind immer bereit, unseren Benutzern Hand anzulegen.

Jedenfalls haben sich bereits über 3 Millionen Benutzer aus mehr als 100 Ländern für Freewallet entschieden. Woher kommt Ihr Hauptpublikum? Welche Märkte sind Ihrer Meinung nach am förderlichsten dafür, dass Ihr Unternehmen seine internationale Kundenbasis im Jahr 2020 erweitert??

Wie Sie bereits sagten, haben wir weltweit eine große Anzahl von Benutzern. Die Liste unserer Top 10 Länder, gemessen an der Anzahl der Besuche, umfasst die USA, Großbritannien und Deutschland, was uns stolz macht. Wenn wir weiter nach Osten ziehen und alles, was aufgrund des Coronavirus im schnell wachsenden Krypto-Sektor Asiens vor sich geht, erwarten wir, dass mehr chinesische Benutzer unserer Freewallet-Familie beitreten, da der Markt im Reich der Mitte derzeit am vielversprechendsten erscheint.

Wie hat sich das Verbraucherverhalten bei Freewallet in Bezug auf die Pandemie verändert??

Nun, eine Woche nach dem berüchtigten Zusammenbruch des Kryptomarktes am 13. März stiegen die Bitcoin-Käufe um 30%, ebenso wie die Anzahl der gesamten Kaufanfragen. Viel interessanter ist, dass wir genau das gleiche Wachstum bei der Anzahl der Benutzer verzeichneten, die Krypto gekauft haben. Dies stellte sich als die höchste aller Zeiten heraus, da sowohl neue als auch alte Kunden ihre Aktivitäten gleichzeitig intensiviert haben. Infolgedessen haben wir auch einen Anstieg des Transaktionsvolumens um gut 45% verzeichnet.

Freewallet

Mussten Sie Ihr Unternehmen während der Quarantäne neu organisieren? Haben Sie sich Herausforderungen gestellt und wie haben Sie diese gemeistert??

Dank der Besonderheiten unserer Branche ist das Team von Freewallet strukturell dezentralisiert und vereint rund hundert Mitarbeiter aus aller Welt mit einem gemeinsamen Ziel. Glücklicherweise hatte die Durchsetzung von Selbstisolierungsmaßnahmen keine Auswirkungen auf unsere Arbeitsprozesse und unser Kundenservice ist weiterhin rund um die Uhr verfügbar.

Aber das raue emotionale Umfeld ist eine ganz andere Sache. Am Ufer der Unsicherheit zu stehen ist deprimierend, da niemand klären kann, wie sich die anhaltende Gesundheits- und Wirtschaftskrise entwickeln wird. Und in diesen schwierigen Zeiten kann Ihre Arbeit zu Ihrem Zufluchtsort werden. Ich liebe es wirklich zu reisen und es war sehr frustrierend, eine Realität akzeptieren zu müssen, in der ich zu Hause bleiben muss und nur von einer Gelegenheit träumen kann, wieder ins Ausland zu gehen. Aber ich habe bereits eine Lösung und meine Crypto Geography-Serie, mit der ich reisen kann, wohin ich will – intern – hat mir geholfen, meine Langeweile zu lindern. Diese Art des Reisens schont aber auch Ihr Budget.

Ja, ich habe Ihre Crypto Geography-Artikel gelesen, in denen die Verwendung und die Vorschriften von Kryptowährungen in Ländern auf der ganzen Welt behandelt werden. Welches Land kann aus Ihrer Sicht als Hauptstadt der gesamten Kryptoindustrie bezeichnet werden??  

Das ist eine gute Frage, aber darüber kann ich nur spekulieren. Mit ihrer positiven Einstellung zu Krypto und den entsprechenden unterstützenden Rahmenbedingungen dürfte die maltesische Regierung beispielsweise ihr winziges Land zu einem florierenden Blockchain-Hub machen. Sie sagen, kleine Tauben können großartige Botschaften überbringen, und dies scheint bei Malta der Fall zu sein. Allein die auf dieser Blockchain-Insel basierenden Börsen haben einen beträchtlichen Anteil am Handelsvolumen, während einige Branchenführer planen, ihren Hauptsitz dorthin zu verlegen. Sollte die gleiche Tendenz im Laufe der Zeit bestehen bleiben, haben wir allen Grund zu der Annahme, dass mehr Krypto-Unternehmer zum Wohlstand Maltas beitragen werden.

Gleichzeitig eröffnet die kürzlich in Deutschland geschaffene regulatorische Sandbox neue Horizonte für die Einführung von Kryptomassen in der gesamten Europäischen Union, indem Kryptowährungen als digitale Wertrepräsentation akzeptiert und kryptobezogene Dienste und Operationen legalisiert werden. In diesem Jahr holen die US-Aufsichtsbehörden auch die Klärungsprozesse für alle virtuellen Assets ein, die als wichtiger Meilenstein in der amerikanischen Kryptogesetzgebung angesehen werden können. Wenn wir den Präzedenzfall des Crypto Valley betrachten, der große Branchenveranstaltungen auf der ganzen Welt organisiert, und diese aufregenden Kryptoprojekte, die in den USA arbeiten, scheinen die jüngsten Versuche lokaler Gesetzgeber zu bedeutenden Fortschritten bei der Kryptoentwicklung und der Einführung des Mainstreams zu führen.

Ich möchte nur auf eine weitere Crypto Geography-Serie über China verweisen. Stimmen Sie dem ehemaligen Präsidenten der Bank of China, Li Lihui, zu, dass die chinesische Kryptowährung die Chance hat, Bargeld zu ersetzen, da der digitale Yuan an Dynamik gewinnt??

Die Kombination des Besten aus Krypto und Fiat kann den digitalen Yuan auf nationaler Ebene sehr stark unterstützen, da der Staat ihm solide Liquiditätsgarantien geben wird. Trotzdem würde ich angesichts des zentralisierten Charakters der staatlich unterstützten Kryptowährung, die der Philosophie der Branche zuwiderläuft, keine großen Schlussfolgerungen ziehen. Die potenzielle Nutzerbasis ist extrem groß, wird sich jedoch höchstwahrscheinlich in der Masseneinführung von überwachten digitalen Währungen der Zentralbank niederschlagen, jedoch nicht von digitalen Vermögenswerten im Allgemeinen, und es bleibt eine Frage, ob dieser Ansatz dazu dienen wird, den Kryptomarkt voranzutreiben.

In China ist die Verwendung von nicht gesicherten Kryptowährungen bislang strengstens verboten, was bedeutet, dass die lokalen Behörden sich hinsichtlich der Funktionalität von Krypto nicht sicher fühlen. Selbst wenn wir alle Vorteile des sich ausbreitenden digitalen Yuan berücksichtigen, kann er noch kaum als Game-Changer bezeichnet werden, da sich die überwiegende Mehrheit der chinesischen Bevölkerung immer noch für Bargeld als Standardzahlungsmethode entscheidet.

Es gibt einen völlig anderen Trend auf dem Kryptomarkt, der an Stärke gewinnt – die Renaissance der dezentralen Finanzen im Jahr 2020. Wie sehen Sie DeFi-Projekte, die den Kryptoraum füllen??

DeFis beeindruckender Fortschritt ist anscheinend ein kritischer Evolutionspunkt und einer der bedeutendsten Impulse für die Kryptosphäre. Dezentrale Finanzen stellen ein System dar, das von vielen Cypherpunks, frühen Blockchain-Anwendern und Satoshi Nakamoto selbst ins Auge gefasst wird. Bitcoin war nur ein Ausgangspunkt, um den Menschen eine bessere Welt zu zeigen, die frei von jeglicher finanzieller Unterdrückung ist, und der DeFi-Sektor folgt diesem Weg, indem er noch aufregendere Möglichkeiten für den Aufbau einer brandneuen Finanzbranche bietet.

Ein gutes Beispiel dafür ist der jüngste Anstieg bei der Verwendung von DeFi-Stablecoins. Sowohl bereits bestehende als auch bevorstehende Projekte bewegen die digitale Wirtschaft langsam, aber stetig in Richtung Dezentralisierung, indem sie Finanzoperationen demokratisieren und unterbrechen. Sie erhöhen auch die Glaubwürdigkeit von Krypto in den Augen des Massenpublikums, das zu stabilen Vermögenswerten strömt, um ihre Gelder vor möglichen Marktumwälzungen zu schützen. Natürlich ist es noch zu früh zu sagen, ob der Aufstieg von DeFi-Projekten zu einer breiteren Akzeptanz der Kryptowährung beitragen wird, aber die Verwendung von Stablecoins wie Dai ist eine ziemlich sichere Möglichkeit für die Benutzer, in das System einzusteigen und zu untersuchen, wie die Dinge hier funktionieren.

Abschließend zum Thema der bemerkenswerten Kryptoereignisse von 2020 können wir nichts ignorieren die dritte Bitcoin-Halbierung Dies fand am 11. Mai statt. Die Debatten über weitere BTC-Preisbewegungen brodeln in der Community weiter. Was erwarten Sie persönlich von Bitcoin nach dem Halbieren??

Angesichts der jüngsten Verbreitung des Stablecoin-Marktes würde ich sagen, dass zukünftige Bitcoin-Gewinne eine eindeutige Möglichkeit sind. Es gibt bereits eine Handvoll starker bullischer Anzeichen, einschließlich der positiven Korrelation zwischen der schnell wachsenden Marktkapitalisierung von Tether und dem Preis von Bitcoin, was diese Beziehung kurz- und mittelfristig lukrativ macht.

Inmitten der Covid-19-Pandemie erregte die jüngste Halbierung die Aufmerksamkeit der Crypto-Medien, die neugierig waren, wie sich die nächste Reduzierung der Belohnungen auf das Schicksal der dominierenden Kryptowährung auswirken wird. Ich denke, dies war einer der Hauptauslöser, der in der Folge zu einem sichtbaren Anstieg des Gesamtumsatzes und der Anzahl der Bitcoin-Käufe führte, als die Leute ein weiteres großes Marktereignis fanden, das sich hinter zahlreichen Schlagzeilen versteckte. Beim Freewallet, Beide Werte stiegen relativ um 22% und 27%, während die Anzahl der Benutzer, die Bitcoin kauften, um 25% stieg. Und natürlich sollten wir nicht vergessen, dass das institutionelle Interesse wächst und was dies für eine mögliche Bitcoin-Preiserholung bedeutet.

Mike Owergreen Administrator
Sorry! The Author has not filled his profile.
follow me