So kaufen Sie Bitcoin mit PayPal

Der Kauf von Bitcoin mit PayPal ist nicht so kompliziert, wie es scheint. Sie können Bitcoin (noch) nicht direkt bei Paypal kaufen, aber Sie können Bitcoin mit Paypal an einigen ziemlich guten Börsen kaufen. Stellen Sie einfach sicher, dass Sie zuerst ein PayPal-Konto haben. Sobald Sie festgelegt sind, können Sie Ihre Plattform auswählen.

Kapitel 1:

Etoro

KAUFE JETZT REVIEW LESEN Screenshot der etoro.com-Homepage eToros Homepage

EToro wurde 2007 gegründet und ist eine Krypto-Plattform mit mehreren Assets, die Investitionen in Kryptowährungen und Aktien ermöglicht. Es ist ein wichtiger Marktplatz für diejenigen, die Produkte kaufen und verkaufen möchten, sei es Aktien, Rohstoffe wie Gas und Öl oder reale Währungen. Seit seiner Gründung hat es die Sichtweise der Menschen auf das Geldmanagement verändert und die Finanzmärkte für jedermann geöffnet, unabhängig von Hintergrund oder Einkommen.

Übrigens ist eToro auch eine der einfachsten Möglichkeiten, Bitcoin mit PayPal zu kaufen. Unabhängig davon, ob Sie Banküberweisung, Überweisung oder PayPal und seine Konkurrenten bevorzugen, können Sie diese online auf Ihr Konto einzahlen. Darüber hinaus können Sie jederzeit Geld von Ihrem Konto abheben.

Unserer Meinung nach ist eToro die Plattform, die Sie nutzen können, wenn Sie Ihr Bitcoin investieren möchten, um davon zu profitieren. In der gleichen Weise ist es großartig für diejenigen, die vielleicht kein Bitcoin benötigen, aber der Umtausch wird sie schließlich auf den Markt bringen.

Während eToro großartig ist, um für Dinge mit Bitcoin zu bezahlen, ist es am besten, keine CFDs auf der Plattform zu handeln, besonders wenn Sie nicht wissen, was Sie tun. Bei einem so hohen Risiko, Geld zu verlieren, ist es am besten, sich nur an die Austauschmöglichkeiten zu halten.

PROS

  • Toller Ruf
  • Super einfach zu bedienen
  • Sehr sicher
  • Sofortige Ein- und Auszahlungen
  • Benutzerfreundlich
  • Niedrige Gebühren

Nachteile

  • CFD-Handelsaktiva können gefährlich sein, wenn Sie sie nicht verstehen

Bitcoin mit PayPal bei eToro kaufen

  1. Melden Sie sich für ein bestehendes Konto bei eToro an
  2. Wählen Bitcoin / BTC aus dem Dropdown-Menü oder verwenden Sie die Suchleiste
  3. Klicken Handel
  4. Wählen Handel (aktuelle Marktpreise, schneller) oder Bestellen (Warten Sie auf ideale Preise, langsamer)
  5. Eingang wie viel Sie austauschen möchten in Bitcoin oder wie viel du kaufen willst
  6. Klicken Open Trade

KAUFE JETZT REVIEW LESEN

Paxful

KAUFE JETZT REVIEW LESEN Screenshot der Homepage von paxful.com Paxfuls Homepage

Paxful ist ein persönlicher Marktplatz, der insgesamt mehr als 300 Zahlungsmethoden unterstützt. Von Banküberweisungen bis zu Geschenkkarten und darüber hinaus. Eine der kostengünstigsten Möglichkeiten, Bitcoin zu kaufen, ist ein verifiziertes PayPal-Konto. Wenn es darum geht, PayPal damit zu verwenden, möchten die meisten Verkäufer wissen, an wen sie verkaufen, ist eine legitime Person. Sobald Sie überprüft wurden, ist der Handel einfach, leicht und nimmt überhaupt keine Zeit in Anspruch.

PROS

  • Sehr sicher
  • Eine Vielzahl möglicher Zahlungsmethoden
  • Vielzahl von Verkäufern
  • Treuhandsystem
  • Niedrige Gebühren

Nachteile

  • Betrugsgefahr

Bitcoin mit PayPal bei Paxful kaufen

  1. Gehe zu Paxful
  2. Geben Sie den Betrag ein du willst bezahlen
  3. Schlagen Suche
  4. Überprüfen Sie die Verkäufer – Ihr Bitcoin wird in einem Treuhandkonto gespeichert, bis Sie dies tun
  5. Sobald Sie die Bitcoin erhalten, Ziehen Sie es in eine Bitcoin-Brieftasche zur sicheren Aufbewahrung – wir werden später darauf eingehen

KAUFE JETZT REVIEW LESEN

LocalBitcoins

KAUFE JETZT REVIEW LESEN Screenshot der localbitcoins.com-Homepage Homepage von LocalBitcoins

LocalBitcoins funktioniert ähnlich wie Paxful und ist eine P2P-Börse, mit der Menschen aus über 200 Ländern damit handeln können. Vor der Fintech-Kurve wurde LocalBitcoins 2012 in Finnland gegründet. Seitdem hat es sich zu einem unglaublich vertrauenswürdigen Mittel für den Kauf von Bitcoin entwickelt und akzeptiert mehr als 20 verschiedene Zahlungsmethoden.

LocalBitcoin-Verkäufer legen ihre eigenen Preise in ihrer lokalen Währung fest. Es gibt auch viel auf der Plattform, was bedeutet, dass der Wettbewerb hoch ist und die Preise zu Ihren Gunsten ausfallen könnten. Sobald Sie einen Verkäufer gefunden haben, der PayPal akzeptiert, können Sie in einen Prozess einsteigen, der höchstens 10 Minuten dauert.

Wie bei Paxful wird Bitcoin in einem Treuhandkonto gespeichert, bis der Käufer die Zahlung akzeptiert. Auf diese Weise sind beide Seiten vor dem Verlust ihrer Handelsseite geschützt. Sie können auch anonym auf der Plattform handeln, was von den anderen nicht angeboten wird. Einige Verkäufer bitten Sie jedoch möglicherweise um Überprüfung des Personalausweises, um sicherzugehen.

PROS

  • Einfache Anmeldung
  • Einfach zu benutzen
  • Viele Verkäufer
  • Wettbewerbsfähige Wechselkurse
  • Schief

Nachteile

  • Höhere Gebühren für Paypal – das
  • Aufgrund der Gebühren von PayPal
  • Es kann eine Weile dauern, bis Sie Ihren idealen Verkäufer gefunden haben

Bitcoin mit PayPal auf LocalBitcoins kaufen

  1. Gehen Sie zu LocalBitcoins
  2. Wählen wie viel Bitcoin Sie wollen
  3. Wählen Landeswährung
  4. Wählen PayPal
  5. Schlagen Suche
  6. Überprüfen Sie die Verkäufer – Finden Sie heraus, wie vertrauenswürdig sie sind, welche Zahlungen sie akzeptieren und ob Gebühren anfallen
  7. Sobald Sie ausgewählt haben, klicken Sie auf Kaufen
  8. Handelsanfrage senden

KAUFE JETZT REVIEW LESEN

xCoins

KAUFE JETZT REVIEW LESEN Screenshot der xcoins.io-Homepage xCoins Homepage

xCoins funktioniert ganz anders als die anderen Plattformen, die wir ausgewählt haben. Als Peer-to-Peer-Kreditplattform dreht sich alles um Menschen, die Bitcoin verleihen, anstatt es zu verkaufen. Einkäufe sind daher nur für einen festgelegten Zeitraum möglich, und Sie müssen das Bitcoin in dem von Ihnen und dem Kreditgeber festgelegten Zeitraum pauschal zurückzahlen.

Da die xCoins Kreditgeber mit Käufern abgleichen, ist jedes Darlehen sicher, und daher sind Gebühren in der Kaution enthalten, um sicherzustellen, dass keine schmutzigen Geschäfte getätigt werden. Die Gebühren beinhalten die Gebühr des Kreditgebers, die 10% Ihrer Anzahlung beträgt. Kreditvergabe, die 3,5% davon beträgt, und PayPal-Bearbeitungsgebühren von 2,9% der Anzahlung plus 0,30 USD. Natürlich ist die Kreditvergabe nicht jedermanns Sache, aber wenn Sie dazu in der Lage sind und es vorziehen, kann dies eine großartige Möglichkeit sein, Bitcoin ohne Investition in die Hände zu bekommen.

PROS

  • Einfach zu verwenden
  • Einfach
  • Schnelle Verarbeitung

Nachteile

  • Hohe Gebühren und viele davon
  • Transaktionslimits

Bitcoin mit PayPal auf xCoins kaufen

  1. Registrieren Einloggen zu xCoins
  2. Eingang wie viel Bitcoin Sie wollen
  3. Mach das Zahlung
  4. Erhalten das Bitcoin

KAUFE JETZT REVIEW LESEN

Kapitel 2:

Jeder, der PayPal im Laufe der Jahre verwendet hat, weiß, dass es seine Vor- und Nachteile hat. Unabhängig davon, ob Sie es bei eBay oder als Zahlungsmittel verwendet haben, hat es so viele gute Punkte wie nicht so gute.

Vorteile von PayPal

Pros Wort geschrieben mit hölzernen Quadraten

  • Es ist ein globaler Marktplatz: Mit PayPal können Sie es mit jeder Währung von USD bis INR verwenden. Egal wo Sie auf der Welt leben, Sie können etwas an einem ganz anderen Ort kaufen oder an jemand anderen verkaufen. Obwohl es Wechselkursgebühren gibt, sind sie nicht schlecht.
  • Es ist einfach zu bedienen: Fast jeder weiß, wie man PayPal benutzt, unabhängig vom Alter. Es ist so einfach, jemandem Ihren PayPal-Namen oder -Link zu geben, und schon sind Sie fertig.
  • Sie benötigen kein PayPal-Konto, um jemanden über PayPal zu bezahlen: Stattdessen können Sie mit Debit- oder Kreditkarte bezahlen.
  • Unzählige Geschäfte und Firmen nutzen PayPal: Sei es Papa Johns oder Uber, Sie können PayPal für Online-Einkäufe von nahezu allem verwenden. Das Gleiche gilt noch nicht für die Wettbewerber.

Nachteile von PayPal

Nachteile Wort geschrieben mit Holzquadraten

  • Gebühren sind astronomisch: Zusätzlich zu den Umtauschgebühren können die PayPal-Gebühren unglaublich hoch steigen. Wenn Sie beispielsweise als Unternehmen einen hohen Betrag bezahlt haben, verlieren Sie einen großen Teil davon an die Gebühren. Es gibt Transaktionsgebühren für das Senden oder Empfangen von Geschäftszahlungen, Rückbuchungsgebühren und Gebühren für internationale Zahlungen.
  • Manchmal unzuverlässig: Während PayPal in der Regel so regelmäßig wie am Schnürchen arbeitet, werden Sie gelegentlich von einer Zahlung überrascht, die nicht mehr funktioniert. Wenn Sie darauf warten, dass dieses Geld auf Ihr Konto gelangt, sind es schlechte Nachrichten, bis es gelöscht wird.
  • Nicht jede Währung wird berücksichtigt: 25 Währungen können verwendet werden, es gibt 180 auf der Welt.

Kapitel 3:

Wie kaufe ich Bitcoin mit PayPal??

Obwohl dies frustrierend sein kann, steckt eine solide Begründung dahinter. Einer der größten Vorteile von PayPal ist der Käuferschutz. Damit ist ein Käufer geschützt, wenn er nicht das erhält, wofür er bezahlt hat. Wenn es um Bitcoin geht, können Transaktionen nicht rückgängig gemacht werden. Infolgedessen kollidieren ihre Richtlinien letztendlich. Da es keine Möglichkeit gibt zu beweisen, dass der Käufer die von ihm gekaufte Kryptowährung nicht erhalten hat, kann PayPal sie nicht schützen.

Käuferschutzillustration

Es gibt jedoch Möglichkeiten, dies zu untergraben, indem Plattformen verwendet werden, die PayPal-Zahlungen akzeptieren oder möglicherweise akzeptieren. Viele Leute kaufen seit Jahren Bitcoin mit PayPal dank Netzwerken und Börsen von Drittanbietern.

VERGLEICH

Etoro Logo

Etoro

  • Fangen Sie schnell an zu handeln. hohe Grenzen
  • Einfache Möglichkeit für Neulinge, Bitcoins zu erhalten
  • Ihr Kapital ist gefährdet

KAUFE JETZT

Wir fördern, unterstützen oder verdienen keine Provisionen aus dem Handel mit Wertpapieren jeglicher Art, einschließlich CFDs. ECoro verlangt jedoch, dass wir Ihnen den folgenden Haftungsausschluss geben: CFDs sind komplexe Instrumente und bergen ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren Hebeln. 62% der Privatanlegerkonten verlieren Geld, wenn sie mit diesem Anbieter CFDs handeln. Sie sollten überlegen, ob Sie verstehen, wie CFDs funktionieren, und ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren.

Lokales Bitcoins-Logo

Lokale Bitcoins

  • Unterstützung für fast jedes Land
  • Große Auswahl an Zahlungsmethoden akzeptiert
  • Vertrauenswürdiger Austausch seit 2012

KAUFE JETZT

Soll ich Bitcoin über PayPal kaufen??

Digitales Zahlungskonzept

Derzeit ist der Kauf von Bitcoin mit PayPal nicht so einfach wie mit herkömmlichen Zahlungen. Aber es ist möglich. Mit der Idee, dass PayPal in naher Zukunft einen Krypto-Austausch einführt, ist es leicht, sich positiv über das digitale, demokratisierte Zeitalter zu fühlen.

Obwohl Sie im Moment noch die PayPal-Gebühren berücksichtigen müssen, ist dies so praktisch, dass es sich falsch anfühlt, dies nicht zu tun.

Kapitel 4:

Es war einmal Bitcoin, über das nur diejenigen im Internet sprachen. Eine neue Art zu verbringen und zu investieren; eine Möglichkeit, die Kontrolle über Ihre eigenen Finanzen zu behalten. Seit 2009 hat sich jedoch viel geändert, und jetzt – manche könnten es endlich sagen – dringt sogar PayPal in die Kryptowelt vor.

Bitcoin Nest zu Dollarnoten

Bei seiner Gründung im Jahr 2009 war Bitcoin schwer zu kaufen. Man musste nicht nur wissen, wie man es kauft, sondern auch, wohin man gehen muss. Seit Jahren kein einziger Geldwechsel Verkauft. Es war also nicht nur schwierig, einen verlässlichen Austausch zu finden, sondern es war auch noch schwieriger, einen zu finden, der Zahlungen aus der „realen Welt“ akzeptierte.

Frau, die Tablette für Online-Shopping verwendet

In den 2010er Jahren wurde es im Mainstream immer beliebter. Immer mehr Unternehmen fingen an, online Geschäfte zu machen, und „Fintech“ war das neueste Schlagwort. Die Leute könnten alles online bezahlen, über PayPal, Venmo, CashApp, wie Sie es nennen. Es versteht sich nur von selbst, dass Bitcoin mitgefahren ist.

Digitales Kryptowährungskonzept

Heutzutage ist das Kryptowährungs-Ökosystem riesig und kompliziert 5.000 Kryptowährungen heute existiert. Infolgedessen gibt es auch mehr Möglichkeiten als je zuvor, sie zu kaufen. Von Debit- und Kreditkarten bis hin zu Banküberweisungen ist Bitcoin für jeden verfügbar, der es möchte. Darüber hinaus können Sie auch PayPal verwenden.

Bitcoin wird zum Mainstream

Bircoin Nachrichten Leuchtreklame

Möglicherweise war eines der größten Ereignisse in der Kryptowelt die Anerkennung durch die Mainstream-Verkaufsstellen. Für eine Weile dachten einige, sie hätten das letzte Bitcoin gehört. Aber bald, Fintech-Unternehmen haben kryptobezogene Dienste auf ihre Plattformen aufgenommen. Jetzt ist es ziemlich schwierig, eine unkonventionelle Finanz-App zu finden, die keinen Krypto-Austausch bietet.

Screenshot des Seitenabschnitts von squareup.com Squareups Homepage

Diese Integration kam langsam aber plötzlich. Bitcoin-Händler sagten: “Ich habe es dir gesagt!” während diejenigen, die zuvor kein Interesse daran hatten, aufmerksam waren. Eines der ersten Beispiele für den Mainstream, der Kryptowährungen umfasst, waren die Cyber-Hände des Online-Zahlungsmagnaten Square. Mit der Cash App ist es jetzt so einfach, mit ihnen mit Bitcoin zu handeln, wie mit jeder physischen Währung. Folglich zahlt es sich wirklich aus: Der jüngste Quartalsumsatz von Square stieg um 367%.

Menschen mit hellen Ideen Illustration

Obwohl PayPal zuvor die Krypto-Ideologie abgelehnt hat, braucht ein Wissenschaftler nicht, um zu sehen, warum er jetzt seine Meinung ändert. Im Juni 2020 stellte sich heraus, dass PayPal darauf hinarbeitet, den direkten Kauf von Kryptowährung auf ihrer Plattform zu ermöglichen. Obwohl das Team dies nicht offiziell angekündigt hat, würde es eine besondere Art von Unternehmen erfordern, um die Gewinne von Square zu ignorieren. Immerhin hat PayPal eine aktive Nutzerbasis von 325 Millionen Konten. Im Vergleich dazu liegt Square bei 24 Millionen.

PayPal und Bitcoin: Was sich geändert hat?

Bitcoin und zerbrochenes Glas

Obwohl Sie PayPal schon immer nutzen konnten Bitcoin kaufen über Dritte gibt es dort schlechtes Blut. In der Vergangenheit hat PayPal Kryptowährungen mit offenen Armen nicht begrüßt. Das Gründungsmitglied und CEO, Bill Harris, ging sogar so weit, Bitcoin als das zu bezeichnen “Größter Betrug in der Geschichte.” Er behauptete, Kryptowährungen hätten ihre Investoren betrogen und argumentierte gegen ihren Wert. Wie das alte Sprichwort sagt, muss man es sehen, um es zu glauben. Ich schätze, er hat das wörtlich genommen.

Was hat sich also geändert??

Mann, der zunehmende Grafik zum Bildschirmmonitor zeigt

Nun, Square hat einen riesigen Gewinn gemacht. Und was Unternehmen angeht, wollen sie, wenn ein Gewinn erzielt werden soll, diesen in die Tasche stecken. Wenn eine relativ nischenhafte Zahlungsplattform wie Square schneller wachsen könnte als andere wie Venmo, dann denken Sie nur daran, was Bitcoin für PayPal bedeuten könnte, das jeder nutzt.

PayPal macht den Kryptosprung

Geschäftsvertragskonzept für digitalen Handshake

Abgesehen von Harris ist die PayPal- und Bitcoin-Beziehung nicht gerade neu. Relativ gesehen sind sie schon eine Weile involviert.

Im Jahr 2014 PayPal angekündigte Partnerschaften mit drei Bitcoin-Prozessoren einschließlich der beliebten Coinbase. Bis 2018 könnten Menschen in den USA den Inhalt ihrer digitalen Geldbörsen direkt bezahlen und auf ihr PayPal-Konto abheben. Im selben Jahr wurde es selbst getestet Blockchain-basiertes Incentive-Programm für Angestellte.

Ein Zeichen dafür, was kommen wird

Blockchain Hintergrund mit Weltkarte

Seit sich herausstellte, dass PayPal die Kryptowährung unterstützt, hatten die Leute etwas zu sagen. Obwohl es viele Kritiker gibt, die Krypto als schlecht empfinden, ist dies nicht unbedingt der Fall. Mehr nachgefragte Bitcoin-Preise werden ein noch heißeres Gut sein und den Test der Zeit bestehen.

Kryptocoins kräuseln und streichen

Tatsächlich könnten mehr Zahlungsplattformen, die den Austausch von Kryptowährungen integrieren, ein Licht auf grenzüberschreitende Finanzierungen werfen. Oder sogar, wie die Gesellschaft finanziell insgesamt funktioniert. Darüber hinaus schaffen mehr Unternehmen, die Bitcoin in ihre Reihen aufnehmen, mehr Aufmerksamkeit für ihre derzeitigen Benutzer. Gleiches gilt für andere Kryptowährungen wie Ripple oder Dash.

Wer weiß, wo wir in einem Jahr sein werden, was Bitcoin betrifft, aber wir sind ziemlich gespannt, wohin das alles führt.

Kapitel 5:

Sie können also zum ersten Mal Bitcoin kaufen und haben Ihr PayPal bereit: Was jetzt??

P2Ps verbinden Verkäufer und Käufer und ermöglichen ihnen den Handel miteinander. Viele dieser Personen nutzen PayPal, andere nicht. Bei Börsen und Ketten ist das Gegenteil der Fall. Die Leute können ihre Bitcoin kaufen und verkaufen, aber die meisten lassen Sie PayPal nicht nutzen.

Schauen wir uns das genauer an.

Kryptowährungsbörsen

Zahlung über ein Smartphone mit einem Smartphone des Geldkonzepts

Das beste Beispiel für einen Kryptowährungsaustausch ist das inzwischen nicht mehr existierende VirWox. Mit dieser Methode können Benutzer Cyberwährungen wie Second Life Linden Dollars in Bitcoin umtauschen. Dann können Sie Ihre Kryptowährungen über PayPal in USD auszahlen.

Peer-to-Peer-Marktplatz

Zwei Männer Händeschütteln Illustration

Peer-to-Peer-Marktplätze bringen Käufer und Verkäufer zusammen, um direkt zu handeln. Während digital, ist die Art und Weise, wie dies funktioniert, ein primitives Handelsmittel: Eine Person verkauft eine Sache, eine andere Person kauft die Sache.

Peer-to-Peer-Kreditplattformen

Kreditverhandlung für Kreditgeber und Kreditnehmer

P2P-Kreditplattformen sind eher für Kreditgeber und Kreditnehmer als für Käufer gedacht. Sie sind für Leute gedacht, die schnell Bitcoin brauchen oder einfach nicht warten möchten. Dies funktioniert ähnlich wie bei einer Kreditplattform und ist eine schnelle und einfache Möglichkeit, Bitcoin zu erhalten.

Im Gegensatz zu herkömmlichen Kreditgebern fallen jedoch keine Zinsen an.

Kapitel 6:

Empfohlene Bitcoin-Geldbörsen

Brieftasche mit Bitcoin-Nahaufnahme

Sobald Sie Ihr Bitcoin über Paypal gekauft haben, benötigen Sie einen Ort, an dem Sie es aufbewahren können. Obwohl es möglich ist, es auf der Plattform zu belassen, auf der Sie es haben, ist es viel sicherer, es auszulagern und nach Alternativen zu suchen Geldbörsen. Leider besteht die Gefahr, dass alles online gehackt wird, und das Letzte, was Sie möchten, ist, dass jemand Ihnen Ihr Bitcoin wegnimmt.

Trezor Model T.

Trezor Model T.

Trezor Model T. Released2018 Preis $ 159 ScreenYes ConnectorUSB Type-C KAUFE JETZT!

Trezor Modell T. ist eine der luxuriösesten Hardware-Geldbörsen auf dem Markt. Es bietet einen farbigen Touchscreen und eine magnetische Dockingstation. Es wurde auch von einem der ältesten Bitcoin-Unternehmen gebaut: Satoshi Labs.

Hauptbuch Nano X.

Hauptbuch Nano X.

Hauptbuch Nano X. Released2019 Preis $ 119 ScreenYes Storage2MB KAUFE JETZT!

Hauptbuch Nano X. bietet eine der sichersten Bluetooth-fähigen Hardware-Geldbörsen auf dem Markt. Es bietet auch einige andere Annehmlichkeiten für Kreaturen, wie beispielsweise die Ledger Live-App zur Fehlerbehebung sowie zum einfachen Senden und Empfangen von Münzen. Beachten Sie jedoch, dass Ledger den Inhalt der Brieftasche kennt.

ColdCard

ColdCard Mk3

ColdCard Mk3 Released2019 Preis $ 119 ScreenYes StorageSD-Karte KAUFE JETZT!

Mit dieser Bitcoin-Hardware-Brieftasche, die bei weitem die sicherste Hardware-Brieftasche ist, haben Sie die meisten Funktionen auf dem Markt. Es handelt sich um eine fortschrittliche Brieftasche, da es keine Coldcard-Brieftaschen-Software gibt, mit der Sie sie vergleichen können. Daher ist es wichtig, das Elektrum zu verstehen und einen eigenen Knoten einzurichten.

Wenn Sie nach größtmöglicher Sicherheit für Ihr Bitcoin suchen, sind Hardware-Portemonnaies die beste Wahl Kühlhaus. Diese kleinen, aber leistungsstarken elektronischen Geräte ähneln oft USB-Sticks und wurden ausschließlich zum Schutz von Kryptowährungen entwickelt.

Diese Hardwarelösungen sind viel sicherer als Online-Alternativen, da sie zur Verwendung mit Ihrem Gerät verbunden werden müssen.

Edge – Kostenlose Software-Brieftasche

Screenshot eines Randbereichs der edge.app-Seite Homepage der Edge-Anwendung

Edge ist eine praktische mobile App, die sowohl im Apple App Store als auch im Google Play Store erhältlich ist. Wenn Sie sich anmelden, erhalten Sie ein sicheres Konto, in dem Sie Ihre Kryptowährungen an einem Ort aufbewahren können. Eine weitere großartige Sache bei Edge ist sein Ruf. Die Bewertungen sagen nicht nur, dass es sicher ist, sondern das Anmeldesystem ist auch so sicher, dass andere Unternehmen es selbst als Authentifizierungssystem verwendet haben.

Fazit

Bald könnten wir in einer Welt leben, in der der Kauf von Bitcoin über PayPal so einfach ist wie die Bestellung einer Pizza.

Bis dahin sind diese seriösen Krypto-Börsen eine großartige Möglichkeit, Bitcoin für alles zu kaufen, wofür Sie es verwenden möchten.

FAQ

Können Sie Bitcoin mit einer Kreditkarte kaufen??

Ja, du kannst. Der gesamte Prozess ist jedoch nicht so, als würde man einfach eine Website besuchen und Waren kaufen. Sie müssen eine spezielle Plattform durchlaufen, die als Brokerage oder Exchange bezeichnet wird. Über diesen Service wird Ihr Fiat-Geld gegen Kryptowährung eingetauscht, in diesem Fall gegen Bitcoin.

Können Sie Bitcoin mit einer Debitkarte kaufen??

Es ist absolut sicher, Bitcoin mit einer Debitkarte zu kaufen, solange Sie eine vertrauenswürdige Börse verwenden.

Können Sie Bitcoin mit PayPal kaufen??

Nicht direkt. Sie können PayPal in Verbindung mit einer Handelsplattform wie Etoro oder einem Peer-to-Peer-Marktplatz verwenden.

Hat PayPal eine Bitcoin-Geldbörse??

Nein. Sie können Ihr PayPal-Konto nicht mit Bitcoin über PayPal aufladen. Mit einer Börse wie Coinbase können Sie jedoch Bitcoins an Ihr PayPal-Konto verkaufen.

Mike Owergreen Administrator
Sorry! The Author has not filled his profile.
follow me
Like this post? Please share to your friends:
map