Was ist eine Papiergeldbörse?

Wie bringt man Bitcoin auf Papier??

Ist es nicht Kryptowährung nur eine Nummer in einem Hauptbuch?

Wenn Papier Geldbörsen verwirren Sie, Sie sind an der richtigen Stelle.

Die Papiergeldbörse ist vielleicht die am wenigsten verstandene der vielen Bitcoin-Speichermethoden auf dem Markt.

Wie arbeiten Sie

Papierbrieftaschen, die erstmals 2011 eingeführt und populär gemacht wurden, ermöglichen die Offline-Aufbewahrung (auch als „kalt“ bezeichnet) Ihrer Münzen. Zusammen mit dem privaten und öffentlichen Schlüsselpaar sind zugeordnet QR-Codes. In gedruckter Form erleichtern diese das Empfangen oder Ausgeben von Bitcoin.

Während Bitcoin-Papiergeldbörsen ein zusätzliches Maß an Sicherheit gegen einige Bedrohungen einführten, erwiesen sie sich für andere als anfälliger.

Ohne ein umfassendes Verständnis der Aufbewahrungsmethode und der Risiken für Papiergeldbörsen (und wie diese Risiken kompensiert werden können) ist die Wahrscheinlichkeit hoch, dass Sie Ihr Geld verlieren.

Dies gilt insbesondere dann, wenn Sie Ihren gesamten Sat-Stack in einem privaten Schlüssel speichern.

So geben Sie Münzen für eine Brieftasche aus

Die unausgesprochene Annahme ist, dass Gelder schließlich für aktive Ausgaben in eine separate Brieftaschenadresse „gekehrt“ werden.

Dieses entscheidende Detail wird von unerfahrenen Benutzern leicht übersehen, die nicht wissen, wie Bitcoin-Transaktionen unter der Haube funktionieren.

Gefahren bei der Verwendung von Papiergeldbörsen zur Aufbewahrung von Krypto

Wenn Sie mit Bitcoin arbeiten, sollten Sie davon ausgehen, dass Ihr WLAN jederzeit kompromittiert und überwacht wird (auch wenn Sie der Meinung sind, dass dies nicht der Fall ist)..

Aus diesem Grund müssen wir beim Erstellen einer Brieftasche aus Papier eine Methode entwickeln, mit der diese Risiken gemindert werden.


Ich empfehle die Verwendung einer Neuinstallation von Linux auf einem Gerät, das noch nie online war, um die Schlüssel zu generieren. Du kannst Folgen diese Anleitung zum Erstellen Ihrer eigenen bootfähigen Linux LiveCD oder USB. Diese CDs eignen sich hervorragend für Situationen, in denen Sie schnell und einfach eine Neuinstallation eines Betriebssystems benötigen.

USB Stick

Natürlich müssen Sie dieses Schlüsselpaar dann an einen Drucker senden, um die Papiergeldbörse selbst zu erstellen. Wir stehen jetzt jedoch vor einem neuen Problem, da sich die Gefahren des Verlusts unserer Münzen lediglich von der digitalen auf die physische Welt (den Drucker) verlagert haben..

Gerätefehlfunktionen und andere unerwartete Pannen können dazu führen, dass Ihre Schlüssel und / oder QR-Codes falsch gedruckt werden. Testen Sie sie bei jedem Schritt gründlich.

Es kann und sollte nicht angenommen werden, dass diese gedruckten Zeichen korrekt auf das Papier übertragen wurden.

Jetzt wird Ihr Schlüsselpaar einwandfrei gedruckt.

Leider sind wir noch nicht aus dem Wald.

Warum?

Weil das Papier selbst verloren gehen, gestohlen, von unerwünschten Personen beobachtet, verbrannt, verblasst oder Wasserschäden erleiden kann.

Sie fragen sich vielleicht: “Soll ich meine Brieftasche einfach in einen Safe legen?”

Bankeinlagen

Dies könnte einige der Risiken mindern, ich empfehle jedoch keine Schließfächer.

Erstens sind die meisten nur bis zu 500 US-Dollar versichert. Wie die New York Times kürzlich zusammengefasst hat:

Und auf jeden Fall müssten Sie, wenn in der Obhut der Bank etwas mit Ihrer Brieftasche passieren würde, nicht nur nachweisen, dass Sie eine Brieftasche in der Schachtel aufbewahrt haben, sondern auch, wie viel die Brieftasche enthielt.

Dies setzt voraus, dass Sie der Bank überhaupt vertrauen können. eine Annahme, die ist zunehmend unbegründet bei der Erörterung der Privatsphäre von Schließfächern.

Der beste Weg, um Krypto zu speichern

Seit der Einführung von Papiergeldbörsen ist der Bitcoin-Verbesserungsvorschlag (BIP 0032) hat die Richtung, in die Bitcoin-Management und -Sicherheit gegangen sind, geändert und verbessert.

Anstelle des Schlüsselpaars mit einer Adresse, das mit einer Bitcoin-Papiergeldbörse präsentiert wird, wird eine deterministische Geldbörse (wie eine Trezor Model T. oder Einer) hat viel mehr Flexibilität.

Trezor Modell T.

Sie können damit beliebig viele Adressen mit einer Hardware oder einer Online-Brieftasche erstellen (lesen Sie mehr darüber) Wie viele Bitcoin-Adressen gibt es?).

Mit einer Mnemonik können Sie die Startwörter einfacher speichern, indem Sie den Drucker vollständig aus dem Prozess entfernen. Das Schreiben von Hand ist ein einfacher und unkomplizierter Ansatz, obwohl die Gefahr einer Zerstörung durch Feuer oder Wasser bestehen bleibt.

Hier ist ein Gerät wie das Billfodl glänzt.

Billfodl ist der perfekte Begleiter für ein Trezor Model T. Kaufen Sie Billfodl

Das Sichern der deterministischen Ausgangswörter Ihrer Hardware-Brieftasche in einem praktischen und unbestechlichen Gerät war noch nie so einfach.

Es wurde für eine einfache Einrichtung optimiert und durchlaufen strenge Tests in allen Arten von extremen zerstörerischen Bedingungen. Kein anderes Offline-Medium kann mit der Sicherheit von mithalten Billfodl.

Fazit

Selbst wenn Sie Ihre Papiergeldbörse vor Online-Kompromissen geschützt haben, ist sie immer noch nicht ganz sicher.

Die Papiergeldbörse unterliegt einer Reihe realer, aber vermeidbarer Risiken. In gewisser Weise war die gedruckte Methode zum Speichern von Schlüsseln eine deutliche Verbesserung gegenüber reinen Online-Speichermethoden im Jahr 2011.

Papiergeldbörsen gelten heute jedoch eher als Mittelschritt in der Entwicklung von Bitcoin.

Deterministische Methoden und Hardware-Geldbörsen haben die Bitcoin-Papiergeldbörse überflüssig gemacht. Sie sollten Papiergeldbörsen einfach als zu umständlich und unsicher betrachten, um sie zu verwenden.

Papiergeldbörsen sind jedoch nützlich für bestimmte Anwendungen, z. B. das Verschenken kleiner Bitcoin-Summen an neue Benutzer.

Aber für eine Hodler, Es ist besser, eine Hardware-Brieftasche wie die zu erwerben und zu verwenden Trezor oder Hauptbuch Nano S..

Wenn Sie eine Hardware-Brieftasche mit dem Billfodl koppeln, war es noch nie so einfach, Ihr Bitcoin robust und offline zu sichern. Mehr erfahren über Billfold oder verwenden Sie die Warenkorb-Schaltfläche, um einen Kauf zu tätigen.

FAQ

Benötige ich eine Krypto-Brieftasche??

Wenn Sie mit Kryptomünzen zu tun haben, benötigen Sie eine Krypto-Brieftasche. Experten empfehlen Benutzern, in mehr als eine Art von Brieftasche zu investieren, um ihre Kryptomünzen sicher zu verwahren.

Was ist eine Brieftasche aus Papier??

Papiergeldbörse ist eine Kühlmethode zum Speichern von Kryptos. Es unterscheidet sich von einer heißen Geldbörse dadurch, dass sie nicht über das Internet funktioniert. Wie der Name schon sagt, besteht es aus Papier und enthält QR-Codes und Schlüssel, die bei Transaktionen verwendet werden.

Sind Papiergeldbörsen beliebter als andere Geldbörsen??

Als Papiergeldbörsen zum ersten Mal eingeführt wurden, waren sie sehr beliebt. Benutzer erkennen jedoch schnell, dass Papiergeldbörsen verloren gehen, gestohlen, von unerwünschten Personen beobachtet, verbrannt, verblasst oder Wasserschäden erlitten werden können. Deshalb haben sie andere sichere Methoden zum Halten ihrer Krypto untersucht.

Was ist eine Hardware-Brieftasche??

In einer Hardware-Brieftasche werden private Schlüssel gespeichert. Der Hauptvorteil besteht darin, dass die privaten Schlüssel auf einem sicheren Hardwaregerät gespeichert sind und nicht im Klartext aus dem Gerät übertragen werden können.

Was ist eine Software-Brieftasche??

Eine Software-Brieftasche ist eine App, die auf der Festplatte Ihres Computers installiert ist. Dies bietet Ihnen vollständige Kontrolle und sichere Transaktionen, da auf Ihre Kryptomünzen nur auf Ihrem eigenen Computer zugegriffen werden kann.

Mike Owergreen Administrator
Sorry! The Author has not filled his profile.
follow me
Like this post? Please share to your friends:
Adblock
detector
map