Wie man Kryptowährung auf Coinbase handelt

Münzbasis

Wenn Sie am Handel mit Kryptowährung interessiert sind, müssen Sie mehrere Schritte ausführen.

Die erste beinhaltet die Auswahl einer Börse, an der Sie handeln werden, und einer Brieftasche oder Brieftaschen

welche die Kryptos unterstützen, die Sie später speichern möchten.

So starten Sie den Handel mit Kryptowährung auf Coinbase

Schritt 1. Eröffnen Sie ein Konto bei Coinbase.com, Geben Sie einen Benutzernamen, ein Passwort und eine gültige E-Mail-Adresse ein

Adresse.

Für Sie wird eine digitale Geldbörse erstellt, in der Sie Ihre Geldbörse aufbewahren können

Kryptowährungen.

Schritt 2. Als nächstes müssen Sie Ihre E-Mail-Adresse überprüfen. Öffnen Sie Ihren Posteingang und prüfen Sie, ob Sie ihn erhalten haben

eine Bestätigungs-E-Mail von Coinbase. Klicken Sie auf den Link und folgen Sie den Anweisungen.

Schritt 3. Sie müssen dann entweder eine gescannte Kopie eines Ausweisdokuments einreichen oder Sie können filmen

selbst, während Sie es vor Ihre Laptop-Kamera halten. Coinbase akzeptiert Folgendes

Dokument für dieses Verfahren: Reisepass, Führerschein oder ein anderer von der Regierung genehmigter Ausweis. Das

Das Dokument wird automatisch online durch die von bereitgestellte Netverify-Implementierung überprüft


Jumio.

Schritt 4. Aktivieren Sie die zweistufige Authentifizierungsfunktion für Ihr Konto, um die Sicherheit bei Ihrem Konto zu erhöhen

darauf zuzugreifen.

Schritt 5. Sie müssen eine Zahlungsmethode hinzufügen, damit Sie digitale Währungen in und aus konvertieren können

Ihre lokale Währung.

Coinbase bietet verschiedene Finanzierungsmöglichkeiten für Ihr Konto: a Debitkarte, Banküberweisung, oder Draht

Transfer.

Jede der Optionen hat ihre Vor- und Nachteile, da ihre Gebühren und Bestätigungszeiten variieren.

  • Einkauf mit a Debitkarte ist die schnellste Option. Sobald Sie die Zahlung geleistet haben, wird die

    Von Ihnen gekaufte Krypto wird in Ihrem Konto angezeigt. Auf der anderen Seite diese Zahlung

    Methode verursacht die höchsten Gebühren.

  • Banküberweisungen bieten niedrigere Gebühren, aber Sie müssen 3 bis fünf Tage vor dem warten

    Bitcoins sind in Ihrer Brieftasche. Dies hat möglicherweise keine Auswirkungen auf Sie, wenn Sie nur daran interessiert sind

    Kauf der Münze für eine langfristige Beteiligung. Aber wenn Sie handeln und vom Preis profitieren wollen

    Schwankungen, die sehr schnell auftreten, können dazu führen, dass Sie viel verpassen.

  • Kabelübertragungen sind auch eine unterstützte Option, aber die meisten Kunden werden es wahrscheinlich auch nicht sein

    daran interessiert, es zu benutzen. Dies liegt daran, dass dieser Prozess zusätzliche Überprüfungen umfasst, und Sie

    Sie können Bitcoin nicht per Überweisung kaufen, aber Sie können USD auf Ihr Coinbase-Konto einzahlen

    Verwenden Sie es dann als Zahlungsmethode.

Coinbase akzeptiert auch andere Zahlungsoptionen, die nicht in den USA ansässig sind, aber die Auswahl ist

eher begrenzt. Weitere Informationen finden Sie im Abschnitt Zahlungsmethoden auf der Coinbase-Website

Information.

Schritt 6. Nachdem Sie Ihre Zahlungsmethode ausgewählt haben, geben Sie den Betrag von Bitcoin, Bitcoin Cash, ein,

Ethereum oder Litecoin möchten Sie mit US-Dollar kaufen. Warten Sie einige Minuten auf die

Transaktion muss bestätigt werden.

Schritt 7. Verkaufen Sie die Kryptowährung Ihrer Wahl für die Fiat-Währung.

Einige Dinge, die Sie vor dem Handel mit Coinbase beachten sollten:

  • In bestimmten Fällen können Sie auch USDC (eine stabile Münze) anstelle von USD auf Coinbase verwenden. Handel mit Kryptowährung

    gegen USDC ist nur für einige Kryptos verfügbar. Versuchen Sie, USDC mit Ihrem Bankkonto zu kaufen und

    dann zwischen USDC und USD wechseln. Durch den Kauf von USDC und USD bei Coinbase fallen keine Gebühren an

    entstehen (wenn Sie Kryptos direkt bei Coinbase kaufen, entstehen zusätzliche Gebühren und Prämien).

  • Coinbase begrenzt den Betrag, den Sie in einer Woche kaufen / verkaufen können. Diese Grenzen können sein

    erhöht durch Hinzufügen eines Lichtbildausweises und anderer Zahlungsmethoden. Oder sie können mit der Zeit zunehmen

    während Sie weiterhin Kryptowährung handeln.

  • Um handeln zu können, müssen Sie die Einstellungen Ihres Kontos eingeben und die Brieftaschen einrichten

    Ihrer jeweiligen Münzen. BTC-, LTC-, ETH- und USD-Geldbörsen werden unter “Konten” abgelegt.

  • Mit einem USD-Portemonnaie auf Coinbase können Sie Geld einzahlen und dann das Geld kaufen

    Krypto im Handumdrehen aus der Brieftasche. Direkt mit Ihrem Bankkonto zu kaufen bedeutet lange

    Transaktionszeiten von fast einer Woche. Kreditkarten haben dieses Problem nicht, aber die Grenzen hier

    sind niedriger.

  • Sie müssen nicht eine ganze Münze kaufen. Sie können nur Bruchteile davon kaufen. Ein ganzes Bitcoin

    ist ziemlich teuer, aber Sie können Satoshis kaufen, wenn Sie nicht das Kapital haben. Es ist ein Fehler

    Kaufen Sie nur ETH und LTC, nur weil sie weniger kosten.

  • Alle Kryptotransaktionen sind endgültig.
  • Wenn Sie die Telefon-App herunterladen, können Sie unterwegs handeln. Sehen wie der Markt ist

    Unglaublich volatil und wie langsam Transaktionen manchmal sind, ist es ein Vorteil, als zu kaufen oder zu verkaufen

    schnell wie du kannst.

  • Durch das Festlegen von Warnungen können Sie wissen, wann der beste Zeitpunkt zum Kaufen oder Verkaufen ist.
  • Coinbase bietet eine Funktion, mit der Sie im Laufe der Zeit schrittweise einkaufen können.

    Zusammenfassung

Kryptowährung ist ein Vermögenswert, der anfällig für Volatilität ist, und es besteht immer das Risiko, dass der Markt

stürzt ab oder der von Ihnen verwendete Austausch oder die Brieftasche wird gehackt. Es gibt immer Probleme, die

kann sogar an vertrauenswürdigen Börsen wie Coinbase auftreten.

Ausgewähltes Bild: Blokt

Mike Owergreen Administrator
Sorry! The Author has not filled his profile.
follow me
Like this post? Please share to your friends:
Adblock
detector
map