Wo und wie kaufe ich Dash (DASH)

Strich

Dash ist keineswegs eine Neuheit in der geschäftigen, hektischen und sich ständig verändernden Kryptosphäre. Erstellt in

2014 von einem intelligenten Entwickler namens Evan Duffield, hat Dash eine reiche Entwicklungsgeschichte. Es zuerst

existierte als Xcoin, dann wurde es in Darkcoin umbenannt (im Januar 2014), nur um sein Finale zu haben

Der Name wurde im März 2015 in Stein gemeißelt, als die Entwickler ihn “Dash”, kurz für “Digital Cash”, nannten.

Wissenswertes über DASH

Es wurde speziell entwickelt, um die wichtigsten wahrgenommenen Mängel der EU zu beheben

die wertvollste Kryptowährung der Welt, die Bitcoin. Kurz gesagt, Dash möchte seinen Benutzern mehr bieten

Vollständige Kryptowährung, die in der Lage ist, blasschnelle Transaktionsgeschwindigkeiten und niedrige Transaktionen zu erzielen

Gebühren und erstklassige Datenschutzfunktionen.

Dash begann im Leben mit einer einfachen Gabelung von Bitcoin, hat sich aber seitdem zu einem umfassenden Projekt entwickelt

mit seiner eigenen einzigartigen Philosophie. Der Hauptaspekt, der Dash so besonders macht, ist sein X11

Algorithmus. Es ist ein Algorithmus, der die gerechte Verteilung von Münzen zwischen Bergleuten sicherstellen soll.

Ein weiterer interessanter Aspekt, der dazu beiträgt, Dash einen technologischen Vorsprung zu verschaffen

Konkurrenten ist die Tatsache, dass es von einem zweistufigen, zweischichtigen System angetrieben wird. Wie erwähnt

Zuvor waren im ersten Teil des Systems Bergleute beteiligt. Der zweite Teil betrifft Masterknoten.

Während Miner Transaktionen im gesamten Netzwerk überprüfen und neue Blöcke in der Blockchain erstellen,

Die Masterknoten sind für das reibungslose Funktionieren von Technologien wie PrivateSend verantwortlich,

InstantSend- und Governance-Funktionen. Die Rolle dieser Hauptknoten besteht darin, das Mischen von Münzen zu ermöglichen

aus Datenschutzgründen, um InstantSend-Transaktionen in weniger als einer Sekunde zu verarbeiten und über alle zu stimmen

erforderliche Governance-Vorschläge.

Warum DASH kaufen??

Dash kaufen

Coinnounce

Es gibt viele Gründe, warum man Dash unterstützen und Dash kaufen möchte.

Für den Anfang gibt es viele Experten, die glauben, dass 2019 ein sehr gutes Jahr für sein wird

Kryptowährungen im Allgemeinen. Dash ist eine der Top-Kryptowährungen (auf Platz 14)

CoinMarketCap Zum Zeitpunkt dieses Schreibens ist es nur natürlich anzunehmen, dass höchstwahrscheinlich a

Preisanstieg.

Ein weiterer guter Grund, warum Sie Dash kaufen sollten, hängt mit der Dash-Technologie zusammen.

Da immer mehr Krypto-Plattformen (Bitcoin ist das offensichtlichste Beispiel) mit Langsamkeit zu kämpfen haben

Mit Transaktionsgeschwindigkeiten, hohen Gebühren und vielen Skalierbarkeitsproblemen hat Dash keines dieser Probleme

da es von Anfang an um sie herum entworfen wurde.

Dash ist bereits eine sehr beliebte Kryptowährung und wird von mehreren großen Namen akzeptiert

Industrie, wie hier zu sehen ist. Ein weiterer wichtiger Faktor ist das Mining-Belohnungssystem von Dash.

Bergleute erhalten 45% der Blockbelohnung, weitere 45% gehen an Masterknoten und 10% werden festgelegt

abgesehen von Entwicklungszwecken. Alles in allem ist Dash eine selbstfinanzierende Kryptowährungsplattform, die

etwas, mit dem sich nicht viele Kryptoprojekte rühmen können.

Last but not least ist Dash eines dieser Krypto-Projekte, das über eine kontrollierte Versorgung mit Token verfügt.

Es können nur 18 Millionen Dash erstellt werden, eine Obergrenze, die voraussichtlich im Laufe des Jahres erreicht wird

2300. Dies macht Dash zu einer sehr guten, langfristigen Investition.

Wo kann man DASH kaufen?

Glücklicherweise ist der Kauf von Dash kein Problem mehr, da das Token der Krypto-Plattform auf einem aufgeführt ist

Es gibt eine Fülle guter Krypto-Austausche. Einige der bemerkenswertesten Namen sind; CEX.io,

Binance, Changelly, Bitfinex, Kraken, Bittrex, Aufrechterhaltung, Abra, Bithumb, Münzschalter, Huobi. Bei der

Zum Zeitpunkt dieses Schreibens ist Bithumb die Börse mit dem größten Handelsvolumen für Dash (für die

DASH / KRW-Handelspaar).

Wie kaufe ich DASH

Obwohl sich die unten aufgeführten Börsen geringfügig unterscheiden, sind die Hauptschritte relativ

gleich. Für den Anfang müssen Sie ein Konto an der Börse registrieren, mit dem Sie Dash kaufen können.

In der Regel bedeutet dies nur, dass Sie eine gültige E-Mail-Adresse und ein sicheres Passwort eingeben müssen.

Zweitens müssen Sie dem Service zusätzliche Details wie Ihre vollständigen Angaben zur Verfügung stellen

Name, Kontaktdaten und möglicherweise sogar ein Lichtbildausweis (alles zur Erfüllung des obligatorischen KYC

Verfahren).

Natürlich gibt es verschiedene Plattformen, auf denen Sie diesen Überprüfungsschritt überspringen können, aber nicht

nur sie sind selten, haben aber normalerweise sehr niedrige Handelslimits. Der Verifizierungsschritt ist auch der

Beste Zeit, um verschiedene Sicherheitsfunktionen einzurichten, die von den Websites bereitgestellt werden. Technologien wie

Die Zwei-Faktor-Authentifizierung kann Ihr Leben auf lange Sicht wirklich verbessern.

Als nächstes müssen Sie Geld auf Ihr Konto einzahlen. Es ist erwähnenswert, dass die meisten

An Börsen können Sie keine Fiat-Währungen einzahlen (obwohl es einige Ausnahmen gibt

wie CEX, Kraken, Changelly usw.). In diesem Fall müssen Sie sicherstellen, dass die

Die betreffende Börse hat das erforderliche Handelspaar. Zum Beispiel, wenn Sie Bitcoin oder haben

Ethereum in Ihrer Brieftasche sollten Sie nach Paarungen wie ETH / DASH oder BTC / DASH suchen.

Machen Sie sich auf den Weg zum Marktbereich und wählen Sie das gewünschte Krypto-Paar aus.

Geben Sie die genaue Menge an Dash ein, die Sie kaufen möchten, oder die Menge an Kryptowährung oder

Währung, die Sie haben und die Sie ausgeben möchten.

Zu guter Letzt müssen Sie die neu erworbenen DASH-Token von den Börsen übertragen

offizielle Brieftasche zu Ihrer persönlichen Brieftasche (die besser für die Aufbewahrung ausgestattet ist

Ihre privaten Schlüssel).

Wo wird DASH gespeichert??

Da Dash eine beliebte Kryptowährung ist, sollte es nicht überraschen, dass es viele gibt

gute Möglichkeiten, es dort draußen aufzubewahren. In Bezug auf Hardware-Portemonnaies empfehlen wir Ledger Nano S, Trezor und KeepKey. Weitere gute Optionen sind Exodus (Desktop Wallet) und Jaxx (Desktop)

Brieftasche) und Coinomi (mobile Brieftasche).

Stellen Sie sicher, dass Sie Ihre eigenen Nachforschungen anstellen, bevor Sie eine Börse auswählen, an der Sie Dash kaufen können

sowie in Bezug auf die Auswahl der Brieftasche, die am besten zu Ihnen passt.

Ausgewähltes Bild: Ethereum World News

Mike Owergreen Administrator
Sorry! The Author has not filled his profile.
follow me
Like this post? Please share to your friends:
map