Bitcoin Texas Holdem

Texas Holdem ist heute das beliebteste Pokerspiel der Welt. Seit dem Poker Boom der frühen 2000er Jahre ist es das beste Spiel, das auf Online-Pokerseiten auf der ganzen Welt gespielt wird. Egal, ob Sie Cash Games oder Online-Pokerturniere spielen, an den Bitcoin Texas Holdem-Tischen finden Sie jede Menge Action.

In den letzten Jahren hat sich Bitcoin zu einer beliebten Option für Einzahlungen bei Online-Pokerseiten entwickelt. Wenn Sie Texas Hold’em noch nicht kennen oder Bitcoin zum Spielen von Texas Hold’em verwenden, sind Sie hier genau richtig. In diesem Handbuch lernen Sie, wie Sie Texas Hold’em Poker spielen und wie Sie Bitcoin in Online-Pokerräumen verwenden.

Beste Bitcoin Texas Holdem Sites

Bestbewertet

# 1

Ignition Poker

Ignition Poker Logo 300% Match Bonus bis zu $ ​​1000 300% Match Bonus bis zu $ ​​1000

  • Tolle Spielauswahl

Lesen Sie die Rezension Jetzt spielen

# 2

Bovada

Bovada-Logo 100% Bonus bis zu 500 $ 100% Bonus bis zu 500 $

  • Seriöses Spielen

Lesen Sie die Rezension Jetzt spielen

#3

Black Chip Poker

Black Chip Poker Logo 200% Bonus bis zu $ ​​1000 200% Bonus bis zu $ ​​1000

  • Großzügige Boni

Lesen Sie die Rezension Jetzt spielen

# 4

BetOnline

BetOnline-Logo 100% Crypto Bonus 100% Crypto Bonus

  • 4 Kryptos akzeptiert

Lesen Sie die Rezension Jetzt spielen

# 5

Amerikas Kartenraum

Amerikas Cardroom-Logo 35% Crypto Bonus 35% Crypto Bonus

  • Viele Kryptos akzeptiert

Lesen Sie die Rezension Jetzt spielen

Wie man Texas Hold’em Poker für Dummies spielt

Texas Hold’em wird oft als ein Spiel beschrieben, dessen Erlernen Minuten dauert, dessen Beherrschung jedoch ein Leben lang dauert. Das Spiel selbst ist recht einfach zu erlernen. Es basiert auf dem Old-School-Pokerspiel Seven Card Stud. Die Spieler müssen mit zwei Hole Cards und fünf Community Cards die bestmögliche Hand mit fünf Karten erzielen.


Jede Hand von Texas Hold’em beginnt mit zwei Spielern, die erzwungene Wetten, sogenannte Blinds, platzieren. Diese Wetten befinden sich direkt links vom Dealer. Der Dealer wird durch eine weiße Dealer-Button-Disc bestimmt, die sich im Uhrzeigersinn um den Tisch bewegt. Die ersten Spieler links vom Button geben einen Small Blind-Betrag ab, während die zweite Person links den Big Blind-Betrag abgibt. In einem NL Hold’em-Spiel mit 1 bis 2 US-Dollar beträgt der Small Blind beispielsweise 1 US-Dollar und der Big Blind 2 US-Dollar.

Nachdem die Blinds gesetzt wurden, erhält jeder Spieler zwei verdeckte Karten. Dies sind die Hole Cards eines Spielers. Eine Wettrunde beginnt mit dem ersten Spieler links vom Big Blind. Spieler können Call folden oder erhöhen. Wenn die Aktion ohne Erhöhung zum Big Blind zurückkehrt, kann der Big Blind seine Aktion überprüfen.

Wenn die erste Wettrunde abgeschlossen ist, wird die erste von drei Gemeinschaftskarten, die als Flop bezeichnet werden, ausgeteilt. Eine weitere Wettrunde beginnt damit, dass der erste aktive Spieler des Dealers die Möglichkeit hat, zu wetten. Die Spieler müssen mindestens die Größe des Big Blinds setzen. Andere Spieler haben die Möglichkeit zu wetten, zu erhöhen oder zu folden.

Sobald die Aktion am Flop abgeschlossen ist, wird eine weitere Community-Karte, die als Turn bezeichnet wird, ausgeteilt. Eine weitere Wettrunde folgt. Danach wird die endgültige Community-Karte ausgeteilt. Dies nennt man den Fluss. Eine letzte Wettrunde folgt, gefolgt von einem Showdown.

Beim Showdown machen die Spieler ihre beste Fünf-Karten-Hand mit ihren Hole Cards und den fünf Community-Karten. Wenn die fünf Gemeinschaftskarten die beste Hand machen, spielt der Spieler „das Brett“. Der Spieler mit der besten Hand gewinnt den Pot. Sollte mehr als ein Spieler dieselbe Gewinnhand haben, wird der Pot zwischen den Spielern aufgeteilt oder gehackt.

Beachten Sie, dass es beim Texas Hold’em Poker zwei Hauptwetten gibt. Das erste ist Limit-Wetten, was bedeutet, dass Sie einen festen Betrag haben, den Sie für jede Hand setzen können. Die beliebteste Form von Hold’em Poker ist No-Limit Hold’em. In NL Hold’em können Sie alles von der Größe des Big Blinds bis zur Größe Ihres gesamten Stacks setzen.

Pokerkarten mit einem Bitcoin

Texas Hold’em-Strategien

Die Strategie von Texas Hold’em hat sich im Laufe der Jahrzehnte weiterentwickelt und die Art und Weise, wie Sie das Spiel jetzt spielen, ist ganz anders als vor dem Poker Boom. Die meisten Anfänger sollten am besten eine so genannte straff aggressive Strategie anwenden. Dies bedeutet, dass Sie auf solide Starthände warten, diese aber aggressiv spielen.

Vor dem Flop sollten Sie abhängig von Ihrer Position am Tisch starke Positionen spielen. Die Position ist relativ zur Händlertaste. Grundsätzlich müssen die ersten Spieler links von der Schaltfläche enger spielen als die Spieler rechts von der Schaltfläche oder diejenigen, die die Schaltfläche halten.

Zum Beispiel möchten Sie in einer frühen Position bei Premium-Positionen wie großen Paaren (Asse, Könige, Königinnen oder Buben) oder Händen wie A-K, A-Q oder A-J bleiben. Spieler in der mittleren Position können mittlere Paare (acht bis zehn) zusammen mit A-8 und K-Q und K-J hinzufügen.

Diejenigen, die aus einer späten Position spielen, können ihre Starthandbereiche wirklich öffnen, um alle geeigneten Asse, alle Kombinationen von Bildkarten, alle Paare und die am besten geeigneten Anschlüsse wie 8-9 Herzen einzuschließen. Wenn Sie Pre-Flop spielen, möchten Sie in eine Hand kommen, die erhöht. Sie möchten selten vor dem Flop hinken (callen), besonders als Anfänger. Versuchen Sie, das Feld so weit wie möglich auszudünnen, um die besten Chancen zu erhalten.

Am Flop und darüber hinaus müssen Sie dem Board und Ihren Gegnern besondere Aufmerksamkeit schenken. Wenn Sie glauben, an der Spitze zu stehen, müssen Sie Ihren Gegner dafür bezahlen lassen, dass er einer Hand nachjagt. Wenn Sie glauben, dass Sie im Rückstand sind, sollten Sie in Betracht ziehen, Ihre Hand aufzugeben.

Diese Seite ist eine Einführung in Bitcoin Texas Hold’em und nicht als vollständige Strategie für das Pokerspiel gedacht. Recherchiere oder investiere in einige Pokerbücher, um deine Strategie zu perfektionieren.

Texas Holdem mit Bitcoin spielen

Die meisten Online-Pokerräume akzeptieren jetzt Bitcoin für Einzahlungen. Sobald Sie Ihr Bitcoin eingezahlt haben, wird Ihre Krypto in Fiat umgewandelt und Sie können wie gewohnt auf der Website spielen. Wenn Sie kein Bitcoin besitzen oder nicht sicher sind, wie Sie Bitcoin erwerben sollen, lesen Sie unseren Leitfaden zum Kauf von Bitcoin.

Wenn Sie vorhaben, Bitcoin Texas Hold’em auf Online-Pokerseiten zu spielen, lesen Sie die Werbeaktionen der Seite. Die meisten Pokerräume bieten Einzahlungsboni exklusiv für Bitcoin-Einzahler an. Manchmal erhalten Sie mit diesen Angeboten das Doppelte, was Sie für eine Fiat-Einzahlung erhalten. Sie können auch kostenlose Eintritte in Pokerturniere oder sogar Buy-Ins für Cash Games erhalten.

Wir empfehlen Americas Cardroom und Betonline Poker für diejenigen, die bereit sind, Ihre erste Einzahlung zu tätigen. Beide Websites akzeptieren Bitcoin und haben eine Menge Verkehr sowie eine schwache Konkurrenz. Jetzt, da Sie die Grundlagen von Texas Hold’em kennen und wissen, wie man Bitcoin Texas Hold’em spielt, ist es Zeit, Texas Hold’em zu spielen.

Texas Hold’em Poker ist eine großartige Alternative zu Bitcoin Casinos. Sie spielen eher gegen andere Spieler als gegen das Haus, was bedeutet, dass Ihr Verdienstpotential von Ihren Fähigkeiten im Spiel abhängt. Mit Zeit und Übung können Sie Ihre Fähigkeiten verbessern und die Chancen erhöhen, als Gewinner von den Tischen zu gehen.

Mike Owergreen Administrator
Sorry! The Author has not filled his profile.
follow me
Like this post? Please share to your friends:
Adblock
detector
map