SaTT, die Werbelösung für Blockchain, erreicht in weniger als einer Woche eine Softcap von 3.360.000 US-Dollar!

Eine Blockchain-basierte Werbelösung, SaTT hat im großen Stil den Abschluss seiner Token-Verkäufe angekündigt, da das Projekt einen weiteren beeindruckenden Rekord im Blockchain-Fundraising-Terrain aufgestellt hat. SaTT hat seine weiche Kappe getroffen, nachdem es eine Staffelung ausgelöst hat 1 Million Dollar innerhalb von 48 Stunden in der letzten Runde seines ICO.

Die digitale Werbebranche wird einen umfassenden Einblick in die Blockchain-Funktionen erhalten, wenn SaTT mit seinem innovativen Blockchain-basierten Werbeprodukt, der SaTT-Werbelösung, auf die Bühne kommt. Wie in jeder anderen Branche, in der die Blockchain-Technologie zunehmend eingeführt wurde, wird die Werbebranche im Wettlauf um die Dezentralisierung nicht zurückbleiben.

Vor dieser Zeit konnte der ICO-Erfolg am besten vorgestellt als realisiert werden

SaTT ICO gibt eine perfekte Darstellung, dass Erfolg unabhängig von den Umgebungsbedingungen erzielt werden kann. SaTT ICO wurde mitten in einem intensiver Bärenmarkt im Jahr 2018, zu der Zeit, als Blockchain Fundraising nach Süden ging. Bei all diesen ungünstigen Faktoren war jedoch eine SaTT-Hartnäckigkeit erkennbar.

Während dieser Zeit verzeichnete ICOBench, ein beliebter Blockchain-Startup-Datenaggregator, SaTT ICO als Top-Tier-Projekt von über 5000 Projekten zu diesem Zeitpunkt. Seit Beginn des Token-Verkaufs ist das Abonnement offen geblieben, sodass Anleger am Angebot teilnehmen können.

Die letzte Phase der Spendenaktion, die vor einigen Tagen wieder eröffnet wurde, wurde von einem überwältigenden Interesse begrüßt, das dazu führte, dass in nur 48 Stunden über 1 Million US-Dollar gesammelt wurden. Offensichtlich war der verfügbare Slot überzeichnet. Es wäre unbestreitbar mehr als ein Blockbuster gewesen, wenn der Verkaufszeitraum verlängert worden wäre.

Der CEO und Gründer von SaTT hatte seine Begeisterung über den gerade abgeschlossenen Meilenstein zum Ausdruck gebracht:

“Wir sind stolz auf die Unterstützung unserer Community, die trotz der Schwierigkeiten des Marktes im Team das Potenzial erkannt hat, die erste kryptografische Lösung für funktionale Werbung zu realisieren.”

Da die Token-Verkäufe von SaTT in bemerkenswerter Weise zu Ende gehen, hat das Unternehmen angekündigt, sein natives Token, die Kryptowährung SaTT, am 24. September an externen Börsen zu notieren, was zum Zeitpunkt der Drucklegung nur wenige Stunden entfernt ist. Der fast abgeschlossene Token-Verkauf ist ein großer Schritt in diese Richtung.

Seit dem 2017 ICO Eile, Fundraising-Blockchain-Projekte waren für die meisten Startups ein totaler Albtraum, da diejenigen, die sich ein Initial Exchange Offering (IEO) nicht leisten können, nach ein paar Monaten Token-Verkauf im Dunkeln gelassen wurden und versuchten, einige tausend Dollar aufzubringen.

Die SaTT-Geschichte zeigt deutlich, dass das ICO-Fundraising-Modell nicht tot ist, sondern dass Investoren immer anspruchsvoller werden, wenn sie Mittel in Projekte mit innovativer Spitzentechnologie, vielversprechender Zukunft und tragfähigen Anwendungsfällen investieren. Diese Erzählung beschreibt am besten die Produkte, die SaTT auf dem Werbemarkt liefert. Dank der Qualität des Teams, das das Projekt bearbeitet.

Informieren Sie sich über SaTT

Das Projekt wurde vom renommierten Investor Richard Wang, Partner bei Draper Dragon Digital Fund für die Investitionsseite; Die junge aber schon berühmte Marketingagentur Markchain und sein Gründer Quentin Herbrecht als Berater für die PR & Marketing und Eric Alexandre, Gründer von Jetcoin für den Strategieteil.

SaTT ist eine Blockchain-basierte Werbelösung, die von Atayen Inc. entwickelt wurde. Das in Amerika ansässige Unternehmen, das von Gauthier Bros und Stephanie Clement mitbegründet wurde, ist seit 2008 auf die Entwicklung von Unternehmensanwendungen für Unternehmensseiten auf Facebook und anderen sozialen Netzwerken spezialisiert. Mit ihren zahlreichen Facebook-Anwendungen zählen sie bereits viele renommierte Kunden wie Coca-Cola, Netflix , Skype oder Starbucks.

Die Werbelösung von Atayen inc. ist positioniert, um die Werbebranche komplett neu zu gestalten. Das SaTT Die Plattform ermöglicht es Social-Media-Nutzern, Einfluss auf Unternehmensmarken zu nehmen und ihre Veröffentlichungen über YouTube, Facebook, Twitter und Instagram zu monetarisieren.

Influencer auf der SaTT-Plattform geben Empfehlungen oder eine Veröffentlichung ab, die ordnungsgemäß monetisiert und belohnt wird, basierend auf dem Grad des Engagements, das sie generiert (Anzahl der Ansichten, Freigaben, Likes, Kommentare der Veröffentlichung). Als Faustregel gilt, dass SaTT ein faires Vergütungssystem einführt, das Werbetreibende (Influencer) basierend auf der Leistung ihrer Veröffentlichung oder ihres Engagements belohnt.

Durch die Übernahme des Influencer-Werbeansatzes entkoppelt SaTT die größte Werbeblockade, da es um mangelndes Vertrauen in Marken geht. SaTT nutzt die Vorstellung, dass Menschen Empfehlungen von engen Freunden und Influencern, denen sie folgen, wahrscheinlich vertrauen. Der SaTT-Ansatz ist zweifellos ein Win-Win-Ansatz für Werbetreibende und Publisher.

Mike Owergreen Administrator
Sorry! The Author has not filled his profile.
follow me
Like this post? Please share to your friends:
map