Candlestick – Forex-Handelsstrategien

Candlestick-Charts sind die häufigsten Chart-Typen, die von Einzelhändlern und Investoren verwendet werden. Es gibt viele andere Arten von Diagrammen wie Liniendiagramme, Balkendiagramme usw., aber sie erzählen nicht die Geschichte vergangener Preisbewegungen wie Candlestick-Indikatormuster. Wenn der aktive Handel ausschließlich auf technischen Analysen basiert, basiert die Prognose zukünftiger Preisaktionen auf dem Verhalten des Preises in der Vergangenheit.

Die Kerzenanalyse ist eine sehr nützliche Form der technischen Analyse. Es funktioniert fast perfekt in flüchtigen Zeiten, funktioniert aber auch in weniger flüchtigen Zeiten angemessen. Alles in allem funktionieren Candlesticks sowie der Candlestick-Handel ziemlich gut isoliert oder in Kombination mit einem oder zwei anderen Indikatoren.

Kerzenhalter repräsentieren Preisschwankungen für einen bestimmten Zeitraum. Die Dauer kann nur eine Minute oder eine Woche oder einen Monat betragen. Der Körper des Kerzenhalters ist der Preisunterschied zwischen der Öffnungs- und der Schließzeit. Die beiden vertikalen Linien auf jeder Seite, die als Schatten oder Dochte bezeichnet werden, zeigen den höchsten und den niedrigsten Punkt des Preises für diesen Zeitraum an.

Der grüne Kerzenhalter im Bild unten ist ein bullischer Kerzenhalter, bei dem der Schließpunkt höher als die Öffnung ist. Der rote Kerzenhalter ist ein bärischer Kerzenhalter, was darauf hinweist, dass der Preis beim Schließen niedriger war als beim Öffnen. Die Farben des Körpers sind irrelevant, Sie können sie auf Ihre persönlichen Vorlieben einstellen.

farbiger Kerzenhalter.png

Im Candlestick-Handel ist eine grüne Kerze bullisch und eine rote Kerze bärisch. 

Nachdem wir erklärt haben, was ein Kerzenhalter ist, sehen wir uns die verschiedenen Formen an, die ein Kerzenhalter annehmen kann.

Candlestick Trading: Beliebte Chartmuster

Händler führen technische Analysen durch, um Ideen und Strategien für die Ausführung zukünftiger Geschäfte zu entwickeln. Candlestick-Formationen sind ein sehr nützliches Werkzeug, um Möglichkeiten für Ein- und Ausgänge anzuzeigen. Ihre Formen zeigen Ihnen sehr deutlich, was mit dem Preis los ist. Werfen wir einen Blick auf einige der beliebtesten und am leichtesten zu erkennenden Muster im Candlestick-Handel.

Dojis: In einem Doji öffnet und schließt der Preis fast auf dem gleichen Niveau, nachdem er auf beiden Seiten gehandelt wurde. Käufer und Verkäufer versuchen beide, den Preis nach oben und unten zu drücken, aber schließlich landet der Preis am Ausgangspunkt. Dies bedeutet, dass die Kräfte aus beiden Richtungen gleich sind. Nach einem Aufwärtstrend, bei dem die Käufer die Oberhand hatten, zeigt ein Doji an, dass die Verkäufer wieder im Geschäft sind. Dies bedeutet, dass eine Umkehrung oder zumindest ein Rückzug bevorsteht. Das Gegenteil gilt für einen Abwärtstrend.

doji.png

Links – ein typischer Doji-Kerzenhalter

Rechtsumkehr durch Doji-Kerzenhalter angezeigt.

Stifte / Rückwärtsstifte: Bei einem Pin Candlestick wird der Preis unterhalb des Eröffnungsniveaus gehandelt und endet zum Zeitpunkt des Schlusszeitraums auf demselben Niveau. Dies bedeutet, dass die Käufer der Überzeugung der Verkäufer entsprechen. In einem Abwärtstrend bedeutet dies, dass die Bären Dampf verlieren, daher kann es zu einer Umkehrung kommen. In einem Aufwärtstrend zeigt eine Stecknadel an, dass die Verkäufer versucht haben, den Preis nach unten zu drücken, aber von den Käufern zahlenmäßig unterlegen waren. Dies ist eine Bestätigung für die Fortsetzung des Trends und Longs haben viel bessere Chancen als Shorts.

Pin Umkehrung.png

In einem Abwärtstrend zeigt ein Kerzenhalter normalerweise eine Umkehrung an.

pins.png

In einem Aufwärtstrend zeigen Pin Candlesticks normalerweise die Fortsetzung des Trends an.

Umkehrstifte sind die gleichen wie Stifte, wirken jedoch in die entgegengesetzte Richtung. Die Kerze öffnet sich, die Bullen versuchen es, und dann stürmen die Bären herein, um den Preis wieder auf das Eröffnungsniveau zu bringen. In einem Aufwärtstrend bedeutet dies, dass ein Abwärtstrend beginnt – in einem Abwärtstrend zeigt ein Umkehrstift eine Trendfortsetzung an.

inv pin reversal.png

In einem Aufwärtstrend deuten Reverse Pin Candlesticks normalerweise auf den Beginn eines rückläufigen Trends hin.

Hämmer / Rückwärtshämmer: Im Candlestick-Handel sind Hämmer im Grunde die gleichen wie Pins und Reverse Pins, jedoch mit stärkerer Dynamik. In einem Abwärtstrendhammer öffnet und handelt der Preis unter, bevor er über dem Eröffnungsniveau schließt. Dies bedeutet, dass die Käufer den Verkäufern mehr als entsprachen.

Die Größe des Schattens kann variieren. Einige argumentieren, dass es mindestens doppelt so groß sein sollte wie der Körper, aber eines ist sicher; Je größer der Schatten / Docht, desto größer und stärker die Umkehrung. Dies gilt auch für Pins. In einem Aufwärtstrend ist ein Hammer ein Zeichen für eine Fortsetzung des Trends. Rückwärtshämmer sind das Gegenteil, genau wie Rückwärtsstifte. Sie zeigen eine Trendänderung in einem Aufwärtstrend und eine Fortsetzung des Trends in einem Abwärtstrend an.

hammer.png

Hämmer zeigen an, dass eine Trendumkehr vorliegt.

rev hammer.png

Ein umgekehrter Hammer in einem Aufwärtstrend zeigt eine Trendumkehr an.

Morgen- / Abendstern: Morgen- und Abendsterne können im Candlestick-Handel nur eines bedeuten – Umkehrung. Eine Morgensternformation umfasst drei Kerzen, eine bärische Kerze, eine neutrale Kerze und eine bullische Kerze. Die Formation bedeutet, dass der Preis steigen wird, daher der Name „Morgenstern“. Abendsterne bestehen aus einer bullischen Kerze, einer unentschlossenen und einer bärischen Kerze. Sie deuten darauf hin, dass ein Preisverfall bevorsteht. Zwischen den drei Kerzen sollen Lücken bestehen, die nur auf Tages- oder Wochencharts auftreten können, aber das ist nicht immer der Fall.

Morgen Abend star.png

Abend- und Morgensterne weisen immer auf eine Umkehrung hin.

Bärisch / bullisch verschlingend: Eine bärische Verschlingung ist eine viel größere Bärenkerze als die vorherige Stierkerze. Die neue Kerze verschlingt den Körper der vorherigen Kerze. In dieser Formation spielt der Trend keine Rolle, da er unabhängig vom Trend einen Rückgang anzeigt. Umgekehrt für die bullische Verschlingungskerze.

verschlingen bärisch.png

Umkehrung der bärischen Verschlingung – Stürze folgen jeder bärischen Verschlingungskerze.

bull egulf.png

Bullish Engulfing Umkehrung und Fortsetzung – Auf Bullish Engulfing Formation folgt ein Preisanstieg.

Mike Owergreen Administrator
Sorry! The Author has not filled his profile.
follow me
Like this post? Please share to your friends:
map