IOTA – Prognoseübersicht

IOTA-Prognose: H1 2021

Preis: 2,50 $

Preistreiber: Krypto-Marktstimmung, IOTA-Stimmung, globale Politik

IOTA-Prognose: 1 Jahr

Preis: $ 4,50 – $ 5,00

Preistreiber: Erholung der Weltwirtschaft, Stimmung auf dem Kryptomarkt, Post COVID-19

IOTA-Prognose: 3 Jahre

Preis: $ 10.00- $ 11.00

Preistreiber: Kryptomarkt, Technische Daten, Einführung des Internet der Dinge, globale Politik

 

Die IOTA, die 2016 gegründet wurde, hat im Februar einen rasanten Aufschwung erlebt. Der Krypto-Anstieg im Jahr 2020, bei dem Bitcoin über 20.000 US-Dollar lag, wurde komplett verpasst. Aber im Februar holte es schließlich den Rest des Marktes ein, als der Preis von rund 0,40 USD auf 1,40 USD stieg. Der Preis fiel am 15. Februar für kurze Zeit unter 1 USD, stieg jedoch in den folgenden Tagen wieder über 1,70 USD, was zeigt, dass dieser Aufwärtstrend nachhaltig ist. Am 22. Februar sahen wir einen weiteren Rückgang unter 1 USD, aber der Preis erholte sich wieder über 1,30 USD, was die bullische Tendenz bestätigt.  

IOTA profitierte immens von dem Anstieg des Kryptowährungsmarktes im Jahr 2017 und stieg bis Dezember dieses Jahres rasch von rund 0,20 USD auf 5,80 USD. Der Preis fiel schließlich zusammen mit dem Rest des Kryptomarktes und wurde zwei Jahre lang seitwärts gehandelt. Während der Rest des Kryptomarktes in der zweiten Hälfte des Jahres 2020 stark anstieg, handelte Iota weiterhin in einem Bereich und verpasste den jüngsten Anstieg, der Bitcoin zum zweiten Mal auf 20.000 US-Dollar brachte.

Die Implementierung des Internet der Dinge (Internet of Things, IoT) hat seit Beginn der COVID-19-Pandemie an Fahrt gewonnen, aber obwohl IOTA das System für IoT-Transaktionen ist, hat es auch nicht davon profitiert, was Fragen für Investoren aufwirft. Zumindest haben sich gleitende Durchschnitte in größeren Perioden-Charts von Unterstützung zu Widerstand gewandelt. Hoffen wir also, dass sie IOTA unterstützen.

 

Strom IOTA / USD Preis: $

Letzte Änderungen des IOTA-Preises

Zeitraum Ändern ($) Veränderung %
1 Monat +0,83 +186%
3 Monate +0,94 +225%
6 Monate +0,87 +204%
1 Jahr +1.01 +360%
3 Jahre -0,98 -89%

 

Faktoren, die IOTA beeinflussen

IOTA ist eine Blockchain, die entwickelt wurde, um Transaktionen zwischen verbundenen Geräten im Internet der Dinge-System abzuwickeln. Ziel ist es, alle Maschinen und menschlichen Finanzen miteinander zu verbinden und sofortige automatische Zahlungen zu ermöglichen. Die Implementierung und Weiterentwicklung des IoT wird sich auf IOTA auswirken, was hauptsächlich positiv zu erwarten ist, obwohl es sich wahrscheinlich auch längerfristig auswirken wird. Die Skalierbarkeit ist für IOTA im Vergleich zu Bitcoin ein positiver Faktor, obwohl es seine eigenen Probleme hat. Die Sicherheit des Systems ist sehr anfällig, was Investoren davon abgehalten hat, sich dieser Kryptowährung zuzuwenden.

IOTA-Preisvorhersage für die nächsten 5 Jahre

Jüngste Entwicklungen für IOTA / USD

IOTA mit einer Marktkapitalisierung von rund 821 Milliarden US-Dollar blieb hinsichtlich einer Wertsteigerung hinter anderen wichtigen Kryptowährungen zurück. Während die meisten anderen Kryptos im zweiten Halbjahr 2020 stark anstiegen, stagnierte MIOTA größtenteils und erhöhte nicht die Marktkapitalisierung, was nicht überzeugend ist, wenn es darum geht, neue Investoren anzuziehen. Einerseits könnte IOTA als Kryptowährung der Zukunft angesehen werden, da IOTA das Netzwerk für das Internet der Dinge ist. Sie haben Vereinbarungen getroffen, um den Nutzen der Plattform für vernetzte Geräte mit namhaften Unternehmen wie Bosch und Volkswagen zu erweitern.  

Andererseits ist die Kryptowährung von IOTA, die MIOTA, nicht die exklusive digitale Währung für Zahlungen über das Netzwerk. Dafür werden alle Altcoins verwendet, sodass das IOTA-Netzwerk nur als solches fungiert, was keinen direkten Nutzen für die MIOTA-Altcoin bedeutet, obwohl die Skalierbarkeit der DAG-Technologie Vorteile bringt. Mit dieser Technologie können Benutzer zwei vorherige Transaktionen überprüfen, um eine neue Transaktion durchzuführen. Im IOTA-Netzwerk sind Transaktionen miteinander verknüpft, was eine schnellere Bearbeitungszeit und niedrigere Transaktionsgebühren ermöglicht. IOTA hat jedoch den Anstieg der Kryptowährungen im Jahr 2020 verpasst, und die Tatsache, dass der Gründer und Co-Vorsitzende David Sønstebø nach einer einstimmigen Vorstandsentscheidung im Dezember 2020 gezwungen war, die Iota-Stiftung zu verlassen, hilft nicht weiter. 

IOTA Technical Analysis – Wie lange halten gleitende Durchschnitte??

 

 Die Gewinne waren in größeren Zeiträumen minimal 

Der IOTA / USD stieg Ende 2017 zusammen mit den meisten Kryptowährungen auf 5,80 USD, hatte jedoch bis Juli 2018 all diese Gewinne zurückgegeben, wobei der Rückgang in dem Bereich um 0,10 USD aufhörte, in dem er eine Unterstützungszone bildete . Diese Zone hat sich zur ultimativen Unterstützung entwickelt. Während der letzten zwei Jahre leisteten die 20 SMA (grau) Widerstand, aber im Juli 2020 gelang es dem Preis, über den gleitenden Durchschnitt zu steigen, der sich in Unterstützung verwandelte. Wie oben erwähnt, konnte IOTA jedoch seit August 2020 keine neuen Höchststände erreichen, was darauf hindeutet, dass die Käufer nicht für diese Altmünze verantwortlich sind.

 Die Höhen für IOTA werden immer niedriger

Auf dem Wochen-Chart sorgten gleitende Durchschnitte auch für einige Jahre für Widerstand, insbesondere für die 50 SMA (gelb), die bis Mitte letzten Jahres andauerten, als der Preis über dieses Niveau stieg. Die Unterstützungszone bei rund 0,10 USD ist auch hier sichtbar, während sich die 20 SMA in Unterstützung verwandelt hat und der Preis derzeit genau bei diesem gleitenden Durchschnitt handelt. Nun ist die Frage, ob die MAs kaputt gehen werden. Wenn dies der Fall ist, könnten wir einen Rückgang auf 0,10 USD von etwa 0,30 USD sehen, wo es jetzt gehandelt wird. Wenn nicht, können wir einen Aufschwung erwarten, obwohl dieser wahrscheinlich nicht zu hoch ist.     

Mike Owergreen Administrator
Sorry! The Author has not filled his profile.
follow me