Hotbit Exchange Review | Gebühren, Sicherheit, Vor- und Nachteile

Hotbit-Austausch

Hotbit Exchange ist eine der beliebtesten Handelsplattformen für Kryptowährungen und behauptet, so viel zu bieten zu haben. Um zu klären, was diese Börse uns zu bieten hat, werden wir ihr Design und ihre Merkmale untersuchen, die für Händler und Investoren im Allgemeinen wichtig sind. Lesen Sie weiter, um mehr über diesen neuen Verehrungs-Krypto-Austausch zu erfahren.

Hotbit Exchange Übersicht

Hotbit wurde 2018 mit der Überzeugung gegründet, dass digitale Assets die Zukunft sind. Die in Hongkong und Estland registrierte Börse verfügt über Niederlassungen in Shanghai und Taipeh. Obwohl Hotbit chinesischen Ursprungs ist, hat es die Mission, ein globaler Ort für den Handel mit digitalen Assets zu sein. Daher besteht sein Kernteam aus Mitgliedern aus China, den USA und Taiwan.

Die Plattform unterstützt auch 6 Sprachen, um sicherzustellen, dass eine Vielzahl von Kunden sie verwenden können. Die Sprachen umfassen Chinesisch, Englisch, Russisch, Thailändisch, Koreanisch und Türkisch. Derzeit gibt es über 1 Million registrierte Benutzer, von denen 90% keine Chinesen sind.

Unterstützte Währungen und verfügbare Länder

Es gibt über 500 Handelspaare an der Hotbit-Börse mit Top-Kryptowährungen und DeFi-Token, sodass jeder etwas hat, was er will. Die Börse hat Nutzer aus über 170 Ländern.

Benutzeroberfläche und Erfahrung

Hotbit hat eine ziemlich attraktive Benutzeroberfläche, ist aber nicht so einfach zu navigieren, hauptsächlich wegen der vielen Funktionen, die es bietet. Auf der Seite der Börse können Benutzer die aufgelisteten Vermögenswerte, Diagramme und den Handelsverlauf leicht anzeigen. Auf der Seite der Märkte finden Sie jedoch eine lange Liste der unterstützten Assets und ihrer verfügbaren Handelspaare, aus denen Benutzer auswählen können, um mit dem Handel zu beginnen. Es ist nicht die beste Benutzeroberfläche, aber gut genug für den Handel oder was auch immer Benutzer tun möchten.

So verwenden Sie Hotbit Exchange

Ein Konto erstellen

Um Hotbit nutzen zu können, müssen neue Benutzer registrieren und erstellen Sie ein Konto. Der Prozess ist recht einfach; Mit nur Ihrer E-Mail-Adresse oder Telefonnummer können Sie sich einfach registrieren, indem Sie ein Passwort erstellen. Ein Bestätigungscode wird an Ihre E-Mail-Adresse oder Ihr Telefon gesendet. Nach der Bestätigung können Sie auf die gesamte Plattform zugreifen.

Wie man einzahlt

Der Hotbit-Austausch ist sehr sicherheitsbewusst. Sie müssen die Zwei-Faktor-Authentifizierung aktivieren, indem Sie einen Google Authenticator installieren und den Code verwenden, um eine Einzahlung vornehmen zu können. Der Vorgang ist eine Sicherheitsmaßnahme, um sicherzustellen, dass keine unbefugte Person von Ihrem Konto einzahlen oder abheben kann.

Der gleiche Vorgang ist erforderlich, um vom Umtausch zurückzutreten. Beachten Sie außerdem, dass Sie erst nach 24 Stunden Einzahlung auf der Plattform abheben können, wenn Sie ein neuer Benutzer sind, der sich gerade angemeldet hat.

Hotbit-Umtauschgebühren


Hotbit berechnet Maker- und Taker-Transaktionsgebühren sowie Auszahlungsgebühren für die meisten Token und Münzen, jedoch nicht für alle.

Einzahlungsgebühren: Für Einzahlungen werden keine Gebühren erhoben.

Abhebegebühren: Auch wenn die Auszahlungsgebühren wie bei jeder anderen Börse mit dem Netzwerk variieren, hängt dies auch von einigen unten aufgeführten Token ab:

Token-Typ Abhebegebühren Mindest. Auszahlungsvolumen
REL 2971666.94 5943333.88
CNNS 3607,51 7215.02
STRO 1623553.04 3247106.08
GRS 5 10
CVP 4.64 9.28
BEZAHLT 3.7 7.4
NEO 0 1

Herstellergebühren: Die Herstellergebühren betragen -0,05% für Global Select, -0,15% für Global Select und -0,05% für Growing.

Abnehmergebühren: Die Taker-Gebühren betragen 0,20% für Global Select, 0,30% für Global und 0,65% für Growing. Die Gebühren scheinen ziemlich hoch zu sein, aber es gibt keine versteckten Gebühren.

Zahlungsarten

Alle Kryptowährungseinzahlungen werden unterstützt und sind kostenlos. Abgesehen davon besteht die andere verfügbare Option darin, ePay zu verwenden, für das Sie sich beim Dienst anmelden müssen. Sobald Sie fertig sind, können Sie mit der App USD an der Börse einzahlen. Es ist anzumerken, dass für die Einzahlung mit dieser Methode eine Gebühr von 1% erhoben wird.

Sicherheitsfunktionen

Der Hotbit-Austausch scheint die Sicherheit sehr ernst zu nehmen. Es ist in Hongkong registriert, was bedeutet, dass es vollständig reguliert ist. Es gibt eine Zwei-Faktor-Authentifizierung für Ein- und Auszahlungen. Es ist jedoch kein KYC erforderlich, sodass sich Benutzer nur auf ihre 2FA-Codes und -Kennwörter verlassen.

Der Krypto-Austausch weist keine Verluste für Benutzer auf und wurde von den zuständigen Behörden mit B + bewertet. Es wird auch regelmäßig von zwei Wirtschaftsprüfungsgesellschaften, SlowMist und Beosin, geprüft.

Kundendienst

Hotbit behauptet, Kunden rund um die Uhr Support über mehrere Kanäle anbieten zu können, einschließlich der Übermittlung eines Support-Tickets, der offiziellen chinesischen WeChat-Gruppe von Hotbit, der offiziellen chinesischen und englischen Telegramm-Kanäle von Hotbit, des offiziellen Twitter-Kontos von Hotbit, des offiziellen Facebook-Kontos von Hotbit usw. Einige Kunden haben schlechte Bewertungen zur Qualität des Kundenservice verfasst.

Hotbit Exchange Reputation

Der Austausch hat nicht lange gedauert, daher kann es schwierig sein zu sagen, wie er funktioniert. Es gibt jedoch einige Kommentare, die darauf hindeuten, dass Hotbit keine hervorragende Börse ist, aber auch nicht schlecht für den grundlegenden Handelszweck.

Hotbit Exchange Review: Urteil

Hotbit ist eine relativ neue Börse und hat Ambitionen, eine große globale Handelsplattform zu werden. Möglicherweise muss es jedoch seine Dienste verbessern, um es für die Benutzer integrativer zu gestalten. Zum Beispiel sind die Auszahlungs- und Einzahlungsoptionen ziemlich begrenzt und könnten ein großes Hindernis für die Benutzer sein. Sie müssen auch an der Bereitstellung von Liquidität arbeiten, da es sich bei den meisten börsennotierten Vermögenswerten um Low-Caps handelt, bei denen normalerweise Liquiditätsprobleme auftreten.

Vorteile::

  • Die Plattform ist in vielen Ländern weltweit leicht zugänglich.
  • Es hat eine hohe Kapitalrendite, die nach Binance, OkEx, Huobi und Gate.io an zweiter Stelle steht.
  • Die Börse verfügt über eine große Anzahl börsennotierter Vermögenswerte mit vielen Handelspaaren.

Nachteile::

  • Die Gebühren sind relativ hoch;
  • Der Kundensupport ist laut Benutzern nicht sehr effektiv.
  • Die meisten der aufgelisteten Token verfügen über eine schlechte Liquidität, was dazu führt, dass Benutzer Probleme beim Handel mit Vermögenswerten haben.
  • Begrenzte Ein- und Auszahlungsmöglichkeiten.

Mike Owergreen Administrator
Sorry! The Author has not filled his profile.
follow me
Like this post? Please share to your friends:
Adblock
detector
map